was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Fragen und Antworten, Austausch mit Vereinsmitgliedern, Dieses und Jenes, Lob und Kritik - egal was im Schuh drückt, hier gibt es jede Menge Platz dafür....
Hier bitte keine Vereinsinterna posten, dafür ist das interne IG Forum da.
Benutzeravatar
highway_surfer
T2-Süchtiger
Beiträge: 258
Registriert: 23.09.2008 12:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Erftstadt-Gymnich
Kontaktdaten:

was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von highway_surfer » 03.02.2009 18:32

Hier mal die Frage, da ich einen Berlin - Westy angeboten bekommen habe, der von der Karosserie ein 4 ( Radläufe, Türen, AUsschschweller, Lack schlecht ) aber von der TEchnik einer guter 3 + er ist .... was legt man dazu an. Klar - bei Mobile gibts da einen für 25 Mille, aber die wird der Kollege so nicht kriegen. Also: Was ist realistisch ??

Danke für Feedback.

btw: er hat 2 Liter Motor, Schiebefenster, AHK, Drehsitz, fast neue VA, Boden ist gut, Dach OK, Technik & Innenausstattung funktioniert...

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von clipperfreak » 03.02.2009 18:45

highway_surfer hat geschrieben: Klar - bei Mobile gibts da einen für 25 Mille, aber die wird der Kollege so nicht kriegen. Also: Was ist realistisch ??

Danke für Feedback.
Mal ne blöde Frage, warum soll der "Kollege" für den 1a Westfalia die 25Mille deiner Meinung nach, so nicht kriegen?

Was muss der Westi dann noch haben um die zu kriegen?
Zuletzt geändert von clipperfreak am 03.02.2009 20:22, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
aps
Wohnt im T2!
Beiträge: 3508
Registriert: 21.11.2005 09:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 4

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von aps » 03.02.2009 20:09

Er meint doch, daß sein Kollege mit dem Zustand 4 Berlin keine 25 bekommen wird ... :wink: :lol:
Gruß aus dem Münsterland
Andreas *4
---
Animiertes GIF ist entfallen.

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von clipperfreak » 03.02.2009 20:21

aps hat geschrieben:Er meint doch, daß sein Kollege mit dem Zustand 4 Berlin keine 25 bekommen wird ... :wink: :lol:

ach so, klaro hab ich falsch interpretiert :wall: , denn 25mille für Zustand 1 Westi, dafür gibts bestimmt einen Liebhaber. :D
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
highway_surfer
T2-Süchtiger
Beiträge: 258
Registriert: 23.09.2008 12:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Erftstadt-Gymnich
Kontaktdaten:

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von highway_surfer » 04.02.2009 00:57

highway_surfer hat geschrieben:
Klar - bei Mobile gibts da einen für 25 Mille, aber die wird der Kollege so nicht kriegen. Also: Was ist realistisch ??

... Weil ein VW Bus kein Merceds SL, Porsche oder ähnliches ist. Auf dem "Markt" gibt es also noch andere Bully`s für schlappe 10 MIlle ( also 15.000 ) weniger, die finden auch keinen Käufer. Bitte: Die Kirche bleibt im Dorf :-)

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von clipperfreak » 04.02.2009 09:52

highway_surfer hat geschrieben:highway_surfer hat geschrieben:


... Weil ein VW Bus kein Merceds SL, Porsche oder ähnliches ist. Auf dem "Markt" gibt es also noch andere Bully`s für schlappe 10 MIlle ( also 15.000 ) weniger, die finden auch keinen Käufer. Bitte: Die Kirche bleibt im Dorf :-)
Wirklich gute VW Busse sind weitaus seltener zu finden als SL, Porsche oder ähnliches und das wissen Käufer die einen VW Bus für 25000 kaufen werden.

Viele von denen die für 15000 weniger angeboten werden sind auch die 10000 nicht wert, so einfach ist das, darum finden die auch keinen Käufer, eigentlich logisch
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
HeinzT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 483
Registriert: 03.09.2008 10:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 77746

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von HeinzT2a » 04.02.2009 11:32

was noch ganz wichtig ist :schlaumeier:

nicht die Seltenheit alleine macht es aus, denn z.B. ein DKW Universal Schnell Laster ist wesentlich seltener als ein VW Bus und trotzdem im Verhältnis nix wert und schlecht zu verkaufen.

Der Kultstatus ist es der den Käfer oder Bus soooooo beliebt und teuer macht und daß ihn fast jeder mal früher hatte und viele ihn heute wieder haben möchten.

Dagegen schmieren solche Proleten Karren wie Pagoden SL oder Porsche 911 gnadenlos ab. Wer hatte 1964 schon einen SL der die hälfte eines Einfamilienhauses kostete. :stupid:
Wenn ich nur schon wieder an die Oldtimer Messe in Stuttgart denke, wird es mir übel, was da wieder von diesem Kisten rumstehen nach der zweiten Halle kann man keinen mehr sehen und alle freuen sich über die wenigen Käfer Opel oder VW Busse.

Also lieber VW Bus für 25 kEuro als einen 911oder SL, alleine schon wegen der Art wie sich die Leute dir gegenüber verhalten wenn du im Sommer mal bei der Eisdiele vorfährst.
Bei den einen gibt es nur neidische Blicke und du wirst als Neureicher Angeber abgetan und beim Bus oder Käfer stehen sie auf und schauen und schwärmen und wollen mit dir über das Auto reden usw. während dein gekauftes Eis wegläuft. :dance:

voneinemgeschildertderallesschonsomitgenaudenfahrzeugtypenerlebthatunddannirgendwanndieganzenprollokistenverscherbelthatweilnurneideraufdieserweltsindundeskeinenspaßmehrgemachthatdieseautosauszufahren...
Jeder km ist zu schade um ihn in normalen Autos zu fahren...

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von Harald » 04.02.2009 11:38

Hey Heinz,

Du hast mit Deinem Zusatz die Seitenbreite geknackt!

Ansonsten gebe ich Dir aber vollkommen Recht: Der Sympathiefaktor eines T2 ist immens - der Neidfaktor geht gegen Null.

Allerdings teile ich auch das Unverständnis von Highway-Surfer (mit der Anmerkung an diesen, daß die Busse von Clipperfreak/Klaus außer Frage stehen): In meinen Schädel paßt es auch nicht rein, daß ein VW-Bus bald doppelt soviel kosten soll wie ein Alfa Romeo Bertone mit 1750er oder 2L-Doppelnocker-Maschine in rostfreier 1. Hand.

Müssen wir aber mit leben, ist eben ein Marktgesetz.

Grüße,
Harald*393
Bild

Benutzeravatar
Dani*8
Wohnt im T2!
Beiträge: 1822
Registriert: 02.06.2003 22:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 8
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von Dani*8 » 04.02.2009 11:55

Harald*393 hat geschrieben:Hey Heinz,

Du hast mit Deinem Zusatz die Seitenbreite geknackt!

Ansonsten gebe ich Dir aber vollkommen Recht: Der Sympathiefaktor eines T2 ist immens - der Neidfaktor geht gegen Null.

Allerdings teile ich auch das Unverständnis von Highway-Surfer (mit der Anmerkung an diesen, daß die Busse von Clipperfreak/Klaus außer Frage stehen): In meinen Schädel paßt es auch nicht rein, daß ein VW-Bus bald doppelt soviel kosten soll wie ein Alfa Romeo Bertone mit 1750er oder 2L-Doppelnocker-Maschine in rostfreier 1. Hand.

Müssen wir aber mit leben, ist eben ein Marktgesetz.

Grüße,
Harald*393
Moin,
Kann ich mich nur anschließen: Ein Anti-Establishment-Auto, dass sich heute (fast) nur noch Großkapitalisten leisten können :stupid:
Ein klein Bisschen pervers ist unsere (Oldtimer-)Welt schon.
Gruß
Daniel

Benutzeravatar
HeinzT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 483
Registriert: 03.09.2008 10:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 77746

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von HeinzT2a » 04.02.2009 12:00

Hallo Harald,

sorry mit der Seitenbreite :oops:

wo gibt es den Bertone erster Hand rostfrei :gut:

habe da einen Kumpel in CH der sucht sowas, wenn du Bilder und nähere Infos hast bitte per mail an mich... :dance:

gruß Heinz


ja, das ist freie Marktwirtschaft.... hoffentlich greift da die Frau Merkel nicht auch noch ein... :motz:
Jeder km ist zu schade um ihn in normalen Autos zu fahren...

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von Harald » 04.02.2009 12:21

HeinzT2a hat geschrieben: wo gibt es den Bertone erster Hand rostfrei
ERWISCHT! War mehr theoretisch. Meiner ist zwar nicht 1. Hand aber hoffentlich noch rostfrei ;-) Und um das Outing fort zu setzen: Ich bin mit dem letztes Jahr keine 200 km gefahren. Immer, wenn ich mal Zeit hatte und das Wetter zu nem kleinen Ausflug einlud haben wir lieber den Bulli bewegt - da passt der Picknick-Korb einfach besser rein, das Fahren ist entspannter - und ja: Die Leute an den Fußgängerampeln und Bushalestellen gucken einfach viel entspannter und lächelnder auf Dein Auto, kein TDI versucht, Dich an der Ampel platt zu machen :roll:
Bild

Benutzeravatar
HeinzT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 483
Registriert: 03.09.2008 10:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 77746

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von HeinzT2a » 04.02.2009 12:28

@Harald

alles klar, verstehe ich das richtig soll also auch nicht verkloppt werden...

Gruß
Jeder km ist zu schade um ihn in normalen Autos zu fahren...

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von clipperfreak » 04.02.2009 13:59

Dani*8 hat geschrieben: Kann ich mich nur anschließen: Ein Anti-Establishment-Auto, dass sich heute (fast) nur noch Großkapitalisten leisten können :stupid:
Ein klein Bisschen pervers ist unsere (Oldtimer-)Welt schon.
Gruß
Daniel

Ist doch gar nicht wahr, es gibt doch genug T2 Busse, das Internet ist voll davon, momentan ca. 80 auf mobile welche unter 10000€ liegen, also für Nicht-Großkapitalisten jede Menge Auswahl.

Wer einmal ein schlechtes Fahrzeug in einen Zustand 1 restauriert hat, der weiß das 25000€ für ein Ausnahmefahrzeug gut angelegtes Geld ist, und mir persönlich und den Käufern dieser teuren T2 Busse ist es auch bewusst daß ein Originales Topfahrzeug immer das bessere ist. So gut kann man gar nicht restaurieren, zumindest nicht beim T2, da würde es den finanziellen Rahmen bei weitem sprengen.

Ausserdem, daß habe ich selbst schon mehrfach festgestellt sind die Käufer eben dieser T2 in der Preisklasse um 20000 auch keine Großkapitalisten, sondern normale Leute, welches es sich jetzt in einem Alter von 40 Jahren aufwärts einfach leisten wollen und können sich einen Jugendtraum zu erfüllen, allerdings habe diese Leute keinen Bock jahrelang an irgendwelchen Grotten rumzuschweissen, sondern wollen sich Traumbus fahrbereit in die Garage stellen.

Es ist doch erstaunlich daß dieses Diskussionsthema immer wieder aufgegriffen wird, habe ich mich doch schon vor einigen Monaten genauso dazu äussern müssen. Warum gönnt ihr den Leuten nicht ihre "teuren" Busse. Es wird ja keiner gezwungen sein Geld dafür auszugeben.

Könnte jetzt das Thema mit den überteuertenTeilen auch wieder anschneiden, die werden auch ständig teurer aber ist mir langsam zu blöde alle paar Monate hier den gleichen Mist zu verzapfen :flop:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Dani*8
Wohnt im T2!
Beiträge: 1822
Registriert: 02.06.2003 22:36
IG T2 Mitgliedsnummer: 8
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von Dani*8 » 04.02.2009 14:22

Hi Klaus,
Also ich bin auch fast 40, verdiene zur Zeit unter 2000 Euro im Monat und könnte mir heute einen vernünftigen Bus nicht mehr leisten(Wenn ich nicht schon seit 20 Jahren Autos und Teile angesammelt hätte).
Ist meine Finanzsituation so unnormal? :shock:
Vergesse bitte nie, dass ein Preis von 10-15.000 Euro für ein reines Hobby-Fahrzeug für den Deutschen Durchschnittsverdiener nicht mal eben zu bewerkstelligen ist.
Und über Neuteilepreise gibt´s beim Bus doch eigentlich nix zu meckern. Höchstens über Mondpreise für irgendwelches vergammeltes Gebrauchtzeug, aber das verbocken ja in erster Linie die Privatanbieter (Beim Maikäfertreffen gibt´s die Schnäppchen mittlerweile eher bei den Händlern :mrgreen: ).
Gruß
Daniel

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8196
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: was ist ein 79 Westy mit Berlin Ausstattung Wert ?

Beitrag von clipperfreak » 04.02.2009 14:39

Dani*8 hat geschrieben:Hi Klaus,
Also ich bin auch fast 40, verdiene zur Zeit unter 2000 Euro im Monat und könnte mir heute einen vernünftigen Bus nicht mehr leisten(Wenn ich nicht schon seit 20 Jahren Autos und Teile angesammelt hätte).
Ist meine Finanzsituation so unnormal? :shock:
Vergesse bitte nie, dass ein Preis von 10-15.000 Euro für ein reines Hobby-Fahrzeug für den Deutschen Durchschnittsverdiener nicht mal eben zu bewerkstelligen ist.
Und über Neuteilepreise gibt´s beim Bus doch eigentlich nix zu meckern. Höchstens über Mondpreise für irgendwelches vergammeltes Gebrauchtzeug, aber das verbocken ja in erster Linie die Privatanbieter (Beim Maikäfertreffen gibt´s die Schnäppchen mittlerweile eher bei den Händlern :mrgreen: ).
Gruß
Daniel
Hallo Daniel, natürlich ist deine Finanzsituation nicht unnormal.

Aber wieviele Fahrzeuge werden denn schon über 20000€ angeboten, ist auch nur kleine Minderheit, da die meisten Fahrzeuge eben auch nur Durchschnitt sind. Diese wenigen Ausnahmefahrzeuge haben einfach ihren Preis und es gibt eben auch Leute über 40 die verdienen einfach halt mal mehr, ich kann auch nix dafür, bin denen auch nicht neidisch.

Seid doch froh daß durch diese wenigen Ausnahme und Teuren Fahrzeuge in deren Preissog auch eure eigenen Busse im Wert nach oben gehen.
Ich selbst bin sehr froh darüber, ist doch irgendwie ein sichere Kapitalanlage mit der man auch viel Spass haben kann.

Jetzt nochmal zu den Teilen, wenn ich sehe was heute z.B. für gebrauchte Motoren z.B. aufgerufen werden, früher wurde einem ein 50 PS motor für 200-300 Märker nachgeschmissen an fast jeder Ecke, und heute musst du suchen bis man was vernünftiges findet und da werden auch locker 1000 Euro und mehr aufgerufen.
Gruß
Klaus *223

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste