Verletzungen des Urheberrechtes

Fragen und Antworten, Austausch mit Vereinsmitgliedern, Dieses und Jenes, Lob und Kritik - egal was im Schuh drückt, hier gibt es jede Menge Platz dafür....
Hier bitte keine Vereinsinterna posten, dafür ist das interne IG Forum da.
mare
T2-Fan
Beiträge: 39
Registriert: 09.07.2009 13:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von mare »

Moin,

du hast vollkommen Recht, das Ganze befindet sich noch sehr in der Entwicklung: Ich finde OpenStreetMap halt nur sehr elegant und vor allem (urheber-)rechtlich unproblematisch, wenn man im Internet/in Foren auf Karten was anschaulich verdeutlichen will - die Adressaten für die die Infos bestimmt sind können dann zum detailreicheren Vergleichen parallel dazu immer noch bei Google-Maps nachschauen...

Und die Karten sind schon halbwegs brauchbar, siehe mein Beispiel von Laboe in der Nähe von Kiel, was nun ja wirklich keine Großstadt ist..... :versteck:

gruß, mare

Maßstab lässt sich bei OpenStreetMap noch deutlich mehr variieren
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Peter E.
Wohnt im T2!
Beiträge: 3033
Registriert: 04.06.2003 12:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von Peter E. »

was steht denn an in Laboe? :mrgreen:
Gruss von Peter aus dem Schwentinental
mare
T2-Fan
Beiträge: 39
Registriert: 09.07.2009 13:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von mare »

laut wetter-online vor allem Regen..... :mrgreen:
Benutzeravatar
KaiBLN *529
T2-Süchtiger
Beiträge: 441
Registriert: 11.06.2003 18:03
IG T2 Mitgliedsnummer: 529
Wohnort: Brück im schönen Fläming
Kontaktdaten:

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von KaiBLN *529 »

Inox hat geschrieben:Ich finde es schon befremdlich, das die zwar mein Haus von oben fotografieren und veröffentlichen dürfen, aber ich mich strafbar machen würde, wenn ich dieses Bild dann poste oder verlinke...
Das Urheberrecht liegt im Foto: der Fotograf hat genau wie der Maler Urheberrecht an seinem Bild, ob es nun einen künstlerischen Anspruch hat oder nicht.
Letztendlich entscheidend dürfte aber die Frage der gewerblichen Nutzung sein, denn ohne gewerbliche Nutzung entsteht dem Urheber kein Schaden. Ist ein Forum werbefrei, sollte es keine Probleme geben, wer aber urheberrechtlich Geschütztes veräußert (zB auf eBay), erziehlt womöglich einen Gewinn, und an diesem ist der Urheber zu beteiligen.
Bild
Bild
Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8063
Registriert: 13.08.2007 16:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Bitte erst lesen, dann posten. Danke!

Beitrag von bigbug »

bhairaram hat geschrieben:So, da habt Ihr nun das lang erwartete Unterforum zu Reisen und allem, was dazugehört.

Bitte beachtet beim Erstellen neuer Posts, daß in der Betreffzeile eindeutig das Land daraus hervorgeht, auf das Ihr Euch bezieht (oder beziehen wollt). Das geht natürlich nicht bei allgemeinen Threads, logisch.

Reiseberichte sind herzlich willkommen hier. Beim Einbinden von Bilder bitte die max. Breite von 800 Pixel beachten. Und im Betreff auch hier das Land und das Jahr angeben.

Wie schwer ist es eigentlich einen französischen Server abzuschießen?
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild
Benutzeravatar
Mario73
Wohnt im T2!
Beiträge: 3116
Registriert: 18.05.2006 18:00
Wohnort: 32457 Porta Westfalica

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von Mario73 »

Boah ey!Spamfuzzies everywhere :shock: Bitte Ruhe bewahren,wir versuchen der Lage Herr zu werden :roll: Momentan scheint es einen regelrechten Spamüberfall zu geben,
T2b Grawomobil,No EMPI,No Westfalia
Bild
Buswärts ins Abenteuer
http://www.interessengemeinschaft-t2.or ... ck=Mario73
Benutzeravatar
aps
Wohnt im T2!
Beiträge: 3504
Registriert: 21.11.2005 06:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 4

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von aps »

Nochmal zur Erinnerung und aus aktuellem Anlaß: Nur eigenes Bildmaterial einstellen oder separat hochladen. Bei Drittfotos vor Veröffentlichung oder vor eigenmächtigem Hochladen auf irgendwelche separaten Bilderhoster wie bilder-hochladen.net oder imageshack.us Rücksprache mit dem Bildautor und Freigabe einholen. Alles andere verletzt das Urheberrecht und kann strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.
Gruß aus dem Münsterland
Andreas *4
---
Animiertes GIF ist entfallen.
DisPater
T2-Fan
Beiträge: 32
Registriert: 18.12.2012 14:28
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von DisPater »

Hi,

das Thema ist nun schon sehr alt, aber mich würde inetressieren ob denn nun die Daten herausgegeben werden mussten.
TiloH4356
T2-Autor
Beiträge: 3
Registriert: 21.05.2015 11:25
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Verletzungen des Urheberrechtes

Beitrag von TiloH4356 »

Dani*8 hat geschrieben:Hi,
Auch wenn ich die Vorgehensweise von Wolfgang für richtig halte: In der Regel handelt es sich bei den Abmahnern um unseriöse Abkassierer, die ohne einen Auftrag zu bekommen einfach mal ein bischen im Net surfen und gucken, was da so gepostet wird...
Gruß
Daniel
Yep. Und die meisten gehorchen dann auch brav, wenn sie das Wort Anwalt hören und wollen am liebsten gleich nachfragen, wieviel sie wohin überweisen dürfen, um nicht eingesperrt zu werden. Warum sollte das www auch unschmutziger sein als das andere Leben da draussen ;-)
Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag.
Antworten