Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.
Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 883
Registriert: 25.08.2012 16:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818

Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von suomi_bus*818 »

Hallo ihr erfahrenen Bulli-Fahrer.
Mein Kastenwagen aus Griechenland hat vorn links und rechts so komische Ausschnitte die ich nicht zuordnen kann. Ich dachte bisher, dass das eine Spezialität eines Vorbesitzers ist. Dann habe ich bei einem Kleinanzeigen Portal einen ehemaligen Bundeswehrbulli gesehen, der die identischen Ausschnitte hat.
Wofür sind die?
Links ist meiner.

Danke
Erik
Dateianhänge
IMG_20180412_213457.jpg
Bild
Bild
Benutzeravatar
DerHenning
T2-Süchtiger
Beiträge: 242
Registriert: 10.04.2010 05:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von DerHenning »

An der Position wird die Halterung für das G3 befestigt. :ritter:

Beispiel : https://www.ebay.de/itm/Waffenhalterung ... SwQVpaw29V

Gruß Henning
Bild
Rost ist leichter als Carbon ;)
Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 883
Registriert: 25.08.2012 16:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von suomi_bus*818 »

Hallo Henning,

das sieht so aus. Danke. Da hat es wohl eine Bundeswehr-Matte in meinen Kastenwagen geschafft.

Erik
Bild
Bild
Benutzeravatar
Wolfgang T2b *354
Wohnt im T2!
Beiträge: 2243
Registriert: 27.04.2004 09:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 358
Kontaktdaten:

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von Wolfgang T2b *354 »

Wat et allet jibt! T2 mit Bewaffnung. Fehlt nur noch die Panzerung und die Flak auf'm Dach und schon hast Du Vorfahrt. Und einen Ketten-T2 gab es doch auch, wenn ich mich richtig erinnere.

Abgründe tun sich auf :surprised:.
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5791
Registriert: 12.05.2008 07:50
Kontaktdaten:

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Wolfgang.... immer schön ruhig bleiben und an die vielen, vielen T2 mit Peace Zeichen denken... :thumb:
Benutzeravatar
Wolfgang T2b *354
Wohnt im T2!
Beiträge: 2243
Registriert: 27.04.2004 09:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 358
Kontaktdaten:

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von Wolfgang T2b *354 »

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben: 13.04.2018 15:03 Wolfgang.... immer schön ruhig bleiben und an die vielen, vielen T2 mit Peace Zeichen denken... :thumb:
... ach, die hatten das am Bus dran, um nicht ins Visier zu geraten? Jetzt hab' ich's kapiert.
Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 883
Registriert: 25.08.2012 16:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von suomi_bus*818 »

Ihr habt mich erwischt :D
Hippiebus mit Bundeswehrfußmatte
Dateianhänge
IMG_20180413_212815_563.JPG
Bild
Bild
Benutzeravatar
Kolja
T2-Süchtiger
Beiträge: 282
Registriert: 28.02.2010 22:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von Kolja »

puh, sehr gut. denn wolfgangs befürchtung ist leider schon längst realität ...

tumblr_nnwd2qvkFQ1tuyd3xo1_1280.jpg

quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... ne_gun.JPG
home is where i park it
Benutzeravatar
Kolja
T2-Süchtiger
Beiträge: 282
Registriert: 28.02.2010 22:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von Kolja »

... und das zum Thema Panzerung ... Wolfgang, es gibt ALLES! :dogeyes:

https://www.ebay.de/itm/1977-VW-Kaefer- ... true&rt=nc

Hier noch der Text zur Auktion eines gepanzerten VW Käfer, falls der Link irgendwann tot ist ...

Als Wir den 1977 VW Käfer fanden hieß es dsa es sich um ein Erstbesitzfahrzeug im unrestaurierten Originalzustand handelt. Der Besitzer war ein Industrieller in Sizilien der nach einem sicheren Auto für seine Frau suchte. Seine Wahl viel auf einen Käfer den er Voll Panzern ließ und Ihn einbruchsicher machte.

Nach Intensiver Recherche und Überprüfung des Wagens sind wir uns Sicher das er originale 45.000 km gelaufen ist. Der Käfer befindet sich im unrestaurierten Originalzustand. Das Interior glänzt wie neu, obwohl es das originale ist. Alle Glasscheiben sind Schußsicher, der Tank ist Schußsicher geschützt und die Türen wurden mit extra Bolzen ausgestattet, die ein ungewolltesst öffnen unmöglich machen. Das der Erstbesitzer in Sizilien lebte konnte nicht bestätigt werden. Also wahrscheinlich auch keine Mafiageschichte dahinter.

Der Wagen war in Bologna registriert und wurde immer hier in einer Werkstatt serviciert. Der Erstbesitzer stammte aus einer wohlhabenden, bekannten Fleischereifamilie. Siehe Fotos.

Wir denken der Wagen wurde aufgebaut um ein sicheres Fahrzeug gegen Raubüberfälle, Diebstahl und Geiselnahmenen zu haben. Es ist unmöglich die Tür von außen zu öffnen, somit kann mann sicher flüchten, auch wenn Pistolen involviert sind.

Abgesehen von den Sicherheitsupgrades ist der Wagen original. Ausgestattet mit 1200ccm Motor und den originalen Bremsen. Trotz dem Zusatzgewicht, fährt er wie ein normaler Käfer.

Fotos der Sicherheitsmaßnahmen nur auf Anfrage.
home is where i park it
Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3530
Registriert: 15.09.2008 19:12

Re: Zusätzliche Ausschnitte Fußmatte vorn

Beitrag von Polle »

Och, so n Bulli mit Nahbereichssicherung ist bestimmt praktisch im Berliner Innenstadtverkehr.

Ist aber bestimmt n Jagdwagen in Lauerstellung. Gibt bei erfolgreichem Abschuss dann auch gleich Hack to go.
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)
Antworten