Seite 1 von 4

T2 als 3D Model

Verfasst: 12.05.2018 17:43
von Maik MSi
Hallo,

ich hab im letzten Winter den T2a zur besseren Planung komplett in 3D nachgebaut. Später wurde die Familie dann noch erweitert... :D

31239491_1905178969526478_5166830165140963328_o.jpg
31384212_1905178992859809_8070565826350022656_o.jpg
31357977_1905178422859866_596927246426439680_o.jpg
31253037_1905200429524332_5219412857040404480_o.jpg
Liebe Grüße, Maik

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 12.05.2018 21:44
von bullijochen
:respekt: der letzte is ja mal krass. Am besten is aber noch der T5 im Hintergrund :gut:

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 12.05.2018 22:51
von MichaB
Hallo

Schön, und jetzt ?
Intention des Autors ?
Mitteilungsbedürfnis oder erwächst hier noch was ?

#micha#

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 12.05.2018 23:12
von Maik MSi
Hallo Jochen, freut mich dass es dir gefällt!

Hallo Micha,
naja das ist die Bilderecke oder nicht? Klar bin ich auf das Ergebnis stolz und daher wollte ich die Ergebnisse nach ca. 300 Stunden Arbeit teilen.
Hier gibt es ja auch den Modellauto-Threat oder Busse im Schnee, finde ich alles interessant. Das ist hier eben der T2 als 3D Model. Was stört dich denn daran?

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 12.05.2018 23:41
von MichaB
Hallo Maik

Sorry, stören tut mich nix. Hab mich da etwas sprachlich vergriffen.

Ich hatte jetzt mit einem Anschub in Richtung CAD T2 gerechnet.
Besonders wegen dem Begriff "Entwürfen" in Richtung Planung T2.

#micha#

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 13.05.2018 00:31
von Maik MSi
Dann ist ja gut. :-)

Das ist ja ein in CAD gebauter T2. Planung war eher für meine Farbgestaltung und den Innenausbau.
t2a 5.jpg
arma 13.jpg

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 13.05.2018 14:40
von HeWeThue
Respekt! Eine Wahnsinnsarbwit hast du dir da gemacht. Die Renderings schauen super aus!
Welches Tool benutzt du für CAD und Rendering?

Kannst jetzt ja interessierten Leuten ihren Bulli nachbauen und rendern. Für Geld natürlich.

Und das Modell an Sony verkaufen für das nächste Gran Tourismo auf der PlayStation 😉

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 14.05.2018 14:22
von Maik MSi
Moin,

vielen Dank! Die Modelle hab ich mit 3ds Max gebaut und mit dem Plugin Vray gerendert.

Ja, die Idee mit dem Nachbauen von Bussen hab ich auch schon ein paar mal umgesetzt, allerdings bisher noch nicht kommerziell.

Die Nachricht an Sony mach ich gleich fertig :lol:

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 14.05.2018 16:07
von HeWeThue
Da fällt mir gerade ein, den MadMax-Bulli habe ich (glaube ich) schon mal in einer englischsprachigen Facebook-Gruppe gesehen (BayPride heißt die)

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 14.05.2018 16:30
von aircooled68
Ich finds geil. :thumb:
Wengistens einer mit Sicken. Hast aber den Tankdeckel vergessen. :wink:
Gruß Jan

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 14.05.2018 16:47
von Wolfgang T2b *354
... was soll ein imaginärer Bus mit 'nem Tankdeckel? Der braucht doch höchstens einen USB3-Anschluss.

Ich find's genial, was Du da hingekriegt hast. Als der Bus real gebaut wurde, hat VW in den Verkaufsprospekten noch die Bilder spiegelbildlich gedruckt, wenn der Prospekt für den Rechtslenkermarkt gedacht war (und dabei hin und wieder Kleinigkeiten übersehen). Oder sie haben die T2b-Ohren in T2a-Bilder von Hand reinretuschiert. Und heute? Selbst Privatleute haben ein digitales Pendant.

Ist schon gewaltig, was in den 40 Jahren passiert ist!

Schöne Grüße

Wolfgang

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 14.05.2018 17:05
von Maik MSi
@HeWeThue: ja den hab ich da vor kurzem auch mal gepostet.

Es fehlen noch so einige Details, wie Schiebetürbügel, Schweller, detailierte Ausstellfenster vorn usw, aber der nächste Winter kommt bestimmt und die Langeweile auch... :D

Freut mich jedenfalls, dass Euch die Modelle gefallen! :-) Ich kann hier gern hin und wieder ein aktuelles Rendering posten.

Aktuell baue ich an einem T1 Waldfund inkl. Wald... :mrgreen:

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 14.05.2018 17:44
von MadHill
Moin,

das sieht sehr interessant aus. :thumb:

Wie bist du denn an die Geometriedaten der Karosserie gekommen? Hast du die Oberfläche eines realen Fahrzeugs gescannt?

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 14.05.2018 17:51
von Maik MSi
Moin,

es gibt ein paar Blueprints vom T2 im Netz, daran hab ich mich für die Grundform orientiert. Für die ganzen Details habe ich meist unzählige Fotos der entsprechenden Stellen studiert.
Da mein Bus grad komplett zerlegt ist und ein Haufen Teile im Buszimmer lagern, konnte ich viele Maße auch vom original Teil abnehmen. :D

Re: T2 als 3D Model

Verfasst: 15.05.2018 13:14
von HeWeThue
Maik MSi hat geschrieben:
14.05.2018 17:51
... und ein Haufen Teile im Buszimmer lagern...
Geniale Idee! Das werde ich meiner Freundin mal vorschlagen eins einzurichten.