[Bilder] bullis von innen

In diesem Forum wird es künftig Bilderthread geben, die gerne auch zu kleinen Diskussionen anregen können, aber vornehmlich Bildern vorbehalten bleiben sollten.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8091
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von bigbug » 02.12.2010 18:12

Roman hat geschrieben:
clipperfreak hat geschrieben:hab ja noch Fotos da von originalem L-Bus
Wohl ein Scan aus einem Prospekt! Dein 72er ist nämlich auch nicht original :zunge2:
Spielst du da auf die 22er Fahrgestellnummer an?
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8056
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von clipperfreak » 02.12.2010 19:05

bigbug hat geschrieben:
Roman hat geschrieben:
clipperfreak hat geschrieben:hab ja noch Fotos da von originalem L-Bus
Wohl ein Scan aus einem Prospekt! Dein 72er ist nämlich auch nicht original :zunge2:
Spielst du da auf die 22er Fahrgestellnummer an?

hääääää, und ob der auf dem Foto original ist :D

mein 72er ist ein 24er, übrigens das letzte Modelljahr in dem die 24 für L-Bus bzw. Clipper L verwendet wurde :schlaumeier:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Roman
Wohnt im T2!
Beiträge: 1478
Registriert: 14.02.2008 18:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Maria-Anzbach
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von Roman » 02.12.2010 19:11

bigbug hat geschrieben:Spielst du da auf die 22er Fahrgestellnummer an?
Nein, auf die Chromstoßstangen...

Ich hab auch eine 24er Fahrgestellnummer, leider ist mein Clipper L innen immer noch eine ziemliche Bastelbude, der 2. Besitzer hat da einiges verändert.

Roman
Bild

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8056
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von clipperfreak » 02.12.2010 19:26

Roman hat geschrieben:
bigbug hat geschrieben:Spielst du da auf die 22er Fahrgestellnummer an?
Nein, auf die Chromstoßstangen...

Ich hab auch eine 24er Fahrgestellnummer, leider ist mein Clipper L innen immer noch eine ziemliche Bastelbude, der 2. Besitzer hat da einiges verändert.

Roman

ach so die Chromstosstangen, aber dass ist ja nur der Neid der Besitzlosen :wink: :versteck:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Robin
T2-Süchtiger
Beiträge: 650
Registriert: 23.01.2005 15:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Tettnang am Bodensee

Re: bullis von innen

Beitrag von Robin » 02.12.2010 19:29

bigbug hat geschrieben: Von wegen: Hauptsache bequem.. nen richtig geilen Styler hast du da auf die Achsen gestellt! :respekt:
Danke :happy:
Dabei hätt' ich doch fast meinen neuen Tisch vergessen, der bei nichtgebrauch in der Trennwand verschwindet.
Dateianhänge
031.jpg
Luftige Grüße Robin

Benutzeravatar
Roman
Wohnt im T2!
Beiträge: 1478
Registriert: 14.02.2008 18:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Maria-Anzbach
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von Roman » 02.12.2010 22:47

So, Klaus, jetzt kannst du mal neidisch werden :zunge2:
EPSN0037_2.jpg
epsn0060.jpg
EPSN0048_2.jpg
Die Bilder sind vom Mai 2002, der Bus wurde im Februar 2002 nach ca. 13 Jahren Standzeit wieder zugelassen. Mein Avatar-Bild stammt auch von diesem Ausflug.
Deutlich zu sehen:
- Mitteldurchgang nachträglich, nicht besonders schön (derzeit in Arbeit)
- Haltegriff neben der Schiebedachkurbel
- No-Name-Kasettenradio, defekt und inzwischen durch ein Blaupunkt Ingolstadt Stereo ersetzt
- selbstgebastelte Ablage unterm Armaturenbrett, inzwischen durch ein Zubehörteil aus Österreich ersetzt
- Mantelhaken vermutlich aus dem Baumarkt, inzwischen entfernt
- Gardinenstangen, vorerst entfernt, noch kein Ersatz
- umklappbare Schlafsitzbank (Eigenbau) mit grauenhaften Bezügen und wackeliger Mechanik, inzwischen ersetzt

Dafür als 5-Sitzer jede Menge Platz und immer nur nette Leute an Bord! Wer braucht da noch Chromstoßstangen? Die sind noch dazu etwas aufwändiger zu reparieren, wenn man im Möbelabhollager sich eine Delle holt, nur weil man beim raschen Rangieren die Tür offen lässt und nicht in den Spiegel schaut (soll angeblich vorkommen, fragt mich nicht :unbekannt: )

Grüße,
Roman
Bild

peter-dd
T2-Süchtiger
Beiträge: 441
Registriert: 23.07.2007 19:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Dresden

Re: bullis von innen

Beitrag von peter-dd » 02.12.2010 23:55

so habe aus noch was...
doka 5 sitzer
Dateianhänge
CIMG0641.JPG

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8056
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von clipperfreak » 03.12.2010 08:58

Roman hat geschrieben:So, Klaus, jetzt kannst du mal neidisch werden :zunge2:
EPSN0037_2.jpg
epsn0060.jpg
EPSN0048_2.jpg


Dafür als 5-Sitzer jede Menge Platz und immer nur nette Leute an Bord! Wer braucht da noch Chromstoßstangen? Die sind noch dazu etwas aufwändiger zu reparieren, wenn man im Möbelabhollager sich eine Delle holt, nur weil man beim raschen Rangieren die Tür offen lässt und nicht in den Spiegel schaut (soll angeblich vorkommen, fragt mich nicht :unbekannt: )

Grüße,
Roman

puuh, neidisch :?: auf die Lammfelle vorne und hinten :?: zugegeben die hab ich nicht, aber trotzdem kommt kein Neid auf :D

nachdem ich ja nicht zum Möbel abholen bis jetzt gefahren bin mit dem T2 hab ich auch keine Angst dass ich die dort beim rangieren aus der Form bringe :dance:

Roman warum hast du denn die Gepäckreling an der Rückbank abmontiertdoch nicht wegen der Möbelverladung :wink:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Roman
Wohnt im T2!
Beiträge: 1478
Registriert: 14.02.2008 18:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Maria-Anzbach
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von Roman » 03.12.2010 10:25

Die Gepäckreling hat leider schon gefehlt, der 2. Besitzer dürfte die beiden Bänke im Fahrgastraum entfernt und dafür eine Schlafklappsitzbank eingebaut haben. Nähere Details erspar ich dir, seit 2002 entferne ich die Sünden der Vorbesitzer.
Wie géfällt dir der Mitteldurchgang?
Die Lammfelle haben 2 Vorteile: im Sommer schwitzt man nicht so stark, und man sieht nicht dass Fahrer- und Beifahrersitz unterschiedliche Farben haben....

Worauf du neidisch sein kannst: ich kann mich im Winter, wenn der Bus in der Garage steht, auch noch intensiv damit beschäftigen :zunge2:

Roman
Bild

Benutzeravatar
JohnnyBee
T2-Süchtiger
Beiträge: 532
Registriert: 23.08.2007 21:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von JohnnyBee » 04.12.2010 12:53

Ich dann auch noch mal.

Dies sind Bilder aus meinem ersten Bulli. Schwefelgelb.
War nen 73er Bus den ich mit ner selbstgebauten Westi versehen habe.
Frag mich wirklich ob es den noch gibt.
Dateianhänge
CIMG0917.jpg
Krasse Farbe oder
07-08-26 015.jpg
Sturm und Drang Zeit

Benutzeravatar
JohnnyBee
T2-Süchtiger
Beiträge: 532
Registriert: 23.08.2007 21:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von JohnnyBee » 04.12.2010 12:55

Und der Neue

nen 74er Westi Offenbach.
Dateianhänge
john (2).JPG
john (5).JPG
john (7).JPG

Benutzeravatar
just
T2-Süchtiger
Beiträge: 828
Registriert: 24.08.2010 10:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 560
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: bullis von innen

Beitrag von just » 04.12.2010 13:31

JohnnyBee hat geschrieben:Und der Neue

nen 74er Westi Offenbach.
Find die Aufteilung irgendwie sinniger als bei meinem Helsinki :gut:
Was ist in dem Schrank unter der Spüle. Unten nehme ich mal an das Propan, und oben?

Und den Thread hier find ich auch mal sinnig, die Busse haben schließlich auch innere Werte, man sollte nicht immer so oberflächlich sein :D
Bild Hochdach - VW fahren in seiner höchsten Form Bus-Blog

rumpel
T2-Süchtiger
Beiträge: 176
Registriert: 11.09.2009 23:47

Re: bullis von innen

Beitrag von rumpel » 04.12.2010 14:06

just hat geschrieben: Find die Aufteilung irgendwie sinniger als bei meinem Helsinki :gut:
Was ist in dem Schrank unter der Spüle. Unten nehme ich mal an das Propan, und oben?
Ja! Pro Offenbach :thumb: Der wird genre etwas vernachlässigt...

Unter der Spüle ist der Wassertank und Stauraum, Gas ist unter dem seitlichen Sitz.

Siehe hier: http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=12&t=8151. Die Spüle wurde bei diesem Schrank etwas höher gelegt, ansonsten identisch.


Gruss

rumpel
T2-Süchtiger
Beiträge: 176
Registriert: 11.09.2009 23:47

Re: bullis von innen

Beitrag von rumpel » 04.12.2010 14:28

Hier mein Offenbach-inspiriertes Interieur. Da das Holz vergammelt und unvollständig war, musste ich das Holz ersetzen.
Dateianhänge
P1000451 (1).jpg
P1000372 (1).jpg
Zuletzt geändert von rumpel am 04.12.2010 14:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Toni43
Wohnt im T2!
Beiträge: 1345
Registriert: 13.06.2009 16:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 547
Wohnort: Radkersburg

Re: bullis von innen

Beitrag von Toni43 » 04.12.2010 14:30

rumpel hat geschrieben:
Unter der Spüle ist der Wassertank und Stauraum, Gas ist unter dem seitlichen Sitz.
Hallo!

Hast du vielleicht ein Bild wie das mit dem Gas aussieht?

Mfg toni
*547

Bild
Bild Bild
Lieber den Kopf riskieren als den Schwung verlieren!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste