Klappdach - Farbton

Fragen und Antworten, Austausch mit Vereinsmitgliedern, Dieses und Jenes, Lob und Kritik - egal was im Schuh drückt, hier gibt es jede Menge Platz dafür....
Hier bitte keine Vereinsinterna posten, dafür ist das interne IG Forum da.
Benutzeravatar
GTJA790
T2-Süchtiger
Beiträge: 172
Registriert: 22.09.2014 19:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 788
Wohnort: Greifswald

Klappdach - Farbton

Beitrag von GTJA790 »

Hallo,
ich brauche mal einen Rat. Derzeit bin ich noch dabei meinen T2 Westfalia zu restaurieren. Meine Lackierung ist unten Marinogelb und oben Pastellweiß. Mein GFK Dach wurde gereinigt. Da es auch ein paar Risse hat, werde ich es lackieren müssen. Meine Frage geht dahin... Wie war das Dach im Farbton? Soll ich das auch in Pastellweiß lackieren lassen und dann in Matt oder glänzend ? Welchen Lack habt ihr genommen ?

Gruß Frank
Grüße von der Ostsee sendet Frank *788

Bild
Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8169
Registriert: 30.09.2007 16:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von clipperfreak »

GTJA790 hat geschrieben:Hallo,
ich brauche mal einen Rat. Derzeit bin ich noch dabei meinen T2 Westfalia zu restaurieren. Meine Lackierung ist unten Marinogelb und oben Pastellweiß. Mein GFK Dach wurde gereinigt. Da es auch ein paar Risse hat, werde ich es lackieren müssen. Meine Frage geht dahin... Wie war das Dach im Farbton? Soll ich das auch in Pastellweiß lackieren lassen und dann in Matt oder glänzend ? Welchen Lack habt ihr genommen ?

Gruß Frank

Hallo, Pastellweiss matt :gut:
Gruß
Klaus *223
Benutzeravatar
WestyBerlin1978
T2-Fan
Beiträge: 45
Registriert: 22.10.2014 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von WestyBerlin1978 »

Moin,

mein Westydach muss ich auch lackieren, ist denn Pastellweiß matt der originale Farbton?

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5697
Registriert: 12.05.2008 07:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von Rolf-Stephan Badura »

Hallo Stefan,
WestyBerlin1978 hat geschrieben:... ist denn Pastellweiß matt der originale Farbton?
ich glaube nicht - eher ein etwas kälteres weiß - wahrscheinlich irgendetwas was auch im GfK Bootsbau Verwendung fand...

Prospektbild:
Bildschirmfoto 2015-10-31 um 20.06.12.png
Ich wollte keine Unterschied in der Farbe - mein Hubdach habe ich Pastellweiß glänzend wie das Blechdach. :wink:

Grüße,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
WestyBerlin1978
T2-Fan
Beiträge: 45
Registriert: 22.10.2014 21:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von WestyBerlin1978 »

Ich glaube mal irgendwo was von Satinweiß gelesen zu haben, aber am Ende ist das ja auch nicht wichtig, muss halt zum Westy passen.

Mein Lack ist leider nicht original Dakotabeige, sondern in den USA vor 12 Jahren neu lackiert worden, in etwas wie das hellbeige vom T3 Joker. Wenn ich den Westy in zwei bis drei jahren kpl. strippe und neu lackiere, wird der wieder Dakotabeige, dann muss das Dach matt und nicht "zu weiß" sein, sieht besser aus. Bei gelben, orangen oder grünen Westys geht auch ein richtig helles weiß...

Grüße
Stefan
Benutzeravatar
GTJA790
T2-Süchtiger
Beiträge: 172
Registriert: 22.09.2014 19:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 788
Wohnort: Greifswald

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von GTJA790 »

So hier das Resultat .... ich habe mich für Pastellweiß matt entschieden.
IMG_4676.JPG
IMG_4685.JPG
IMG_4683.JPG
IMG_4677.JPG
IMG_4671.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße von der Ostsee sendet Frank *788

Bild
Benutzeravatar
Volvo-boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 744
Registriert: 05.11.2013 11:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 Singen

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von Volvo-boy »

Hallo,

an das Thema will ich auch noch ran.
Auch die Stoßstangen sollen gestrahlt und gepulvert werden.

Mein Bus ist ja Orange und ich wollte die Stoßstangen und das Dach mit der gleichen Farbe versehen.

Wobei die Stoßstangen hätte ich gerne gepulvert.
Welche Farbe haben die Stoßstangen original?
Und welcher RAl-Ton kommt dem sehr Nahe, den Pulvern kann man glaub ich nur in den RAL Farbtönen.

Danke schon mal für eure Antworten
Daniel

P.S. das Pastelweis find ich sieht auf den Bildern schon mal klasse aus....
VW T2b Baujahr 75 Westfalia Helsinki (Farbe leuchtorange)
Volvo 123GT Amazon Bj. 68
Volvo 144 GL Bj. 71

Bild
Benutzeravatar
Toni43
Wohnt im T2!
Beiträge: 1330
Registriert: 13.06.2009 13:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 547
Wohnort: Radkersburg

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von Toni43 »

Hallo!

Das Thema wurde vor längerer zeit schon mal behandelt da die Rede von reinweiss in Seiden Matt.

Mfg toni
*547

Bild
Bild Bild
Lieber den Kopf riskieren als den Schwung verlieren!
Benutzeravatar
Volvo-boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 744
Registriert: 05.11.2013 11:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 Singen

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von Volvo-boy »

Danke Toni,

hab mal nach dem Reinweiss im Forum gesucht...

RAL 9010 Reinweiss auch war ab und zu die Rede von RAL 9001 Cremeweiss.

Werde mal die Stoßstangen abbauen und die Farbkarte in den Bereich halten wo die Gummileisten sind.
Darunter müsste der original Farbton noch recht original sein....
Dann schau ich mal was besser passt 9001 oder 9010.

Grüße Daniel
VW T2b Baujahr 75 Westfalia Helsinki (Farbe leuchtorange)
Volvo 123GT Amazon Bj. 68
Volvo 144 GL Bj. 71

Bild
Benutzeravatar
GTJA790
T2-Süchtiger
Beiträge: 172
Registriert: 22.09.2014 19:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 788
Wohnort: Greifswald

Re: Klappdach - Farbton

Beitrag von GTJA790 »

So hier die Endmontage. Oben Pastellweiß matt unten Pastellweiß Hochglanz. Ich bin damit sehr zufrieden.
IMG_4702.JPG
IMG_4700.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße von der Ostsee sendet Frank *788

Bild
Antworten