Reihen 4 Zylinder

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Turbopaule
T2-Süchtiger
Beiträge: 386
Registriert: 01.11.2012 22:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Nürnberg

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von Turbopaule » 18.11.2013 22:45

Die überlegung ist halt einfach da.

Weil günstiger und Zuverlässiger wie mit nem reihen 4 zylinder wird man den T2 nicht fahren können und ne heizung wäre da und ne Standheizung wäre auch kein problem.

Das einzige was mich zurück hält ist die Originalität.

Im T3 würd ich ohne mit der Wimper zu zucken nen 2E motor verbauen und ruhe ist.Aber im T2???

Man ich steh voll in der Zwickmühle.

Aus der Technischen sicht müsste ich umbauen.

Aber irgend etwas streubt sich in mir.



Paul
Bild

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von bigbug » 19.11.2013 00:33

Turbopaule hat geschrieben:Die überlegung ist halt einfach da.

Weil günstiger und Zuverlässiger wie mit nem reihen 4 zylinder wird man den T2 nicht fahren können und ne heizung wäre da und ne Standheizung wäre auch kein problem.

Das einzige was mich zurück hält ist die Originalität.

Im T3 würd ich ohne mit der Wimper zu zucken nen 2E motor verbauen und ruhe ist.Aber im T2???

Man ich steh voll in der Zwickmühle.

Aus der Technischen sicht müsste ich umbauen.

Aber irgend etwas streubt sich in mir.



Paul
In nen T3 mit Wassermimik gehört, wenn ein Motorwechsels ansteht, n Subaru ;-)
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
büsle
T2-Süchtiger
Beiträge: 905
Registriert: 20.11.2012 09:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 712
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von büsle » 19.11.2013 12:17

Hallo Ihr ,
nach meiner Meinung ist es doch so…
Was will ich.
Auf der Bahn auch mal gas geben können,
einen Guten Verbrauch und einen Standfesten Motor?
Ja dann fahre ich T4 oder T5
Hab ja in der Heutigen Zeit die Volle Auswahl.

Der T2 ist eine sinnliche Endschleunigung,
und bricht so herrlich aus dem heutigen Mainstream aus.
Wie in einer guten Partnerschaft muss ich mich immer wieder um in kümmern
T2 fahren ist echtes Reisen …abschalten …zusichkommen.. Zärtliche Vibrationen
Das Brummeln aus dem Heck….ach ja wann ist Sommer
Grüßle Martin
Am Ende wird alles Gut.
Ist es nicht Gut ist es nicht zuende
http://www.t2-suedwest.de/
Member of N-R

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3548
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: AW: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von Polle » 19.11.2013 12:44

büsle hat geschrieben: Der T2 ist eine sinnliche Endschleunigung,
…abschalten …zusichkommen.. Zärtliche Vibrationen
Das Brummeln aus dem Heck….
Verdammt. Du Ferkel.
Aber recht haste.:D

Ich selbst hab kein Problem mit dem kleinen Moped. Ich will nix anderes als meinen 1.6er. Klar, man ist nicht der schnellste. Aber so hat man auch mal Zeit. Ich definiere meinen Bus eh als Zeitmaschine. Ich steig ein und hab auf einmal ziemlich viel davon. Mir isses ziemlich schnurz, ob andere schneller sind. Für 90 reichts allemal. Und mal ehrlich. Ich zuppel lieber auf der rechten Seite, als auf der linken. Selbst wenn ich 130 fahren könnte, wäre ich der Gejagte. Immerhin fliegen die anderen mit 200.
Fahrt mal den erwähnten Berliner Ring. Da is nix mit mitschwimmen. Das ist Kampfgebiet erster Klasse.
Da mach ich im Bus lieber den Ruhigen und genieße die Fahrt.
Stress gibts genug im Leben. Da muss ich mir nicht noch das Busfahren mit versauen. Endschleunigung ist halt die Devise.

Gruß Polle
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8177
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von clipperfreak » 19.11.2013 12:47

wie Recht der Polle und büsle haben :D :gut:

auch ich hatte letztes Jahr einen getunten T2 und ich konnte auf der 3. linken Spur mitmischen :D aber braucht man das wirklich???

Bild

aber vermissen tue ich ihn überhaupt nicht , mir reichen mittlerweile wieder meine originalen Motoren im T2 :dafür:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
büsle
T2-Süchtiger
Beiträge: 905
Registriert: 20.11.2012 09:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 712
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von büsle » 19.11.2013 13:04

:bier:
Ist doch einfach schön wenn
selbst Der Intervall Schalter Menschlich ist.
Es lebe die Sinnlichkeit :dafür:
Am Ende wird alles Gut.
Ist es nicht Gut ist es nicht zuende
http://www.t2-suedwest.de/
Member of N-R

Benutzeravatar
Mani
Wohnt im T2!
Beiträge: 1347
Registriert: 17.05.2005 23:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 79
Wohnort: Wustermark bei Berlin

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von Mani » 19.11.2013 16:05

Hey Leute,

da ich sozusagen in Höhrweite vom Berliner Ring wohne und den auch des öfteren befahre (aber ich hab ja Typ4...da ist das ja auch kein Problem... :versteck: ) sagt doch mal Bescheid, wenn ihr dort eure Runden dreht (zwei sollten drinn sein, sind etwa 200km pro Runde).
Ich steh dann mit meinem auf der Brücke und winke euch zu :D

Das mit der Intervallschaltung ist allerdings so ne Sache...der Erstbesitzer meines Bullis hat sich quasi diesen Komfort bei VW gleich mitbestellt und nu brauch ich nur einmal den Hebel betätigen. Man gewöhnt sich da echt dran. Hatte im Käfer natürlich keine und da schon aus dem Unterbewustsein heraus ne manuelle fingerbetätigung...das ging dann so weit, dass ich im damaligen Polo meiner Frau mir immer wieder anhören durfte, dass der Polo das auch alleine kann :mrgreen:

schöne Grüße
Mani
Bild

Bild Bild

Benutzeravatar
Mario73
Wohnt im T2!
Beiträge: 3118
Registriert: 18.05.2006 21:00
Wohnort: 32457 Porta Westfalica

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von Mario73 » 19.11.2013 21:47

clipperfreak hat geschrieben:
Bild
Den Tachostand habe ich auch öfter,fast ungetunt und vorallem ohne 4 Zylinder in Reihe :wink:
T2b Grawomobil,No EMPI,No Westfalia
Bild
Buswärts ins Abenteuer
http://www.interessengemeinschaft-t2.or ... ck=Mario73

Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 726
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von T2Tom » 19.11.2013 23:05

Mario73 hat geschrieben:
clipperfreak hat geschrieben:
Bild
Den Tachostand habe ich auch öfter,fast ungetunt und vorallem ohne 4 Zylinder in Reihe :wink:
Ich bin sicher Klaus hat (in seiner Bescheidenheit) vergessen zu erwähnen, dass die Nadel bereits die zweite Umdrehung gemacht hat. :respekt:

Grüße aus der Pfalz
Tom
"Niemals hätte ich mir träumen lassen, dass zu meinen Lebzeiten die Mehrzahl der Menschen ihr Gehirn
außerhalb ihres Kopfes in einem kleinen, flachen Etui mit sich herumtragen würde."

(Lutz Zimmermann, Braunschweig)

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8177
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von clipperfreak » 19.11.2013 23:32

T2Tom hat geschrieben:
Mario73 hat geschrieben:
clipperfreak hat geschrieben:
Bild
Den Tachostand habe ich auch öfter,fast ungetunt und vorallem ohne 4 Zylinder in Reihe :wink:
Ich bin sicher Klaus hat (in seiner Bescheidenheit) vergessen zu erwähnen, dass die Nadel bereits die zweite Umdrehung gemacht hat. :respekt:

Grüße aus der Pfalz
Tom

stimmt du Licht :idea: , hatte ich ich vergessen zu erwähnen :cry: aber zum Glück gibt's ja dich :dafür: , so hat er jetzt mittlerweile echte 200.000 runter und nicht nur 99000, also ist er tatsächlich schon 2x rum :respekt:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 726
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von T2Tom » 19.11.2013 23:45

clipperfreak hat geschrieben:
T2Tom hat geschrieben:


Ich bin sicher Klaus hat (in seiner Bescheidenheit) vergessen zu erwähnen, dass die Nadel bereits die zweite Umdrehung gemacht hat. :respekt:

Grüße aus der Pfalz
Tom

stimmt du Licht :idea: , hatte ich ich vergessen zu erwähnen :cry: aber zum Glück gibt's ja dich :dafür: , so hat er jetzt mittlerweile echte 200.000 runter und nicht nur 99000, also ist er tatsächlich schon 2x rum :respekt:
:?: :idea: .....Ich sprach von der Nadel :thumb: ...........nicht vom Zähler!
"Niemals hätte ich mir träumen lassen, dass zu meinen Lebzeiten die Mehrzahl der Menschen ihr Gehirn
außerhalb ihres Kopfes in einem kleinen, flachen Etui mit sich herumtragen würde."

(Lutz Zimmermann, Braunschweig)

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8177
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von clipperfreak » 20.11.2013 00:10

T2Tom hat geschrieben:
:?: :idea: .....Ich sprach von der Nadel :thumb: ...........nicht vom Zähler!

ohaaa, doch kein Licht :idea: eher eine Energiesparlampe der Tom :jump:

es wird doch nicht an seinem zu harten Fahrwerk liegen :wink:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Sauwetter
T2-Süchtiger
Beiträge: 261
Registriert: 07.03.2010 15:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Ahrbrück

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von Sauwetter » 20.11.2013 10:13

Mal eine ganz andere Frage.
Was macht man im Bus, bei diesen Geschwindigkeiten, wenn eine Windböe kommt?
Unser entwickelt da manchmal schon bei über 100 ein "interessantes Eigenleben"

Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 726
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von T2Tom » 20.11.2013 11:37

Sauwetter hat geschrieben:Mal eine ganz andere Frage.
Was macht man im Bus, bei diesen Geschwindigkeiten, wenn eine Windböe kommt?
Unser entwickelt da manchmal schon bei über 100 ein "interessantes Eigenleben"
Wer ist "man"?
Sprich Klaus doch direkt an
der-beisst-nicht-.jpg
der-beisst-nicht-.jpg (13.38 KiB) 1456 mal betrachtet
Grüße aus der Pfalz
Tom
"Niemals hätte ich mir träumen lassen, dass zu meinen Lebzeiten die Mehrzahl der Menschen ihr Gehirn
außerhalb ihres Kopfes in einem kleinen, flachen Etui mit sich herumtragen würde."

(Lutz Zimmermann, Braunschweig)

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8177
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Reihen 4 Zylinder

Beitrag von clipperfreak » 20.11.2013 12:23

T2Tom hat geschrieben:
Sauwetter hat geschrieben:Mal eine ganz andere Frage.
Was macht man im Bus, bei diesen Geschwindigkeiten, wenn eine Windböe kommt?
Unser entwickelt da manchmal schon bei über 100 ein "interessantes Eigenleben"
Wer ist "man"?
Sprich Klaus doch direkt an
der-beisst-nicht-.jpg
Grüße aus der Pfalz
Tom

Beim allwissenden Tom kann ich mir vorstellen, dass er seinen Dachgepäckträger samt Kofferset als aerodynamisches Hilfsmittel montiert hat um in die oberen Geschwindigkeitsbereiche vorstossen zu können ohne von der Strasse geweht zu werden :mrgreen: als Forumsbekannter Bastler hat er bestimmt noch individ. Tips auf Lager :jump: :jump:
Gruß
Klaus *223

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste