[Bilder] Bulli als Lockmittel

In diesem Forum wird es künftig Bilderthread geben, die gerne auch zu kleinen Diskussionen anregen können, aber vornehmlich Bildern vorbehalten bleiben sollten.
Benutzeravatar
Feinbein
T2-Süchtiger
Beiträge: 553
Registriert: 08.02.2010 10:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von Feinbein »

Wasauchimmer VW hier als "Ärger" bezeichnet....
Wahrscheinlich die Bienen, die aus den Bienenstöcken der Pritsche herausfliegen.
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5763
Registriert: 12.05.2008 07:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

VW Werbung mit T2:
http://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de-promotion-vw

Gab es 2017 auch als doppelseitige Zeitschriften-Werbung:
Bild
Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3850
Registriert: 10.03.2005 19:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Wiefelstede

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von Sgt. Pepper »

Wer retuschiert da jetzt das Abschleppseil rein? Und den Affen auf der Ladefläche? :lol:

Grüße,
Stephan
Bild
Bild
Benutzeravatar
murcielago
T2-Süchtiger
Beiträge: 212
Registriert: 12.10.2016 15:28
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Chiemgau, Oberbayern

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von murcielago »

Bild

Bild

Keine Ahnung, was ein Rotwein mit einem Bulli zu tun haben sollte. Vielleicht in nostalgischer Erinnerung an die 70er Jahre, als es keine Rolle spielte, ob man alkoholisiert oder nüchtern hinter dem Steuer saß... :wein: Entdeckt in einem Delikatessengeschäft in La Orotava, Teneriffa.
Servus, Julia
Benutzeravatar
Michael *882
T2-Meister
Beiträge: 109
Registriert: 01.02.2018 19:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 882
Wohnort: Nienhagen bei Celle

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von Michael *882 »

Hallo,

wir waren letztes Jahr auf einer Rundreise im Südwesten der USA unterwegs und trafen in Seligman/Arizona an der "Geburtsstätte der historischen Route 66" u.a auf diesen T2.
Dateianhänge
IMG_3060_klein.jpg
Bild

VW Faltdach-Käfer Modell 1967
Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5907
Registriert: 30.10.2013 21:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von Norbert*848b »

Kaefer1967 hat geschrieben: 13.02.2018 21:46 und trafen in Seligman/Arizona an der "Geburtsstätte der historischen Route 66" u.a auf diesen T2.
... T2a/b :!:, :?: ... die rostigen hinteren Radkästen großzügig herausgetrennt und der Motor war wohl auch nicht mehr drin. :?
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert
Benutzeravatar
Scarab
T2-Profi
Beiträge: 54
Registriert: 13.03.2010 11:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Ostfriesland

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von Scarab »

Azubi Suche in Ostfriesland...
Mal n T2a....
Dateianhänge
20180414_151345.jpg
Benutzeravatar
GTJA790
T2-Süchtiger
Beiträge: 180
Registriert: 22.09.2014 19:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 788
Wohnort: Greifswald

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von GTJA790 »

Shanghai
Dateianhänge
C74B9F22-56AC-4B0A-AD5C-8BB8AB7F8334.jpeg
06CC5238-B7C1-46D0-AC3E-D305149A3C38.jpeg
Grüße von der Ostsee sendet Frank *788

Bild
Benutzeravatar
GTJA790
T2-Süchtiger
Beiträge: 180
Registriert: 22.09.2014 19:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 788
Wohnort: Greifswald

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von GTJA790 »

Sylt
Dateianhänge
14823538-9EE8-4392-BE1D-959771E07663.jpeg
Grüße von der Ostsee sendet Frank *788

Bild
Benutzeravatar
GTJA790
T2-Süchtiger
Beiträge: 180
Registriert: 22.09.2014 19:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 788
Wohnort: Greifswald

Re: [Bilder] Bulli als Lockmittel

Beitrag von GTJA790 »

Dieses Bild habe ich von einem Freund aus Michigan erhalten.
IMG_0309.png
Grüße von der Ostsee sendet Frank *788

Bild
Antworten