Lenkrad

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
Eifelhengst100
T2-Süchtiger
Beiträge: 254
Registriert: 25.01.2009 02:25
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Messerich

Lenkrad

Beitrag von Eifelhengst100 » 26.08.2011 22:39

hallo zusammen
ich habe ein gepolstertes lenkrad in meinem westfalia camper. es ist leicht klebrig. wer kennt das problem und kann mir sagen was man dagegen tun kann
luftgekühlte Grüße

Wolfgang aus der Eifel

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Lenkrad

Beitrag von bigbug » 27.08.2011 00:45

Anscheinend bekommt man den Klebeschmodder mit Babytüchern ab...

In Ermangelung eines Babys konnte ich das bisher noch nicht überprüfen.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Lenkrad

Beitrag von Harald » 27.08.2011 09:45

Kommt natürlich auf die Konsistenz des Schmodders an. Aber tatsächlich: ich arbeite da auch nur mit Baby-Tüchern - die sind genial.
bigbug hat geschrieben:In Ermangelung eines Babys konnte ich das bisher noch nicht überprüfen.
Also entweder strengst Du Dich mal an - oder nimmst zur Kenntnis, daß bei Schlecker keine Baby-Kontrolle erfolgt ;-)

Grüße,
Harald
Bild

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Lenkrad

Beitrag von bigbug » 27.08.2011 11:09

Harald hat geschrieben:
Also entweder strengst Du Dich mal an - oder nimmst zur Kenntnis, daß bei Schlecker keine Baby-Kontrolle erfolgt ;-)

Grüße,
Harald
Ach, die bekommt man auch ohne Babynachweis? Geile Sache! Will ja nicht n Beschaffungskrimineller werden... :banned:
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Lenkrad

Beitrag von boggsermodoa » 27.08.2011 11:13

bigbug hat geschrieben: Ach, die bekommt man auch ohne Babynachweis? Geile Sache!
Indeed! :schlaumeier:

Pssst! Nimm dir gleich noch'n Gläschen Alete mit! :fastfood:

:gut:

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Lenkrad

Beitrag von bigbug » 27.08.2011 11:14

boggsermodoa hat geschrieben: Pssst! Nimm dir gleich noch'n Gläschen Alete mit! :fastfood:

:gut:
Was bekommt man damit sauber?
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Lenkrad

Beitrag von boggsermodoa » 27.08.2011 11:19

bigbug hat geschrieben:Was bekommt man damit sauber?
:confused:

:stupid:

:idea:

Schwabe + Samstag = Kehrwoche :thumb:

:roll:

:kaputt:

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3738
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Lenkrad

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 27.08.2011 11:43

Moin,

ich hatte bei mir auch das Problem, dass ess immer klebte.
Außedem hatte ich irgentwie das Gefühl es brennt auch etwas auf der Haut.
Das scheint wohl der Weichmacher zu sein, der aus dem Kuststoff austritt.
Ich hab bei mir dann einen Lederstreifen drum Genäht.
Damit ist das Problem erst einmal gelöst. Aber ist viel Arbeit... Hatte ich mal geschrieben.
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f= ... der#p95729

Viele Grüße,

Thomas
Harald hat geschrieben: bigbug hat geschrieben:In Ermangelung eines Babys konnte ich das bisher noch nicht überprüfen.



Also entweder strengst Du Dich mal an - oder nimmst zur Kenntnis, daß bei Schlecker keine Baby-Kontrolle erfolgt ;-)
Probier es mal bei Rossman, die stellen sich nicht so an wie die bei Schlecker :lol:
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

unicorn
T2-Süchtiger
Beiträge: 386
Registriert: 02.12.2010 23:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 583
Wohnort: Andernach

Re: Lenkrad

Beitrag von unicorn » 28.08.2011 22:27

Ich habe das Problem dieses WE mal in Angriff genommen und mit Pril und Scheuerschwamm gearbeitet. Dauert etwas, aber scheint zu wirken.
Mal sehen, wie lange.
Werde aber den Tip mit dem Babytüchern mal aufgreifen und mal welche besorgen.

Gruß
Martin

Benutzeravatar
Busfahrer
T2-Profi
Beiträge: 81
Registriert: 30.12.2010 22:13
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: München

Re: Lenkrad

Beitrag von Busfahrer » 28.08.2011 22:52

...gut, dass ich noch das ungepolsterte M Ä N N E R L E N K R A D fahre :gut:


...Babytücher, tztztz :stupid:
Facebook: Bus Fahrer

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Lenkrad

Beitrag von bigbug » 29.08.2011 09:28

Busfahrer hat geschrieben:...gut, dass ich noch das ungepolsterte M Ä N N E R L E N K R A D fahre :gut:
Würde ich ja auch, wenn ich es mit meinen Männerhänden richtig greifen könnte, das dünne Ding, das dünne! ;-)
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Lenkrad

Beitrag von Harald » 29.08.2011 14:11

Busfahrer hat geschrieben:M Ä N N E R L E N K R A D
Ich finde das ungepolsterte ja auch ganz hübsch.

Aber "mannhaft" ist das filigrane Ding nu wirklich nicht, da gebe ich Bigbug Recht!
Bild

Benutzeravatar
T2beule
T2-Süchtiger
Beiträge: 456
Registriert: 07.07.2010 20:03
IG T2 Mitgliedsnummer: 215
Wohnort: Düsseldorf

Re: Lenkrad

Beitrag von T2beule » 29.08.2011 14:13

unicorn hat geschrieben:Ich habe das Problem dieses WE mal in Angriff genommen und mit Pril und Scheuerschwamm gearbeitet. Dauert etwas, aber scheint zu wirken.
Mal sehen, wie lange.
Werde aber den Tip mit dem Babytüchern mal aufgreifen und mal welche besorgen.

Gruß
Martin

dauert je nach Temperatur und so weiter etwa zwei Wochen, dann klebt's wieder. Habe deshalb auch gegen das "Männerlenkrad" aus Bullitommi's Hubertus getauscht. Gäbe aber noch zwei Möglichkeiten:

1. Handschuhe anziehen (naja...)
2. Lenkradumpuschelung wie diese hier:
http://gowesty.com/ec_view_category.php?id=65

Aber mal ehrlich Jungs, das schwarze glatte Ding ist doch einfach am schönsten. Von wegen "nicht mannhaft" :zunge2:
Grüße, Mario
Bild

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Lenkrad

Beitrag von Harald » 29.08.2011 14:24

T2beule hat geschrieben:Aber mal ehrlich Jungs, das schwarze glatte Ding ist doch einfach am schönsten.
Wenn Du es gewohnt bist, sowas Dünnes zu halten und damit zu arbeiten.
Bild

Benutzeravatar
Busfahrer
T2-Profi
Beiträge: 81
Registriert: 30.12.2010 22:13
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: München

Re: Lenkrad

Beitrag von Busfahrer » 29.08.2011 14:30

Harald hat geschrieben:..Wenn Du es gewohnt bist, sowas Dünnes zu halten ...
...damit sollten die meisten Männer ja kein Problem haben :unbekannt:
Facebook: Bus Fahrer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Paul und 24 Gäste