Seite 2 von 2

Re: T2 a/b "Bundeswehr" (bzw. CH) Ausführung!

Verfasst: 03.10.2011 23:24
von FW177
MichaT2a hat geschrieben:Aha, haben wir auch Fachleute für Hubschrauber hier! Davon hab ich jetzt mal gar keine Ahnung, aber die Nummern lauten: 84+47. Bin gespannt, was man damit nachvollziehen kann. Wo er stationiert war?
Gruß,
Micha
Stationiert ist er in Oberschwaben und er fliegt noch!
:thumb:

Re: T2 a/b "Bundeswehr" (bzw. CH) Ausführung!

Verfasst: 04.10.2011 14:49
von Knopf
Highlander hat geschrieben:... das komische sind seine Hörner die Original am Dach geschweisst worden sind...
hier mal ein schweizer T2 (auf nem schweizer campingplatz) mit ebenfalls fest verbundenen leuchtenträgern,
ob nun verschweisst, weiss ich nicht, soo genau wollt ich jetzt auch nicht nachsehen, da niemand am bus war.
...ausserdem wars schon recht dunkel (deshalb die fotos bissi unscharf).
auffallend ist, dass die sockel nicht auf gleicher höhe, sondern versetzt angeordnet sind,
sieht man auf dem foto von rechts hinten ganz gut.
DSCN0630a.jpg
DSCN0625a.jpg