[Diskussion] T2 - Farben

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.
Benutzeravatar
just
T2-Süchtiger
Beiträge: 826
Registriert: 24.08.2010 10:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 560
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von just » 19.10.2011 10:49

bigbug hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:Sieht interessant aus. Am 28 hab ich Geburtstag, ich glaube das werde ich mal "weiterempfehlen" :roll:
Auf jeden Fall besser als Socken! :dafür:
Kommt auf die Socke an. :thumb:

(Wobei das Prinzen Buch immer noch mehr hergibt insgesamt :wink:)

Grüße

Ralph
Hochdach T2 - VW fahren in seiner höchsten Form Bus-Blog

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von Dude » 26.10.2011 17:14

Hi,
ich habe heute mal meinen Bus in RAL 2000 (glaub ich zumindest :confused: ) grundiert um eine Idee vom Erscheinungsbild zu bekommen.
Allerdings scheint mir die Farbe nicht die Originale zu sein. Ohne groß nachzudenken habe ich Brantho Korrux Nitrofest in orange 2000 bestellt.
Auf dem Bild ist nur schwer zu erkenne, dass das Deformationselement eine andere (ursprüngliche) Farbe hat. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob das bei Brantho einfach keine Ral-Töne sind, ob mein Bus vielleicht doch eine andere Farbe hat oder ob es da für Grundierungen einfach gewisse Tolaranzen oder so gibt.
IMG_3191.JPG
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von Dude » 26.10.2011 17:45

Hab grad eben mit einem Lack-Handel telefoniert, die meinten es müsste Ral2004 oder Ral2011 sein. Das waren auch die 2 Farben zwischen denen ich auf der Farbkarte von Brantho immer hin und her überlegt habe. Die andere Farbe gab es 79 wohl nicht mehr.
Aber ich fahre morgen einfach mal mit einem Teil da vorbei und lass den die Farbe dann genau bestimmen :-)

bigbug, sagt das Buch auch was über die Baujahre in denen die Farbe benutzt wurde?
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von Dude » 27.10.2011 13:54

Also, war grad beim Lackhandel, bei meinem Bus handelt es ich um Ral2011 :-)
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
schubi
T2-Profi
Beiträge: 73
Registriert: 21.06.2011 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

[Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von schubi » 27.10.2011 14:21

Ist das nich auch l20b leuchtorange wie beim sparkäfer ??also unser sparkäfer sieht genauso aus und l20b beim lackmischen angeben und fertig da brauch man doch nicht zwischen ral Tönen rumspringen?!
79er Fensterbus (in restauration)
72er Sparkäfer (Restauriert)
70er 1302ls Cabrio (Restauriert)
73er Typ14 Coupe (in restauration)

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von Dude » 27.10.2011 14:34

schubi hat geschrieben:Ist das nich auch l20b leuchtorange wie beim sparkäfer ??also unser sparkäfer sieht genauso aus und l20b beim lackmischen angeben und fertig da brauch man doch nicht zwischen ral Tönen rumspringen?!
Nee, L20B gabs zwar natürlich auch beim Bus, aber meiner hat einen Sonderfarbton, weil er früher beim Vermessungsamt war. Orange ist nicht gleich orange ;-)

Bin aber auch mal gespannt auf den Unterschied/die Ähnlichkeit wenn ich irgendwann mal neben einem L20B steh. Am Ende ist das wirklich nicht so viel anders :-)
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
schubi
T2-Profi
Beiträge: 73
Registriert: 21.06.2011 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

[Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von schubi » 27.10.2011 15:09

Komm vorbei und wir testen das...:))
79er Fensterbus (in restauration)
72er Sparkäfer (Restauriert)
70er 1302ls Cabrio (Restauriert)
73er Typ14 Coupe (in restauration)

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von Dude » 27.10.2011 15:53

Bis mein Bus soweit ist wird wohl noch ein bisschen Zeit ins Land gehen, aber ich merks mir :-)
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
schubi
T2-Profi
Beiträge: 73
Registriert: 21.06.2011 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

[Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von schubi » 27.10.2011 16:04

Naja da sparkäfer kann warten auf farbvergleich??:))

Ja bei meim Bus dauerst a no a wenig ich hoff bis mkt schaff ich's!?
79er Fensterbus (in restauration)
72er Sparkäfer (Restauriert)
70er 1302ls Cabrio (Restauriert)
73er Typ14 Coupe (in restauration)

hasniwusni
T2-Profi
Beiträge: 87
Registriert: 02.08.2009 16:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 218
Wohnort: 79292 Pfaffenweiler

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von hasniwusni » 12.01.2021 19:36

Hallo.
Späte Nachfrage zu diesen Beiträgen:

Stiftung Volkwagenmuseum hat mir zu meinem Bulli geschrieben "Farbe: RAL 2000 Orange Straßenmeisterei", hinter dem Fahrersitz ist angegeben "L 591"

Ist RAL 2000 definitiv der gleiche Farbton wie L 591 ?

Viele Grüße
Bernd

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5877
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von Norbert*848b » 12.01.2021 20:29

Hallo Bernd,
hasniwusni hat geschrieben:
12.01.2021 19:36
Ist RAL 2000 definitiv der gleiche Farbton wie L 591 ?
Das wird schon so seine Richtigkeit haben, denn dieser Lackhändler bietet die Farbe auch so an:
Zitat: VOLKSWAGEN L591 ORANGE RAL2000
https://www.endlendt-color.de/Autolack/ ... 30914.html
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

hasniwusni
T2-Profi
Beiträge: 87
Registriert: 02.08.2009 16:10
IG T2 Mitgliedsnummer: 218
Wohnort: 79292 Pfaffenweiler

Re: [Diskussion] T2 - Farben

Beitrag von hasniwusni » 12.01.2021 21:32

Na das sieht doch gut aus! Hilft mir auf jeden Fall weiter!
Der Bulli war 10 Jahre bei einem Energieversorger (damals Badenwerk) im Einsatz. "Straßenmeisterei" hatte mich irritiert.
Aber die haben damals wohl die gleichen "Signalfarben" verwendet und VW hatte aus RAL2000 seinen eigenen Farbcode L591 gemacht.
Danke!
Bernd

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste