Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
Benutzeravatar
Crispy
T2-Süchtiger
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2012 08:39
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Crispy » 02.05.2012 12:40

Moin,

wer kann mir sagen wie die Transistorleuchte hinten in meinem 74er Westi angeschlossen ist?
bzw. in welchem Stromlaufplan finde ich sie?

Bei mir kommen keine 12V an, Sicherungen sind aber i.O.

Gruß

Crispy

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5678
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 02.05.2012 13:09

meiner ist kein original Westi,
aber im L-Bus war über die A-Säule in der Dachkante die Leitung für die Innenleuchte W1 (2 Leitungen, Dauerplus an S8 & mit Schiebetürkontakt F7) -
dort habe ich weitere Kabel reingelegt auch für diese Leuchte... und Stereoanlage und weitere... teilweise auch runter in der C-Säule oder nach hinten.

Stzromlaufpläne: http://www.vw-t2-bulli.de/index.php?de-wiring

Bild
Zuletzt geändert von Rolf-Stephan Badura am 02.05.2012 13:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Crispy
T2-Süchtiger
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2012 08:39
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Crispy » 02.05.2012 13:13

Hmmm, Stromlaufpläne gibts ja zu genüge, bin mir aber nicht sicher ob diese Lampe wirklich "W1" ist.
(gucke im Stromlaufplan ab August 73...)

Oder muss das diese Leuchte sein, weil es keine andere "innenleuchte hinten" gab?

Gruß

Crispy

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5678
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 02.05.2012 13:16

Die Westis hatten ja meines Wissens nie Innenleuchte W1 im Laderaum - nur vorne die W - oder?

Wenn die Leuchte über Zweitbatterie laufen soll - sollte es entweder eine Leitung der Zweitbatterie nach vorne geben -
oder für die Lampe eine Kabel in z.B. der C-Säule nach unten... ich hab einen weiteren Verteiler für Camping im Kühlfachschrank der "Berlin".
Zuletzt geändert von Rolf-Stephan Badura am 02.05.2012 13:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Crispy
T2-Süchtiger
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2012 08:39
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Crispy » 02.05.2012 13:19

Gute Frage?! Auf jeden Fall meine ich die Leuchte die du in Fahrtrichtung links neben deinem Hubdach hast.

Die muss doch gehen! Da muss es doch einen Trick geben! :?

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von bigbug » 02.05.2012 13:51

Gemach, gemach...
Da gibts was.... ich finds grad nur nicht.
Fakt ist die Transistorleuchte ist irgendwie abgesichert auf Dauerplus geschalten, beim 74er gibts dazu noch einen separaten Zugknopf rechts von Lenkrad.

Sorry, hab weder die englische noch die deutsche Version online gefunden.

edit: gibts doch auch auf Englisch
Zuletzt geändert von bigbug am 02.05.2012 13:55, insgesamt 1-mal geändert.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Crispy
T2-Süchtiger
Beiträge: 392
Registriert: 03.04.2012 08:39
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Crispy » 02.05.2012 13:55

bigbug hat geschrieben:Gemach, gemach...
Da gibts was.... ich finds grad nur nicht.
Fakt ist die Transistorleuchte ist irgendwie abgesichert auf Dauerplus geschalten, beim 74er gibts dazu noch einen separaten Zugknopf rechts von Lenkrad.

Sorry, hab weder die englische noch die deutsche Version online gefunden.
Ah! der misteriöse Knopf! Den probier ich mal aus. Und in die deutsche anleitung schaue ich auch mal rein, manchmal ist die Lösung einfacher als man denkt...

Mal sehen obs hilft. Ansonsten zücke ich mein Messgerät.

Gruß

Crispy

Benutzeravatar
Jimm88
T2-Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 24.04.2019 12:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Jimm88 » 26.06.2020 16:22

Hallo zusammen, kann mir beim zusammensetzen des Schalters (mechanisch) behilflich sein. Meine Innen Leuchte ist mir nach einer Kopfsteinpflasterfahrt entgegengekommen und die Innereien haben sich auf der Küchenplatte verstreut. Nun überlegen wir (seit Stunden) wie wir diese wieder zusammen bauen können. :wall:
Hierbei geht es um plus / minus und ein loses Blättchen welchen den Kontakt zu plus und minus herstellen soll. Wenn jemand eine funktionierende ausgebaute Küchenleuchte hat, bitte sendet mir ein Bild. Oder bitte auch melden wenn jemand andere Anregungen hat.
Anbei ein Bild von mir wie es momentan aussieht.
Vielen Dank für eure Hilfe.
Viele Grüße
Timo
Dateianhänge
A4AB0F4B-BDE6-4317-9A2C-C078CFF82A0F.jpeg


Benutzeravatar
Daniel K.
T2-Profi
Beiträge: 93
Registriert: 03.08.2008 21:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 510
Wohnort: Köln

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Daniel K. » 26.06.2020 18:26

Hilft das?
Gruß Daniel
image.jpg

Benutzeravatar
Jimm88
T2-Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 24.04.2019 12:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Jimm88 » 26.06.2020 19:07

Bist n Schatz!!
Fahren gerade vom Urlaub nach Hause und testen das gleich heute Abend!
Vorab vielen Dank Daniel
Gruß
Lilly Timo und Eugen

Benutzeravatar
Jimm88
T2-Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 24.04.2019 12:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Jimm88 » 27.06.2020 09:42

Und and rolf auch ein großes danke!
Echt super mit euch.

Benutzeravatar
slashman78
T2-Süchtiger
Beiträge: 305
Registriert: 09.01.2008 10:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Reutlingen

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von slashman78 » 27.06.2020 15:57

Ich habe mir bei Berger die günstigste LED-Innenleuchte gekauft, den alten Krempel aus der originalen ausgebaut und die LED-Streifen vorsichtig von der Berger-Lampe abgelöst und dann in das alte Gehäuse geklebt.
Somit: alte Optik, neue (energiesparende) Technik drin.
Musst du nicht machen, war nur als Anreiz gedacht.




Sascha
Bild

Benutzeravatar
Jimm88
T2-Kenner
Beiträge: 20
Registriert: 24.04.2019 12:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Transistorleuchte Westfalia über Tisch

Beitrag von Jimm88 » 27.06.2020 17:25

Geschafft!
Eigentlich ganz einfach ... wenn man weiß wie! :oops:
Ich danke euch!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 49 Gäste