Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champagne

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Wer hätte Interesse an einer Nachfertigungsaktion von Silberfisch und US-Champagne-Sitzbezügen?

Silberfisch vorn (2 Einzelsitze)
1
13%
Silberfisch komplett (2+3+3)
1
13%
US-Champagne vorn (2 Einzelsitze)
3
38%
US-Champagne komplett (2+2+3)
3
38%
 
Abstimmungen insgesamt: 8

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2415
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von ulme*326 » 28.04.2014 20:16

möchte hiermit nochmal an diese Sitzbezugs-Nachfertigungs-Umfrage erinnern............ :unbekannt:
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
MadHill
T2-Meister
Beiträge: 133
Registriert: 02.11.2013 17:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 853
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von MadHill » 08.06.2014 11:36

Moin,

ich habe gerade an der Umfrage teilgenommen, ohne vorher den Thread zu lesen. Es geht hier bei den Champagne-Sitzen wohl nur um die CE 2, ich habe aber die CE 1. Somit wäre ich eh' nicht betroffen.

Mir geht es zur Zeit hauptsächlich darum, Nachfertigungen der beim CE 1 vorne und hinten unterschiedlichen Cordstoffe zu finden. Die Seitenverkleidungen habe ich schon von Sifatek gekauft.

Vielleicht kann mir hier ja einer bei den Stoffen helfen?
77er Champagne Edition 1 mit Schiebedach + 88er Eriba Pan Familia

Benutzeravatar
Matze.Th
T2-Süchtiger
Beiträge: 405
Registriert: 10.01.2013 15:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Osnabrück

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von Matze.Th » 08.06.2014 12:06

Was haste denn für Seitenverkleidungen genommen? Also welche Farben?
Bild

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2415
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von ulme*326 » 08.06.2014 14:58

ich bin an der Recherche nach dem beigen Cordstoff noch immer dran. Der müßte bei CE 1 und 2 gleich sein.
Hab auf der RETRO drei Lieferanten aufgetan die momentan für mich suchen.
CE 2 hatte ja die rotbraunen Kunstlederränder. Beim CE 1 waren die Seitenteile ja auch beige.
Aber: weshalb sagst du daß beim CE1 vorne und hinten unterschiedlicher Cord drin sein soll. Das kann ich mir nicht vorstellen.
Ich nehme an daß Dein CE 1 vorn bereits einmal polster-/sitzbezugmäßig saniert wurde oder ?
Stell doch bitte mal ein Bild ein.
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
MadHill
T2-Meister
Beiträge: 133
Registriert: 02.11.2013 17:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 853
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von MadHill » 13.06.2014 01:04

Matze.Th hat geschrieben:Was haste denn für Seitenverkleidungen genommen? Also welche Farben?
Beige, wie original.
Matze.Th hat geschrieben:ich bin an der Recherche nach dem beigen Cordstoff noch immer dran. Der müßte bei CE 1 und 2 gleich sein.
Hab auf der RETRO drei Lieferanten aufgetan die momentan für mich suchen.
CE 2 hatte ja die rotbraunen Kunstlederränder. Beim CE 1 waren die Seitenteile ja auch beige.
Aber: weshalb sagst du daß beim CE1 vorne und hinten unterschiedlicher Cord drin sein soll. Das kann ich mir nicht vorstellen.
Ich nehme an daß Dein CE 1 vorn bereits einmal polster-/sitzbezugmäßig saniert wurde oder ?
Stell doch bitte mal ein Bild ein.
Zuerst habe ich die unterschiedlichen Stoffe natürlich in meinem Bus gesehen und bin auch davon ausgegangen, dass die Vordersitzbezüge schonmal ausgetauscht wurden. Dann habe ich aber in einem alten Prospekt für die CE1 gesehen, dass die Stoffe in den Bildern exakt so aussehen wie in meinem Auto. Das kann kein Zufall sein.

Der vordere Cord ist feiner und anders strukturiert. Der hintere ist viel gröber bzw. tiefer.

Mein Auto hat erst sehr wenig Meilen runter. Die Sitzbahnen der Vordersitze sind noch so gut, dass wir sie für die restaurierten Bezüge wiederverwenden können. Das Kunstleder machen wir neu. Für den gröberen Cord auf den Rücksitzen haben wir einen Mercedes-Stoff gefunden, der sehr ähnlich ist.

Zu den Fotos: von dem vorderen Stoff habe ich mal ein Detailfoto gemacht, von dem hinteren nicht. Das ist das Beste was ich bieten kann:
Dateianhänge
IMG_2269 (Custom).JPG
Vordersitze
IMG_1782 (Custom).JPG
2er Sitzbank hinten
77er Champagne Edition 1 mit Schiebedach + 88er Eriba Pan Familia

Benutzeravatar
Matze.Th
T2-Süchtiger
Beiträge: 405
Registriert: 10.01.2013 15:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Osnabrück

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von Matze.Th » 14.07.2014 18:56

Moin!
Hat sich das Thema Innenverkleidungen hier eigentlich erledigt?
Welche Vinylfarbe kommt denn am nächsten dran? Oder hilft da nur auf Beige umzuschwenken?

Danke für eure Infos!

Grüße,
Matthias
Bild

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2415
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von ulme*326 » 18.07.2014 00:26

nein - ist noch ongoing
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
highway_surfer
T2-Süchtiger
Beiträge: 257
Registriert: 23.09.2008 12:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Erftstadt-Gymnich
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von highway_surfer » 26.04.2016 23:03

Moin zusammen,
es ist ruhig geworden um diesen Thread; leider.
Ich bin gerade mit Hochdruck an meinem CE II dran und möchte im Juni/ Juli damit fahren.

Mein CE hat zwei komplett fertige Vordersitze. Rest nicht vorhanden ( ...alles nicht vorhanden :( )
Ich suche daher dringend den beigen Cordbezug. Bin auch mit 90%iger Übereinstimmung bzgl. des Cord`s zufrieden.
Mittlerweile könnt ich in NL eine hintere Ausstattung mit allem drum & dran finden. Heißt bei mit geht es um die Türverkleidung, Dickpanel, Teppiche und die Sitze.

Würde mich freuen von euch zu hören. Mich würde mal interessieren wieviele CE II Busse in good old Germany mittlerweile sind.....

Gruß
Alexander
IMG_5084.JPG
In NL gefunden :)

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2415
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von ulme*326 » 27.04.2016 00:29

ja das Thema ist durch die Krankheit des mittlerweile verstorbenen Manfred Schappmann nicht weiterverfolgt worden.
Manfred hatte den Kontakt zu einem hervorragenden Nähbetrieb. Sicherlich würden wir diesen Kontakt auch über andere Kanäle hier innerhalb der IG aktivieren können. Jedoch wollte ich nicht an ihm vorbei dies tun in den letzten Monaten seiner schweren Krankheit.
Aber wir waren ja auch noch gar nicht so weit daß wir hätten nähen lassen können. Das Thema Cord -Recherche war dann auch mit ersten entmutigenden Rückmeldungen erstmal auf Eis gelegt worden. Genau identisch zum Original-Cord bekommt man seltsamerweise nichts in Fahrzeug-Ausstattungsqualität. Mit Abweichungen in Streifen-Breite schon. Ebenso schwierig das rötliche Kunstleder. Hier ist Forenmitglied bullireisen /Fa. Sifatek am Ammersee dabei nach geeigneten Mustern Ausschau zu halten. Alles was es gibt ist zu knallig rot oder zu marmoriert....
Bei dem Tex-Leder könnte evtl. eine Sonderanfertigung einer größeren Menge angedacht werden die dann für Seitenteile und Sitze Verwendung findet.
Ich werde mal schauen ob es jetzt nicht für alle neben Manfred Involvierten bereits an der Zeit sein könnte das Thema wieder aufzugreifen.......
Ich melde mich hier zeitnah wieder.

Zur Population der Champagnes: ich glaube daß mittlerweile bald mehr Champagnes als Silberfische wieder in Deutschland sind. Zahlen gibt es keine. Das müßten wir selbst in die Hand nehmen.
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
MadHill
T2-Meister
Beiträge: 133
Registriert: 02.11.2013 17:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 853
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von MadHill » 27.04.2016 09:34

Für meinen CE I habe ich die Seitenverkleidungen bei Sifatek anfertigen lassen. Sehr gute Arbeit und 1A Passform.

Die Bezüge habe bei der Polsterei Jäger in Hannover gemacht: http://www.polstereijaeger.de/Autosattlerei/. Fündig geworden sind wir letztendlich bei Cord-Möbelstoffen. Ich würde sagen 90% Übereinstimmung mit dem Original. Frau Jäger hat eine sehr große Mustersammlung in verschiedensten Farben und Ausführungen und von verschiedenen Herstellern. Auch bei den Teppichen haben wir was Passendes gefunden. Die Ausführung der Arbeiten (die haben auch den Himmel eingebaut - inkl. Schiebedach - und die Wände verkleidet) ist sehr gut.

Ich bin mit der Firma nicht verbunden und verdiene nix an der Empfehlung. Wenn er stört oder gegen Forenregeln verstößt, entferne ich den Link wieder.
77er Champagne Edition 1 mit Schiebedach + 88er Eriba Pan Familia

Benutzeravatar
MadHill
T2-Meister
Beiträge: 133
Registriert: 02.11.2013 17:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 853
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von MadHill » 27.04.2016 18:00

Auf der Retro Classic in Stuttgart stand ein CE II auf dem Stand eines holländischen Händlers. Der war innen und außen komplett neu gemacht. Vielleicht wirst du da fündig...
DSC_3817 (Large).JPG
DSC_3818 (Large).JPG
77er Champagne Edition 1 mit Schiebedach + 88er Eriba Pan Familia

champ
T2-Kenner
Beiträge: 17
Registriert: 19.05.2013 21:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champag

Beitrag von champ » 17.05.2016 22:01

Hallo,
ein paar von euch suchen nach beigefarbenem Cordstoff für die Sitze im CE II, vielleicht mögt ihr die Farbe, dann ist natürlich alles gut. Was allerdings den Originalfarbton angeht: ich bin zu 100% sicher, dass der Cordbezug, so wie man ihn heute in vermutlich nahezu allen unrestaurierten Champagnes findet, von der UV-Strahlung verblichen ist und im Original eine relativ dunkle rot-braun Färbung hatte. Dafür spricht zum einen der Verkaufsprospekt, den VW ziemlich weichgezeichnet hat: (darf ich meinen Scan hier posten?)
VP.jpg
zu anderen habe ich bei meinem Bus tief im geschützten Bereich zwischen Lehne und Sitzfläche den Stoff in brauner Farbe vorgefunden. Die sichtbaren Flächen waren natürlich ebenfalls beige verblichen. Anbei ein Foto eines Stofffetzens neben dem Original-Teppich (hier ebenfalls unverblichen)
Gruß, Thomas
Stoff.jpg

champ
T2-Kenner
Beiträge: 17
Registriert: 19.05.2013 21:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champagne

Beitrag von champ » 24.04.2017 23:28

Hallo,
der Thread scheint zwar einigermaßen tot, möchte aber trotzdem meine Erfahrungen bei der Instandsetzung der Innenausstattung meines CE II teilen, vielleicht kann jemand was damit anfangen.
Für die Verkleidung der Kickpanels, der Seitenverkleidung im Laderaum und der Heckklappe hab ich lange nach geeignetem Kunstleder gesucht und schließlich folgende Variante gewählt. Als Kunstleder habe ich "Kunstleder Art.-Nr: 32 1270 rotbraun" http://www.leder-schomaker.de/42316.html verwendet, das ich mit Schuhcreme "Solitaire Brilliant, Farbton Kirsche" gefärbt habe, klingt vielleicht strange, klappt aber ausgezeichnet, ist nach einer Stunde wischfest eingetrocknet und dem Original farblich recht ähnlich. Die Textur des Kunstleders ist etwas gröber, als das Original, da die besagten Teile nicht direkt an die bei mir noch original vorhandenen sonstigen Verkleidungen stossen, ist das kein Problem (s.Foto, links das Original, rechts das neue Kunstleder)

Den Cordstoff für die Sitze habe ich bei "https://www.meubelstoffenvoordeel.de" erstanden, allerdings gibt es exakt den Stoff, den ich verwendet habe offenbar nicht mehr, die aktuelle Kollektion sieht aber -ob beige oder braun- immer noch vielversprechend aus. Wenn ich mich recht erinnere hat mein Stoff 50.000 Martindale, bis jetzt gibts keine Probleme, wobei der Wagen natürlich kein Alltagsfahrzeug ist. Zum Kunstleder am Rand der Sitze kann ich nichts sagen, davon hatte mein Sattler noch ein paar Meter auf Lager, es ist etwas brauner als das Original und seiner Aussage nach nicht nachbestellbar.

Wofür ich dankbar wäre, wäre ein Tipp in Sachen Teppich, mein Original ist zerfleddert ohne Ende, ich behelfe mir einstweilen mit einem farblich ganz okayen, aber in Auslegewarequalität nicht sonderlich ansprechenden Teppich (Nordpfeil Samos 079). Hat jemand (kein Grund auf den Preis zuschauen) und Erfahrungen mit "Autoteppich zum Einfärben"? (http://fischer-fuerth.de/Fischer-Fuerth ... rdc4aa54g1)

Gruß, Thomas
Dateianhänge
P7310024.jpg
P7310021.jpg
P7310020.jpg

Benutzeravatar
Riviera
T2-Süchtiger
Beiträge: 254
Registriert: 08.04.2012 22:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 769
Wohnort: Walheim

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champagne

Beitrag von Riviera » 25.04.2017 20:32

Kompliment,das sieht richtig gut aus. :gut: :gut:
Bild

bullifan
T2-Profi
Beiträge: 60
Registriert: 03.05.2009 23:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kerken

Re: Innenausstattung Sondermodell Silberfisch und US-Champagne

Beitrag von bullifan » 18.01.2019 00:03

Hallo zusammen,
wollte mal nachfragen ob hier noch etwas im Hintergrund läuft oder ob das im Sande verlaufen ist?
Bei meinem Champagner Riviera müssen die Vordersitze neu gemacht werden und Türverkleidungen sind keine vorhanden :(

Gruß Paddi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste