Öltemperatur-Geber-Ölpeilstab

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
gismo
T2-Fan
Beiträge: 35
Registriert: 24.07.2012 23:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Öltemperatur-Geber-Ölpeilstab

Beitrag von gismo » 03.09.2015 01:23

Hallo!
Bei der Suche nach Öltemperaturgebern bin ich auf diesen hier gestossen:
Link in die Bucht zum Original-Hot-Oil-Sensor
Hat einer von euch diesen Öltemperatur-Geber-Ölpeilstab schon mal gesehen oder sogar im Einsatz?

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5320
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Öltemperatur-Geber-Ölpeilstab

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 03.09.2015 08:08

Ein Temperaturanzeige mit Lampe an/aus :roll: Zusammen mit der Öldruck :shock:
Man soll dann 10km/h langsamer fahren wenn flackert zum Abkühlen damit die Lampe wieder erlischt :roll:
da ging mir der Hut hoch - wenn die Öldrucklampe mir Zeichen gibt, halte ich an - SOFORT!
(Steht auch so ungefähr da, damit man denen nicht an den Karren fahren kann - da würde ich aber andauernd stehen :twisted: )

Die Schalttemperatur von 112 C ist sehr niedrig -
110 Grad ist meine Wohlfühltemperatur, ab 120 gehe ich vom Gas - manchmal aber auch erst bei 130 wenn's gerade Spaß macht :wink:
(egal ob Bulli oder Karmann)
Wahrscheinlich kommt der Messfühler aus irgendeinem anderen Bereich wie Frittenfett oder so Kram.... :dagegen:


Nimm etwas mehr Geld in die Hand für eine ordentlicher Temperatur-Anzeige und einen nicht so wackligem Fühler...
Zuletzt geändert von Rolf-Stephan Badura am 03.09.2015 08:26, insgesamt 2-mal geändert.

goggobiber
T2-Süchtiger
Beiträge: 177
Registriert: 20.05.2009 13:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Öltemperatur-Geber-Ölpeilstab

Beitrag von goggobiber » 03.09.2015 08:21

Besser ist anzuhalten, wenn sie aufleuchtet :wink:
Aber wenn 112° Öltemperatur schon kritisch sein sollen, hätten wir ja in diesem Sommer kaum fahren dürfen. Da hat jemand ´ne Lösung für ein Problem gefunden, das gar nicht existiert: es gibt doch Ölthermometer.

Benutzeravatar
gismo
T2-Fan
Beiträge: 35
Registriert: 24.07.2012 23:42
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Öltemperatur-Geber-Ölpeilstab

Beitrag von gismo » 04.09.2015 22:22

Alles klar, danke für eure Einschätzung.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste