Unfallaufnahmewagen der Polizei

Dieses Forum wird als Wissensdatenbank über Modelljahre und Ausstattungen des T2s dienen.
Antworten
Benutzeravatar
Keule_VW
T2-Kenner
Beiträge: 25
Registriert: 26.01.2010 11:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 76
Wohnort: Konstanz

Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von Keule_VW » 18.02.2010 16:39

Hallo
ich habe einen T2a Bj 71, der in seinem früheren Leben als Unfallaufnahmewagen der Polizei seinen Dienst Tat.
75 wurde er an eine freiwillige Feuerwehr weiter gereicht und in Rot lackiert. :cry:
hat irgendjemand infos zum Unfallaufnahmewagen der Polizei welcher wohl von Westfalia ausgerüstet wurde???
bilder usw
gruß Jens
Dateianhänge
3115511575_d39ff88f7e.jpg
bulli.jpg
Zuletzt geändert von Keule_VW am 24.02.2010 15:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ulme*326
Vorstand IGT2
Beiträge: 2568
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von ulme*326 » 18.02.2010 20:00

eeeeendlich mal wieder was echt Interessantes. :jump: Bleib dran. Ne tolle Idee den wieder als Polizeifahrzeug mit dieser Sonderverwendung herzurichten......
Ab und zu tauchen auf "ebay-T2-Teile" Prospekte solcher Sonderfahrzeuge auf.
Wenn Du bereit bist 50€-70€ für 4 originale Prospektseiten hinzublättern wirst Du da mit etwas Geduld fündig werden.
Hier im Forum gibt es Einige mit direktem Kontakt zu den alten Westfalia-Werken ehem. Knöbel&Co. Wart mal auf deren Reaktion.
Ich würde - obwohl die Polizei wie auch die Bundeswehr sich von Ihren Fuhrparks ja mittlerweile getrennt hat dennoch mal in so einem Polizeipräsidium in der Fahrbereitschaft oder Schirrmeisterei (oder dem was davon übrig geblieben ist) anfragen. Vor kurzem hab ich auch in der T1-Szene erfahren daß irgendwo in einem Polizeipräsidium in Deutschland noch ein originaler Polizei-T1 in Zustand 1+ stehen soll. Der aber "beschützt" wird und nicht rausgegeben wird. Das heißt, daß auch "in diesen Kreisen" ein gewisses Historienbewußtsein trotz ständiger Sparmaßnahmen vorhanden ist. Und vielleicht gibts ja dort mindestens Bilder vom T2-Unfallaufnahmewagen. Bin vor kurzem in so einem Ding allerdings sehr neuen Baujahres gesessen um mir nach einem Highway-B30--Direktabgriff 3 Punkte für "25-30km/h zu schnell" verpassen zu lassen. Unangenehme Erinnerung. Irgendeiner von "Radio Ravensburg" oder so hielt mir dann noch so ein Microfon vor den Kopf mit der Frage wie ich mich jetzt fühle ....... :wall: Vielleicht solltest Du doch nen Frickel-Camper drausmachen :wink:
Werde meine Augen in jedem Fall offen halten..... :unbekannt: Gruß an den Bodensee.
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von clipperfreak » 19.02.2010 00:03

ulme*326 hat geschrieben:
Ich würde - obwohl die Polizei wie auch die Bundeswehr sich von Ihren Fuhrparks ja mittlerweile getrennt hat dennoch mal in so einem Polizeipräsidium in der Fahrbereitschaft oder Schirrmeisterei (oder dem was davon übrig geblieben ist) anfragen. Vor kurzem hab ich auch in der T1-Szene erfahren daß irgendwo in einem Polizeipräsidium in Deutschland noch ein originaler Polizei-T1 in Zustand 1+ stehen soll. Der aber "beschützt" wird und nicht rausgegeben wird. Das heißt, daß auch "in diesen Kreisen" ein gewisses Historienbewußtsein trotz ständiger Sparmaßnahmen vorhanden ist. Und vielleicht gibts ja dort mindestens Bilder vom T2-Unfallaufnahmewagen.

Dieser T2a Bj. 1970 ist nachwievor im Dienst der Bereitschaftspolizei, allerdings verdient er sein Gnadenbrot jetzt als Promotionfahrzeug. :respekt: :gut:

Bild

Stationiert ist er in Nürnberg und kann von allen bayer. Polizeidienststellen für Promotionzwecke angefordert bzw. geholt werden. Diese Aufnahme wurde anlässlich des Oldtimertreffens in Donauwörth in der Nähe von Augsburg gemacht :dance:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
ulme*326
Vorstand IGT2
Beiträge: 2568
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von ulme*326 » 19.02.2010 02:41

Ich wußte es ja - auf den Klaus ist Verlass! :gut:
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
Inox
T2-Süchtiger
Beiträge: 1181
Registriert: 14.10.2007 23:45
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Porta Westfalica

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von Inox » 19.02.2010 20:04

Ich habe schon vor einigen Jahren danach gesucht, um mein Hubdach auf einem Polizeiwagen gesellschaftsfähig zu machen (So in Sachen H)

Hier dazu 2 Links, da ich keine eventuelle Rechtsverletzung begehen möchte:

http://www.blaulichtfotograf-bilder.de/ ... ode=search

http://www.blaulichtfotograf-bilder.de/ ... ode=search

Der grüne hatte jedenfalls ein Westfalia Hubdach und soll eine Westfalia Büroeinrichtung gehabt haben.
Nähere Angeben habe ich dazu aber leider auch nicht.
VG

Jörn
Bild Bild

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von clipperfreak » 19.02.2010 22:13

Inox hat geschrieben:Ich habe schon vor einigen Jahren danach gesucht, um mein Hubdach auf einem Polizeiwagen gesellschaftsfähig zu machen (So in Sachen H)

Hier dazu 2 Links, da ich keine eventuelle Rechtsverletzung begehen möchte:

http://www.blaulichtfotograf-bilder.de/ ... ode=search

http://www.blaulichtfotograf-bilder.de/ ... ode=search

Der grüne hatte jedenfalls ein Westfalia Hubdach und soll eine Westfalia Büroeinrichtung gehabt haben.
Nähere Angeben habe ich dazu aber leider auch nicht.
VG

Jörn

Ich hatte vor einigen Jahren exakt so einen Bereitschaftspolizei T2 mit Westfalia Hubdach direkt von der BePo gekauft.

War original ab Werk eingebaut gewesen. Angeblich hatte jede BePo Einheit in der BRD so einen T2 mit Hubdach im Dienst gehabt.

"Meinen" hab ich fotografiert, muss mal gruschteln vielleicht finde ich das Foto. Hab ihn seinerzeit nach Holland verkauft :(
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Keule_VW
T2-Kenner
Beiträge: 25
Registriert: 26.01.2010 11:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 76
Wohnort: Konstanz

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von Keule_VW » 20.02.2010 17:25

Die Innenausstattung würde mich vorallem interessieren!
bei mir ist außer einer Trennwand mit zwei verschiebbaren Glasscheiben leider nichts mehr vorhanden :x



clipperfreak hat geschrieben:
Inox hat geschrieben:Ich habe schon vor einigen Jahren danach gesucht, um mein Hubdach auf einem Polizeiwagen gesellschaftsfähig zu machen (So in Sachen H)

Hier dazu 2 Links, da ich keine eventuelle Rechtsverletzung begehen möchte:

http://www.blaulichtfotograf-bilder.de/ ... ode=search

http://www.blaulichtfotograf-bilder.de/ ... ode=search

Der grüne hatte jedenfalls ein Westfalia Hubdach und soll eine Westfalia Büroeinrichtung gehabt haben.
Nähere Angeben habe ich dazu aber leider auch nicht.
VG

Jörn

Ich hatte vor einigen Jahren exakt so einen Bereitschaftspolizei T2 mit Westfalia Hubdach direkt von der BePo gekauft.

War original ab Werk eingebaut gewesen. Angeblich hatte jede BePo Einheit in der BRD so einen T2 mit Hubdach im Dienst gehabt.

"Meinen" hab ich fotografiert, muss mal gruschteln vielleicht finde ich das Foto. Hab ihn seinerzeit nach Holland verkauft :(

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3549
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von Polle » 21.02.2010 02:04

Ich hab hier irgendwann in letzter Zeit nen Link zu ner Seite mit tausenden Dienstfahrzeugen der Pol, Bundeswehr und Rettungsdienste/Feuerwehr eingestellt. Da waren auch Unmengen an Bullis bei. Teilweise auch mit Innenansichten. Mußt du mal suchen.
Ich schau nur gerade übers Handy rein. Da macht sich das mit dem verlinken etwas schlecht. Vielleicht kann ja mal nen flinker Kollege die Seite raussuchen.
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
B.C.
Wohnt im T2!
Beiträge: 1926
Registriert: 05.05.2006 12:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 490

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von B.C. » 21.02.2010 21:58

die Fahrzeuge der Links sind von der Bereitschafts Eutin.

Habe ich nie fahren sehen - direkt vor meiner Haustür....

Grüsse

Björn

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3549
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von Polle » 21.02.2010 22:05

Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
Alexander*245
T2-Süchtiger
Beiträge: 233
Registriert: 02.06.2003 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 245
Wohnort: Hannover

Re: Unfallaufnahmewagen der Polizei

Beitrag von Alexander*245 » 02.03.2010 22:21

Habe mal in meinem Archiv gekramt:

Hier einer mit ausgebreiteter Beladung:

http://shop.bulli.org/images/Scan10060.jpg
(c) Polizeihistorische Sammlung Niedersachsen

Aber als Observationsfahrzeug macht sich das doch viel besser :mrgreen:, mein Favorit:

http://shop.bulli.org/images/Scan10051.jpg
(c) Polizeihistorische Sammlung Niedersachsen
Viele Grüße
Alexander*245
1969 Clipper N

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: olddriver14 und 4 Gäste