Unterschiede Westfalia-Gardinen

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.
Benutzeravatar
T2b-Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 205
Registriert: 27.02.2017 17:45
Wohnort: Westfalia - Town

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von T2b-Bulli »

Das mit dem verdunkeln leuchtet ein. Daher habe ich jetzt diese Vorhänge bestellt:

https://www.jalousiescout.de/gardinen-v ... 245-2.html

Das reicht für rundrum und zusätzlich noch für eine Gardine hinter den Vordersitzen.


Danke für die Tipps !

Wolfgang
Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1286
Registriert: 18.02.2016 08:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von bulli71 »

Ist zwar ein anderer Anbieter, aber das scheint der Stoff zu sein denn wir auch genommen haben. Wenn das so ist, dann freu dich auf ein fröhliches helles Apfelgrün :D

Sind aber wirklich ziemlich lichtdicht
Benutzeravatar
T2b-Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 205
Registriert: 27.02.2017 17:45
Wohnort: Westfalia - Town

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von T2b-Bulli »

Der Stoff ist heute angekommen.

https://www.jalousiescout.de/gardinen-v ... 245-2.html

Ist ein wenig heller als das Auto und auch nicht wirklich original. Macht mir aber nichts, ich sehe das eher pragmatisch.

Für 22,99 € plus nähen eher ein Schnäppchen.
G2.jpg
G1.jpg
Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1286
Registriert: 18.02.2016 08:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von bulli71 »

Sag ich doch, fröhliches Apfelgrün. :D
Lässt sich Recht gut nähen, aber mitunter können Fasern der lichtdichten (dunklen) Schicht durch kommen. Denke eher mit kleiner Nadel dran gehen
Benutzeravatar
T2b-Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 205
Registriert: 27.02.2017 17:45
Wohnort: Westfalia - Town

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von T2b-Bulli »

Habe mir 6 "Gardinenstangen" bestellt. Ich werde sie am Ende zusammendrücken und mit einem 1 cm langen Rohstück als Abstandshalter und einer Bleschschraube befestigen.

https://www.amazon.de/thyssenkrupp-Alur ... 314&sr=8-1

Ausgemessen wir erst wenn die Stangen montiert sind. Der Stoff wird vor dem Nähen noch gewaschen (falls er einlaufen sollte).
Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1286
Registriert: 18.02.2016 08:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von bulli71 »

Hab ich das falsch verstanden und du hast die Vorhänge gleich nähen lassen? Macht der Verkäufer das, und wenn ja was nehmen die dafür?

Ich mache das immer selber, aber da ich kein Profi bin dauert das mitunter ganz schön lange. Würde ich mir also merken wenn wieder etwas anfällt
Benutzeravatar
T2b-Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 205
Registriert: 27.02.2017 17:45
Wohnort: Westfalia - Town

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von T2b-Bulli »

Die Mutter eines Stammtischbruders näht als Rentnerin Gardinen für einen Raumausstatter.
Sie macht das zu Hause und ist voll ausgestattet. Ich werde Ihre Rente aufbessern. :D
Benutzeravatar
T2b-Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 205
Registriert: 27.02.2017 17:45
Wohnort: Westfalia - Town

Re: Unterschiede Westfalia-Gardinen

Beitrag von T2b-Bulli »

Habe in der Garage nur zwei Bilder von außen gemacht. Die Gardienen überlappen um 2 x 5 cm, sind also blickdicht. Zudem ist der Stoff lichtundurchlässig.
G2.jpg
G1.jpg
Antworten