Westfalia Dach t2B Struktulack Bj 1977

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
bulli77
T2-Profi
Beiträge: 58
Registriert: 19.12.2011 23:25
IG T2 Mitgliedsnummer: 634
Wohnort: Kanton St. Gallen / CH

Re: Westfalia Dach t2B Struktulack Bj 1977

Beitrag von bulli77 » 03.05.2016 14:01

Servus Alex

Ich habe einfach mal etwas fester gezogen, dann ging die Dichtung ab. Die war nur mit Silicon an den Enden geklebt. Danke für den Tip.

Gruß
Matthias
Bild

Axel-td
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2015 22:30
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 bohlingen

Re: Westfalia Dach t2B Struktulack Bj 1977

Beitrag von Axel-td » 04.05.2016 22:07

umd so sieht es aus: Stossstange in Pastellweiss und Dach in Papyrusweiss. ich finde es gut!
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5412
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Westfalia Dach t2B Struktulack Bj 1977

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 28.11.2016 08:09

Hallo zusammen,

eben in (m)einem Westfalia Prospekt zum Reserveradhalter drüber gestolpert:
dafür wird explizit papyrus-weis (RAL 9018) genannt (im Bild unteres Drittel):

Bild

(in anderen Westfalia Dokumenten für die Dächer habe ich aber bisher noch kein Farbhinweis gelesen)

Axel-td
T2-Fan
Beiträge: 48
Registriert: 18.11.2015 22:30
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 bohlingen

Re: Westfalia Dach t2B Struktulack Bj 1977

Beitrag von Axel-td » 28.11.2016 21:26

na dann habe ich ja alles richtig gemacht ;-)
Dateianhänge
image.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste