Kieft & Klok, Gegenhänger in Deutschland?

Fragen und Antworten, Austausch mit Vereinsmitgliedern, Dieses und Jenes, Lob und Kritik - egal was im Schuh drückt, hier gibt es jede Menge Platz dafür....
Hier bitte keine Vereinsinterna posten, dafür ist das interne IG Forum da.
Antworten
Highlander
T2-Profi
Beiträge: 64
Registriert: 28.03.2011 18:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Kieft & Klok, Gegenhänger in Deutschland?

Beitrag von Highlander » 14.06.2011 16:39

Hi @ alle, ich frage mich ob es hier in Deutschland ein Gegenhänger von Kieft & Klok gibt, es scheint so als ob hier in Deutschland wenig Anbieter von T1 T2 Busse gibt die sich hierauf spezialisiert haben?!
lg Highlander

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Kieft & Klok, Gegenhänger in Deutschland?

Beitrag von bigbug » 14.06.2011 16:56

Ich hoffe es folgen keine Kombinationen aus Namen und Bewertungen. Sowas führt nur zu Abmahnungen! :verweis: :dagegen:

Der Markt ist aber sehr überschaubar. Einen in der Größenordnung von KnK und Albert de Schepper gibts allerdings in Deutschland echt nicht.
Mir persönlich fällt da nur der Händler in Nürtingen ein, einer in Augsburg, einer in Baden bei Wien (mittlerweile nicht mehr Deutschland) und hin und wieder läßt sich einer aus der Nähe der Küste vernehmen (da weiß ich aber nichts genaueres drüber, da hat glaub ich Harald nen besseren Draht)
Bei den ersten drei ist aber das Hauptaugenmerk bzw der Hauptumsatz auf andere Fahrzeuge ausgelegt und die Busse laufen nebenher. Ich hoffe ich trete jetzt niemandem auf die Füße, falls diese Einschätzung falsch sein sollte, bitte melden!

Aber eigentlich bist du doch schon lange genug in der Szene um das selber zu wissen....
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6360
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Kieft & Klok, Gegenhänger in Deutschland?

Beitrag von Harald » 14.06.2011 17:05

Alter!

Hierfür sollte es ne Abmahnung geben:
bigbug hat geschrieben:einer in Baden bei Wien (mittlerweile nicht mehr Deutschland)
Aber ansonsten hast Du recht: Vergleichbares gibt es in Deutschland nicht. Klaus und Hermann in einer Zeile mit Nürtingen zu nennen ist eigentlich auch nicht passend, ich habe den aktuellen Bestand aus Nürtingen nicht - aber so 20 Busse sollten es schon sein, oder?

Klaus und Hermann verkaufen, wenn sie mal was haben. K&K und Nürtingen haben sich ja auf Busse spezialisiert - wobei es eben K&K in einer schon fast unglaublichen Perfektion betreiben (in Nürtingen ist auch manches unglaublich ;-) ).

Aber noch härter sind ja die Briten - da gibt es Betriebe, die ganz professionel die Fahrzeuge aus USA oder sonstwo holen und die dann restaurieren. Das scheint K&K ja nur mal "mit" zu erledigen. Und in Britanien gibt es gleich zwei fast monatlich erscheinende Zeitschriften, dies sich mit VW-Bussen in Farbe und Hochglanz beschäftigen - während hierzulande der Buku in schwarz-weiß leise stirbt.

Fazit: wir sind dem Kult um den T2 noch ganz schön hinterher.

Grüße,
Harald
Bild

Highlander
T2-Profi
Beiträge: 64
Registriert: 28.03.2011 18:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Kieft & Klok, Gegenhänger in Deutschland?

Beitrag von Highlander » 14.06.2011 17:09

bin eigentlich noch nicht so lange in der Szene drin :D, ich bin Holländer und komme deswegen oft um K&K nicht drum herum was die Angebote angehen, wohne aber jetzt in Deutschland und probiere die Angebote hier im Lande im Auge zu behalten komme leider dann oft nicht weiter als Mobile oder Autos. deswegen meine Frage!
lg Highlander

Benutzeravatar
Kolja
T2-Süchtiger
Beiträge: 319
Registriert: 01.03.2010 01:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Kieft & Klok, Gegenhänger in Deutschland?

Beitrag von Kolja » 15.06.2011 00:08

Mir macht auch ein Besuch bei bugnet.de immer mal wieder Spaß, dort gibt es einen "Markt" für Käfer, aber auch viele Busse finden ihren Weg dort hin, habe mir aber nie einen angeguckt, waren irgendwie nicht in meiner Nähe ...
Viel Erfolg bei deiner Suche! Kolja
home is where i park it

Highlander
T2-Profi
Beiträge: 64
Registriert: 28.03.2011 18:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Kieft & Klok, Gegenhänger in Deutschland?

Beitrag von Highlander » 15.06.2011 08:54

danke schön:-)
lg Highlander

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste