[Bilder] Eure ehemaligen T2

In diesem Forum wird es künftig Bilderthread geben, die gerne auch zu kleinen Diskussionen anregen können, aber vornehmlich Bildern vorbehalten bleiben sollten.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8056
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

[Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von clipperfreak » 04.04.2010 15:51

Habe gerade dieses Foto gefunden von einem 71er Clipper L welchen ich von 1996-1998 mal besessen habe :D .

Bild

Damit fing alles an :wink: gefunden hab ich ihn 1996 in der Süddeutschen Zeitung, er wurde von einem Nürnberger VW-Bushändler angeboten. Ich natürlich gleich nach Nürnberg und zugeschlagen, 4500 Märker waren der Preis damals :dance:

hab ihn dann als ich meinen Zwitter Clipper L in gleicher Farbkombi kaufen konnte, leider verkauft :(


Fahrzeug ist aber immer noch im Besitz des damaligen Käufers und wurde innen mit einer Campingeinrichtung modifiziert, aber jederzeit rückrüstbar. Vor 2 Jahren hat er erst das H-Kennzeichen gemacht und ich hab dann noch aktuelles Foto bekommen. Der Clipper ist immer noch im Raum München zuhause :respekt:

Wäre interessant wenn sich noch Bilder von euren ehemaligen T2s hier dazugesellen würden :gut:

Extern eingebundenes Bild in einen Link verwandelt.
Zuletzt geändert von clipperfreak am 05.04.2010 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
bullitommi
T2-Süchtiger
Beiträge: 376
Registriert: 03.03.2010 00:39
Wohnort: Dingden / Kr. Wesel

Re: Eure ehemaligen T2

Beitrag von bullitommi » 04.04.2010 22:00

Clipperfreak, cool Idee. Nun bist Du hier nicht mehr allein.
Mein alter Bus von Baujahr 1978. Gekauft habe ich den 2001 für 500€, komplett zerlegt und mit viel Liebe Restoriert. Das dauerte ca 1 Jahr.
Gefahren bin ich damit dann ca 1500km bis der Motor mich verließ. Die At Maschine bekamm ich nie richtig am laufen, leider.
Dann kam 2003 die Meisterschule und ich fing an zu Bauen. Somit brauchte ich Geld. Für 2300€ ist er damals Richtung Koblenz gegangen.
Heute bin ich schlauer ....

Hier meine letzten erinnerungen
Bulli seitlich.jpg
Bulli von vorne.jpg
Bulli von vorne.jpg (25.2 KiB) 6483 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jörch *198
Wohnt im T2!
Beiträge: 1251
Registriert: 09.05.2009 21:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 198
Wohnort: Zwickau

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Jörch *198 » 05.04.2010 19:00

Meinen ersten Bulli hatte ich nur ein halbes Jahr. Das war aber auch besser so, denn der war nicht nur oben, sondern auch an der Unterseite in einem ziemlich bösen Zustand. Nachdem der TÜV dann abgelaufen war, ging er dann den Weg allen Altmetalls.

Lange hielt ich es nicht aus, da fragte mich ein Bekannter, ob ich einen ehemaligen THW- Bulli mit gerade mal 100.000 km und neuem TÜV für 2000,- DM haben wollte. Den passenden Schrauber dazu hatte er auch an der Hand, der wohnte nicht allzuweit entfernt in Sickte und erzählte ab und an mal was von einem VW- Bus Museum in Salzgitter aus dem der wohl stammen sollte.
Da ich eigentlich nur fahren wollte, mir das Thema unbekannt und die Technik fremd war, habe ich die Reparaturen dem Herrn aus Sickte überlassen und nochmal ca. 2000,- DM investiert.
Im Nachhinein habe ich ein wenig ein schlechtes Gewissen deswegen, weil ich den Bus dann im Jahr 2000 mit neuem TÜV für 2900,- DM nach Finsterwalde verkauft habe. Das Studium in Hamburg stand halt an.
Ich hätte den guten Mann ja mal wenigstens fragen können, ob er ihn haben will. :wall:

So, hier isser:
001_11A.JPG
Sommer 1999 in Dänemark. Mehr Fotos habe ich leider nicht.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Peter E.
Wohnt im T2!
Beiträge: 3066
Registriert: 04.06.2003 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Peter E. » 05.04.2010 20:45

Bild

Mein 79er Ex Katschutzbulli, leider ein Blender, deswegen nur von 2003-2005 gefahren.

nähere Infos...
Gruss von Peter aus dem Schwentinental

Franz-Josef
T2-Süchtiger
Beiträge: 1153
Registriert: 02.04.2006 23:30

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Franz-Josef » 20.04.2010 15:01

Meine erster T2 war ein Ex-Posthochdach T2b. Bj 75:
Bus1.JPG
Der verliess mich, weil die Unterstellmöglichkeit für einen Hochdachbus wegfiel.
Und ein kurzes Intermezzo spielte dieser T2a mit T2b-Front:
10.jpg
Gruss Franz-Josef

Benutzeravatar
creme21
T2-Süchtiger
Beiträge: 312
Registriert: 09.06.2008 12:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 359
Wohnort: Langenfeld

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von creme21 » 23.04.2010 22:56

Hier ist mein erster eigener Bus. Das war 1980, ein gebrauchter Teekanne-Bus aus Düsseldorf. Die Busse waren immer mit Fenster Weiß/rot und mit Bestuhlung. Wurden von den Teekannevertretern gefahren. War ein toller Bus. Mein aller erster Bus war aber mein KTW bei den Maltesern. Darauf habe ich Ersatzdienst gemacht. Schöner T2b mit 2.0 l.
Also die Leidenschaft gilt schon lange den Bussen...
Mein alter Bus.jpg
Sorry für die Bildqualität, hab leider kein Anderes.

Im übrigen da neben, der 123er Kombi von meinem Vater, ich würd was dafür geben, wenn ich den wieder bekommen könnte. Auch ein tolles Auto.
Bild

Timo
T2-Autor
Beiträge: 4
Registriert: 27.08.2010 23:03
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Kontaktdaten:

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Timo » 27.08.2010 23:45

AHH ihr habts alle so gut. Ich bin 15 und warte noch bis ich mir endlich nen t2 kaufen kann. Und dann werde ich den schön herrichten und die Welt unsicher machen :lol:

Benutzeravatar
BulliUli
Wohnt im T2!
Beiträge: 1968
Registriert: 20.03.2008 13:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 90
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von BulliUli » 28.08.2010 12:43

Mein erster Bulli 1988 vor dem Schrottplatz gerettet, 1.100,- DM. Es war ein ehem. Klempnerbulli der dann zum Frickelcamper umgebaut wurde. Mehr Rost ging nicht. Auch aus heutiger Sicht hätte man den Bulli geshreddert. Beim 4ten Anlauf gab es TÜV nachdem ich die Hohlräume mit Zement geflutet hatte. Die Kniestücke habe ich innen einfach weggeflext. Wo nix ist kann nix rosten, dem TÜV ist das nicht aufgefallen. Mit Baumarktfarbe in der Garage gerollt und 3 wilde Jahre mit meinen Kumpels erlebt (z.b. zu 7 Leuten bei nur 4 Sitzplätzen nach Holland :bier: :bier: ) Der 50 PS Motor allerdings war unschlagbar gut. 8 L/100km kein Öl und richtig schnell. :D
Der Rost wurde im 4ten Jahr zu viel und ich habe ihn (leider) an einen Nachbarn verkaufen müssen. Die sind damit noch 2 weitere Jahre durch Europa getingelt ehe sie den Bus der Tochter geschenkt hatten. Die studierte in Berlin und pendelte wieder 2 Jahre von Köln nach Berlin. Irgendwann stand der Bulli bei mir auf dem Hof mit abgerissener Schiebetüre die nur durch einen Spanngurt hielt und die Vorderachse wurde in Russland mit einem Muniereisen überschweißt. Aber der Motor lief :respekt:
Verkauft wurde er dann nach Afrika, wo er hoffentlich heute noch fährt !
Suchanzeige : Zahle 1.000,- Euro für den Bulli. Zu erkennen an der Motorklappe mit Scheibe ....
Dateianhänge
CIMG1019.JPG
CIMG1018.JPG
das ist von keinem VW Treffen, damals war das so auf den Campingplätzen (im Hintergrund 2 weitere T2)
CIMG1016.JPG

Benutzeravatar
Roman
Wohnt im T2!
Beiträge: 1478
Registriert: 14.02.2008 18:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Maria-Anzbach
Kontaktdaten:

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Roman » 04.09.2010 23:35

Bus Nr. 2, hier schon z.T. zerlegt - an allen 4 Ecken eingedellt, Laderaumboden überall rostig, die unteren 10 cm rundum bröselig - Kaufpreis 100 €, hat sich allein durch die Lüftungsgebläse amortisiert
Dateianhänge
100_0941.jpg
Bild

Benutzeravatar
Roman
Wohnt im T2!
Beiträge: 1478
Registriert: 14.02.2008 18:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Maria-Anzbach
Kontaktdaten:

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Roman » 04.09.2010 23:49

Bus Nr. 3, wegen Lichtmaschinenschadens sollte er verschrottet werden. In erbärmlichem Wartungszustand, im Fahrzeug waren mehr Flaschenöffner als sonstiges Bordwerkzeug vorhanden. Benzinleitung überall provisorisch geflickt, das Isolierband oberhalb von Zylinder 3+4 liess trotzdem ein paar Tropfen Benzin durch :shock: , die Elektrik hatte einige interessante Details (Verkabelung für Zweitbatterie), das beste waren die Wischerblätter: von den Wischergummis war nur das breite doppel-T-förmige Kunststoffband übrig, mit dem die Gummis in den Halterungen eingeschoben werden. Westfalia mit laut Papieren 8 Vorbesitzern, von der Einrichtung war nur noch der Sitzbankkasten (schlecht) erhalten, sowie das Hubdach (sehr gut erhaltene Polster im Dachbett, Rest eher mies); Innenverkleidung mit siffigen Teppichen beklebt, Bodenplatte war eine Pressspanplatte mit Teppichresten drüber.
Nach 1 1/2 Jahren wegen Zeit- und Platzmangels verkauft - in die Garage passte der Westi nur knapp, mit 0,5 bar in den Reifen waren zum Garagentor (mit abmontiertem Garagentordrehknopf) 5 mm Luft :shock:
Den Bus habe ich beim Kauf gleich abschleppen lassen und erst nach Tausch der Benzinleitung und Durchsicht der Elektrik die 120 km in meine Garage gefahren...
Dateianhänge
Westfalia6.jpg
Westfalia2.jpg
Westfalia1.jpg
Bild

Benutzeravatar
Roby75
T2-Süchtiger
Beiträge: 598
Registriert: 20.03.2007 22:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 357
Wohnort: 83512 Wasserburg / Inn

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Roby75 » 11.09.2010 19:55

Hallo,
hier mein 50 Ps Bus ausstattung Camping ,(das war ungefähr 1985)
IMG_0001.jpg
hatte ich leider 1989 an einen Marokaner für 500.- DM verkauft :cry:
Gruß
Toni
Bild Bild[/url][/url] Bild[/url][/img]

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8056
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von clipperfreak » 12.09.2010 09:29

Roby75 hat geschrieben:Hallo,
hier mein 50 Ps Bus ausstattung Camping ,(das war ungefähr 1985)
IMG_0001.jpg
hatte ich leider 1989 an einen Marokaner für 500.- DM verkauft :cry:
Gruß
Toni

500?? da war er ja gerade erstmal 10 Jahre alt :o
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Roby75
T2-Süchtiger
Beiträge: 598
Registriert: 20.03.2007 22:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 357
Wohnort: 83512 Wasserburg / Inn

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Roby75 » 12.09.2010 18:44

Hallo,
nein Klaus war n 74 er aber untenrum halt nicht mehr so frisch... weißt ja wie das so ist wenn man jung und dumm ist heute würde ich den herrichten
gruß :cry:
Bild Bild[/url][/url] Bild[/url][/img]

Benutzeravatar
chrashblond
T2-Süchtiger
Beiträge: 255
Registriert: 30.04.2010 09:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Ulm

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von chrashblond » 20.09.2010 22:10

Hallo Miteinander, hab hier auch noch nen Verflossenen... konnte den leider nicht mitnehmen von Down under. Fuer die davor muss ich erstmal Bilder einscannen.

Gruss Christine
Dateianhänge
DSCN4007.JPG
Bild

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6382
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: [Bilder] Eure ehemaligen T2

Beitrag von Harald » 21.09.2010 10:00

Chick,

diese merwürdigen Ersatzrad-Teile habe ich auch schon in englischen Zeitschriften "bewundert" (die Engländer holen ja ganz gerne Autos aus Aussieland und Neuseeland). Für mich vollkommen verrückt, wie sich das Konstrukt nach vorne neigt - aber ich glaube, das soll so.

Irgejemand ne Erklärung für den tieferen Sinn? Ist das eingebaute Knautschzone des Gestells, wenn da vorne mal ein Känguru gegenhüpft?

@christine: das ist doch irgendwie Doormobile oder sowas, nicht? Hast Du da auch mal Innenaufnahmen von?

Grüße,
Harald
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste