Sardinien 2019

Hier gehören Reiseberichte hinein, Infos zu Campingplätzen, Infos über Routen. Bitte dazu die entsprechenden Hinweise und Regeln beachten.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
Slowrider*901
T2-Süchtiger
Beiträge: 165
Registriert: 01.07.2017 20:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 901
Wohnort: Osnabrück

Sardinien 2019

Beitrag von Slowrider*901 » 10.02.2019 00:09

Hi,

wir (2 Personen) möchten dieses Jahr den Mai und Juni mit dem Bulli Sardinien unter die Räder nehmen, ich habe einige Infos zu Rabattkarten (Camping) gefunden und Frage mich nun in wie weit diese Sinn machen.

Folgende Karten habe ich im Netz recherchieren können:

ACSI Karte
ADAC Campkarte
CKE Karte

Erwähnenswert wäre hierzu noch das ich im Vorfeld keinerlei Reservierungen oder Buchungen vornehmen werde, da ich nicht weiß wann wir uns wo aufhalten und wenn, wie lange wir irgendwo bleiben. Alternativ würden wir, bei längerfristigen schlechtem Wetter auf Sardinien kurzerhand wieder auf die Fähre fahren und nach Sizilien ausweichen, da haben die Karten ja wohl auch ihre Gültigkeit.

Wie sind eure Erfahrungen zum Thema Rabattkarten ?
Gruß Markus ......

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit :thumb:

Bild

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5237
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sardinien 2019

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 10.02.2019 11:26

Hallo Markus,

wir hatten 2017 die ACSI Karte, die sich in den ersten 3-4 Tagen schon amortisiert hatte.
(Bei einem etwas teuren Platz, zum ersten Erholen. Sind dann einmal rum auch auf ganz billige Plätze mit keinem/weniger Effekt.)
https://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de-travel-2017

Vorgebucht hatten wir auch nix - wie immer :wink: Müssen aber auch nicht mehr zu den Schulferien Urlaub machen.
Ansonsten reisen wir oft so, dass sich Rabattkarten eher wenig lohnen...

Wünschen schöne Reise...

Benutzeravatar
wool
T2-Süchtiger
Beiträge: 171
Registriert: 05.08.2008 15:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hannover

Re: Sardinien 2019

Beitrag von wool » 17.03.2019 23:52

Moin,
Für Sardinien halte ich die Karten für nicht so wichtig. Es gibt dort verhältnismäßig viele kleinere Campingplätze, die die Karten nicht akzeptieren oder sowieso kaum mehr kosten (um 20€). Ich würde ansonsten auch die ACSI empfehlen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast