Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovierung

In diesem Forum wird es künftig Bilderthread geben, die gerne auch zu kleinen Diskussionen anregen können, aber vornehmlich Bildern vorbehalten bleiben sollten.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
Kaefer+Bus-Family
T2-Profi
Beiträge: 54
Registriert: 09.01.2010 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 715
Wohnort: Europa - Post: Böblingen
Kontaktdaten:

Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovierung

Beitrag von Kaefer+Bus-Family » 09.11.2010 22:07

Hallo T2-Gemeinde :-)

Jetzt habe ich endlich mal ein paar Bilder hochgeladen.
So für den ersten Überblick.
Zu finden sind sie unter http://www.carad.de/Bus

Luftgekühlte Grüße

Axel R.
(Kaefer-Family)
Bild
luftgekühlte Grüße !

Axel R.

Bild
Colette & Axel
T2b mit Hochdach
unsere Busseite: http://www.24ca.de
unser Bus-Blog:http://http://europa-im-vw-bus.blogspot.com/

Benutzeravatar
Mark
T2-Süchtiger
Beiträge: 375
Registriert: 04.04.2008 21:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Berlin

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Mark » 09.11.2010 22:41

Hi Axel (+Anhang)

sieht gut aus, waren aber schon ein paar heftige Stellen dabei :shock:
Viel Glück beim einhalten des Zeitplanes !
Und wenn fertig....dann noch ein paar Bilder bitte !!!!!!

Gruß
Mark

Bild
--------------------------------------
1972 z.Z. kein Bus
--------------------------------------
1970 Karmann Ghia Coupe
--------------------------------------
1978 181 Kübel

Benutzeravatar
Highroofer
T2-Süchtiger
Beiträge: 575
Registriert: 12.11.2009 01:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 22145 Hamburg

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Highroofer » 10.11.2010 01:35

Cool. Echt cool.

Ich kann nur sagen: PRO HOCHDACH!

Haltet uns auf dem Laufenden...

Benutzeravatar
just
T2-Süchtiger
Beiträge: 828
Registriert: 24.08.2010 10:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 560
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von just » 10.11.2010 12:36

Highroofer hat geschrieben: Ich kann nur sagen: PRO HOCHDACH!
:yau: :dafür:

Willkommen und viel Erfolg beim Projekt.
Bild Hochdach - VW fahren in seiner höchsten Form Bus-Blog

Benutzeravatar
Bullime
T2-Süchtiger
Beiträge: 999
Registriert: 30.09.2009 12:51
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Romantische Stadt Landsberg
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Bullime » 15.11.2010 12:53

Auch als Nicht Hochdacher :respekt:
Herzliche Grüße Wanja

... lieber originell als Original.

Bild Bild

Benutzeravatar
Kaefer+Bus-Family
T2-Profi
Beiträge: 54
Registriert: 09.01.2010 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 715
Wohnort: Europa - Post: Böblingen
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Kaefer+Bus-Family » 21.11.2010 19:48

Kaefer+Bus-Family hat geschrieben:Hallo T2-Gemeinde :-)

Jetzt habe ich endlich mal ein paar Bilder hochgeladen.
So für den ersten Überblick.
Zu finden sind sie unter http://www.carad.de/Bus

Luftgekühlte Grüße

Axel R.
(Kaefer-Family)
Bild

Auf "vielfachen" Wunsch ein paar neue Bilder :D

Bild
Vorbereitung auf's Grundieren

Bild

und dann grundiert <freu!!!>

Bild

Bild

alle Bilder, die bisher im Netz sind:
http://www.carad.de/Bus/

Fortsetzung folgt 8)
luftgekühlte Grüße !

Axel R.

Bild
Colette & Axel
T2b mit Hochdach
unsere Busseite: http://www.24ca.de
unser Bus-Blog:http://http://europa-im-vw-bus.blogspot.com/

Benutzeravatar
Bullime
T2-Süchtiger
Beiträge: 999
Registriert: 30.09.2009 12:51
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Romantische Stadt Landsberg
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Bullime » 24.11.2010 14:50

Das sieht nach Arbeit aus :respekt:
Herzliche Grüße Wanja

... lieber originell als Original.

Bild Bild

Benutzeravatar
just
T2-Süchtiger
Beiträge: 828
Registriert: 24.08.2010 10:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 560
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von just » 24.11.2010 15:18

Was für ein Kleid kriegt er denn jetzt?

Zeig doch mal Bilder deiner Bulli-Toilette :wink:

Viel Erfolg noch.
Bild Hochdach - VW fahren in seiner höchsten Form Bus-Blog

Benutzeravatar
Kaefer+Bus-Family
T2-Profi
Beiträge: 54
Registriert: 09.01.2010 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 715
Wohnort: Europa - Post: Böblingen
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Kaefer+Bus-Family » 28.11.2010 20:31

just hat geschrieben:Was für ein Kleid kriegt er denn jetzt?

Zeig doch mal Bilder deiner Bulli-Toilette :wink:

Viel Erfolg noch.

Also nächste Woche wird geschliffen und dann bekommt er wieder das blaumetallic, das er
hatte. :-)

Zum Thema Bulli-Toilette werde ich dann nach dem Innenausbau eine Bastelanleitung und Fotos reinstellen.
Im Moment kann man sich das schlecht vorstellen nach den ersten Fotos.
Könnte man dann auch für einen H-Bus nehmen, wenn man den Quersitz eben im Orginal
auf den Dachboden tut und das "Gebrauchsmuster" nutzt.
Im T 3 ist das einfacher verbaut :-).
Übrigens: jetzt waren es nachts -2 Grad, wir waren wieder 4 Nächte "auf der Strasse" unterwegs
incl. Weihnachtsmarkt in Köln.
Geduscht wird dann natürlich nicht im Bus, dafür gibt es ja Bäder und Saunen in der Wellnessbranche!
An alle weibliche Wesen:
Innentemperatur ist 25 Grad plus und die Bettdecke muss vom Chauffeur vorgewärmt werden,
dann ist das richtig gemütlich :dafür:
Schöne Woche an alle!
luftgekühlte Grüße !

Axel R.

Bild
Colette & Axel
T2b mit Hochdach
unsere Busseite: http://www.24ca.de
unser Bus-Blog:http://http://europa-im-vw-bus.blogspot.com/

Benutzeravatar
just
T2-Süchtiger
Beiträge: 828
Registriert: 24.08.2010 10:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 560
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von just » 28.11.2010 21:03

Kaefer+Bus-Family hat geschrieben:
just hat geschrieben:Was für ein Kleid kriegt er denn jetzt?

Zeig doch mal Bilder deiner Bulli-Toilette :wink:

Viel Erfolg noch.

Also nächste Woche wird geschliffen und dann bekommt er wieder das blaumetallic, das er
hatte. :-)

Zum Thema Bulli-Toilette werde ich dann nach dem Innenausbau eine Bastelanleitung und Fotos reinstellen.
Im Moment kann man sich das schlecht vorstellen nach den ersten Fotos.
Könnte man dann auch für einen H-Bus nehmen, wenn man den Quersitz eben im Orginal
auf den Dachboden tut und das "Gebrauchsmuster" nutzt.
Im T 3 ist das einfacher verbaut :-).
Übrigens: jetzt waren es nachts -2 Grad, wir waren wieder 4 Nächte "auf der Strasse" unterwegs
incl. Weihnachtsmarkt in Köln.
Geduscht wird dann natürlich nicht im Bus, dafür gibt es ja Bäder und Saunen in der Wellnessbranche!
An alle weibliche Wesen:
Innentemperatur ist 25 Grad plus und die Bettdecke muss vom Chauffeur vorgewärmt werden,
dann ist das richtig gemütlich :dafür:
Schöne Woche an alle!

Find ich richtig klasse, dass ihr eure Busse quasi als mobiles Wohn-/ oder Hotelzimmer nutzt, egal wo ihr grad seid und was für ein Wetter draussen ist.
Da sollten sich die ganzen Schön-Wetter-Fahrer und Auf-Campingplatz-Übernachter mal was abgucken von. :wink: (Warmduscher seid ihr ja trotzdem :D)
Du hattest mir ja geschrieben, dass ihr das schon seit Jahrzehnten so macht. Noch nie Stress mit den Ordnunghütern gehabt?
Wir hatten neulich hier einen kurzen Thread zum Thema an der Straße übernachten....
Bild Hochdach - VW fahren in seiner höchsten Form Bus-Blog

Benutzeravatar
Kaefer+Bus-Family
T2-Profi
Beiträge: 54
Registriert: 09.01.2010 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 715
Wohnort: Europa - Post: Böblingen
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Kaefer+Bus-Family » 30.11.2010 21:27

Thema "unser Wohnzimmer" ist manchmal auch auf der Strasse
und das Schlafzimmer praktischer Weise auch.
So halten wir es jetzt eigentlich seit 1980.
Siehe:http://www.reimann.ws/camping.htm
hier ein Foto von damals:
Bild

So total negative Erfahrungen haben wir gar nicht.

Einmal ein "Angetrunkener Zeitgenosse" und dann eine Störung morgens
vor einem Altenheim, da bin ich dann einfach weitergefahren, weil es mir zu blöd war,
der Platz war nicht als Privatparkplatz ausgewiesen gewesen.

dann: mal in Mainz - da waren wir für eine Tagung angereist und ahben direkt in der Nachbarstrasse der Industriehalle (= Eventtagungsstätte) geparkt.
gegen 22.30 h klopfte es, dann rüttelte jemand am Bus.
Als ich dann laut wurde und damit "drohte" die Polizei zu rufen,
antwortete eine Stimme: "die ist schon da" .
Ich habe mir dann den Ausweis am Fenster zeigen lasse,
Die Herren hatten einen Anruf, es gab in dem Viertel eine Einbruchserie mit einem weissen Bus. Daher wollten die Polizisten gerne meinen Ausweis sehen - nicht die Papiere!
den Fahrzeughalter wussten sie schon ( alos mich) und erklärten, dass es um die Kontrolle ging, dass uns der Bus nicht geklaut worden war und tatsächlich der Eigner mit dem T3 unterwegs ist. Anschl. konnten wir dann weiterschlafen J

Dann noch was Lustiges mit dem Wohnwagengespann:
Auf der "Route Napoleon" hatte ich mir spätabends einen Platz zum Parken und Schlafen ausgesucht ( das habe ich mit dem Gespann in Frankreich oft gemacht).
Morgens wurde ich durch Geräusche und Lärm etwas beim Dösen gestört, mir nix dabei gedacht (üblicher Alltagslärm halt gegen 6.00 h), als ich dann gegen 8.00 h aufstand und die Tür vom Wohnwagen aufmachte, stand das Gespann mit im Markttrubel.
Die Markthändler hatten sich durch uns nicht stören lassen und sogar so aufgebaut, dass wir vom Platz fahren konnten. Das ist allerdings m.E. eher französische Lebensart. In Deutschland könnte ich mir soviel Rücksichtnahme und Freundlichkeit nur schwer vorstellen.

Generell gilt wohl:
"Wie Du kommst gegangen, so Du wirst empfangen".

Der ADAC kommentierte mal das Thema mit "Jus primae noctae" (Recht der ersten Nacht) für Europa - unter dem Gesichtspunkt der Wiederherstellung der Fahrtüchtigkeit.

Wir schauen: geschickte Parkmöglichkeiten in Wohnstrassen ( Mittelstand - Wohnmobile in der Strasse / Carports etc. , Parkplatz Nähe Friedhof / Sportplatz etc.).
Da wo man wohl nicht groß stört..
Wenn wir z.B. dann tagsüber an einen See oder ähnliches wollen,
fahren wir da erst nach dem Besuch beim Bäcker hin. Oft ist da tagsüber das Parken erlaubt und nachts nicht. Da schau ich dann schon drauf.

In der Einsamkeit übernachten wir nie. Auch nicht auf Autobahnparkplätzen! Ist uns einfach zu gefährlich.
Auch nicht in Industriegebieten (einsam und Störungen am Morgen durch Lärm).

In Frankreich sind auch die Parkplätze von kleiner Supermärkten in den Ortschaften prima. In Deutschland nicht so unbedingt ( Kann Stress geben, also versuchen wir das gar nicht erst.) Man entwickelt ein Gefühl dafür.
Bei Tagungen in Hotels übernachten wir auch teilweise auf den Hotelparkplätzen als Tagungsteilnehmer, aber dann auch in der hintersten Ecke und nicht auf dem Präsentierteller.

Schön sind jetzt auch die Stellplätze für Wohnmobile in immer mehr Städten. Da gibt es sogar kostenlose Plätze und oft auch Entsorgungsmöglichkeiten für Abwasser und Toilette.

Merke: nie provozierend hinstellen und wirklich immer nur für 1 Nacht.

Noch ein Tipp: Ein „Roadbook“ ( Notizbuch ) im Bus. Strassen und Orte von ruhigen Übernachtungsplätzen, Pizzabuden, Imbißbuden u.ä.m. einfach notieren.
luftgekühlte Grüße !

Axel R.

Bild
Colette & Axel
T2b mit Hochdach
unsere Busseite: http://www.24ca.de
unser Bus-Blog:http://http://europa-im-vw-bus.blogspot.com/

Benutzeravatar
Maxls hoher T2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 676
Registriert: 07.11.2010 23:22
Wohnort: Landshut, bei München
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Maxls hoher T2a » 16.03.2011 20:39

Hi,

und wie siehts aus :?: Er sollte ja Februar 2011 auf der Straße sein :wink:

Gruß Max
Bild Für ein paar Restaurationsbilder: http://www.maxlmobil.blogspot.com Letztes Update am 23.06.2017

Benutzeravatar
Kaefer+Bus-Family
T2-Profi
Beiträge: 54
Registriert: 09.01.2010 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 715
Wohnort: Europa - Post: Böblingen
Kontaktdaten:

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Kaefer+Bus-Family » 28.03.2011 23:05

Maxls hoher T2a hat geschrieben:Hi,

und wie siehts aus :?: Er sollte ja Februar 2011 auf der Straße sein :wink:

Gruß Max
Tja, der Mensch denkt und der liebe Gott macht das Wetter ....
Im Herbst wurde es einfach zu kalt zum Lackieren,
und letzten Samstag (Vorhersage: Wasserschnee, + 3 Grad) wollten wir es auch nicht riskieren.

Jetzt haben wir sooo lange gewartet, da kommt es auf ein paar Samstage mehr auch nicht mehr an :-)

Dafür ist jetzt die 2. Stossstange auch fertig und die neuen selbbstbezogenen Türpappen.

Wir melden uns !

Chemie-Toiletten-Sitz-Kiste ist ja auch fertig! (siehe anderer Fred mit Bastelanleitung).
nach der Devise:
"lieber `nen Chemieclo im T zwo als jedes mal 25 - 90 EUR Bussgeld für's "Wildpieseln" :-) !"

Ja, genau: deshalb gehen die Jungs vom Bund auch schon immer mit Dixi-Clohäuschen in den Wald
zum Manöver. :oops:
Schönen Abend noch an alle
luftgekühlte Grüße !

Axel R.

Bild
Colette & Axel
T2b mit Hochdach
unsere Busseite: http://www.24ca.de
unser Bus-Blog:http://http://europa-im-vw-bus.blogspot.com/

Benutzeravatar
Kaefer+Bus-Family
T2-Profi
Beiträge: 54
Registriert: 09.01.2010 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 715
Wohnort: Europa - Post: Böblingen
Kontaktdaten:

Neue Bilder von unserer 2b-Hochdach-Bus-Renovierung

Beitrag von Kaefer+Bus-Family » 25.04.2011 11:46

[quote="Kaefer+Bus-Family"]Hallo T2-Gemeinde :-)

Hab heute ein paar neue Bilder dazugefügt:
Alles unter: http://www.carad.de/Bus
jetzt hat er schon seinen neuen Lack !!!

Bild

Schönes Osterwochenende noch! 8)
luftgekühlte Grüße !

Axel R.

Bild
Colette & Axel
T2b mit Hochdach
unsere Busseite: http://www.24ca.de
unser Bus-Blog:http://http://europa-im-vw-bus.blogspot.com/

Rennkäfer
T2-Süchtiger
Beiträge: 175
Registriert: 22.10.2008 22:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Mal ein paar Bilder von unserer 2b-Hochdach-bus-Renovier

Beitrag von Rennkäfer » 25.04.2011 15:57

Hallo Axel & Co.,

Glückwunsch, der Bus sieht wirklich top aus! Was ist das für ein Farbton? Marathon-metallic? Hab ich jedenfalls noch nie an einem Bus gesehen...

Aber was meinst Du damit:
nach der Devise:
"lieber `nen Chemieclo im T zwo als jedes mal 25 - 90 EUR Bussgeld für's "Wildpieseln" :-) !"

Ja, genau: deshalb gehen die Jungs vom Bund auch schon immer mit Dixi-Clohäuschen in den Wald
zum Manöver
Wo gibt's denn sowas? Wenn sowas einem B.. pardon Sheriff oder einem ordnungsliebenden Bürger aus Entenhausen in 'ner Stadt sauer aufstößt, naja..., aber in freier Wildbahn? Ich weiß nicht... In Gallien sind sie zum Glück noch nicht so bescheuert... 25 - 90 EUR Bußgeld... die spinnen! :abgelehnt:

Dann mal viel Erfolg & baldige Fertigstellung!

Gruß aus dem Elsass,
Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste