Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
vwoderwat
T2-Profi
Beiträge: 77
Registriert: 01.07.2013 12:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kopenhagen Flensburg

Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von vwoderwat » 05.05.2016 00:29

Moin Moin
Hier mal eine Frage an die Extraaustattung und Zubehör Spezialisten.
Ich habe dies Ablage von einem Spanier bekommen, der sich unter anderem auf seltene Bus und Typ3 Teile und Zubehör spezialisiert hat. Er will diese Ablage zusammen mit einer Reihe anderer Ra-Bambus Ablagen für Typ1 und 3 in Deutschland als Restlager aufgekauft haben. Einige der Ablagen hatten, wie diese hier, keine Schilder.
Die Ablage ist ohne Zweifel vintage und wirklich kunstvoll und aufwendig verarbeitet. Der abgebildete Beschlag war mit dabei.
Was sagt ihr? Ist die Ablage von Ra-Bambus? Oder falls nicht, wer hat diese Ablagen in so guter Qualität in den 70'er Jahren hergestellt?? Hat jemand so eine Ablage, ggf. mit Schild?

Ich habe erstmal ein repro Schild angenagelt, das mir ein Kumpel Gelegenheit hat. Ich bin aber auf derS uche nach einem Originalschild. Falls jemand so eins liegen hat, bitte melden!!
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
Zuletzt geändert von vwoderwat am 05.05.2016 00:39, insgesamt 1-mal geändert.
11/69 US 7 seater deluxe / Clipper L
7/77 Westfalia Helsinki
5/79 Winter-Bus
9/63 Typ 3 1500 N panelvan

Benutzeravatar
vwoderwat
T2-Profi
Beiträge: 77
Registriert: 01.07.2013 12:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kopenhagen Flensburg

Re: Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von vwoderwat » 05.05.2016 00:34

Nochmal paar Bilders..,
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
11/69 US 7 seater deluxe / Clipper L
7/77 Westfalia Helsinki
5/79 Winter-Bus
9/63 Typ 3 1500 N panelvan

Benutzeravatar
vwoderwat
T2-Profi
Beiträge: 77
Registriert: 01.07.2013 12:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kopenhagen Flensburg

Re: Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von vwoderwat » 05.05.2016 00:37

Und hier eingebaut
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
11/69 US 7 seater deluxe / Clipper L
7/77 Westfalia Helsinki
5/79 Winter-Bus
9/63 Typ 3 1500 N panelvan

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1310
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von aircooled68 » 05.05.2016 02:13

Keine Ahnung,

bin aber irgendwie neidisch und würde gegen meine verbauten Kamei-Ablagen tauschen wollen.... :unbekannt:
http://www.vw-mplate.com/mplate-250.htm
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5294
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 05.05.2016 10:31

irgendwie ist das für mich 50er - 60er Style... gab die wirklich noch in den 70ern?

Allerdings sind die Netze der schwarzen Kamei Ablagen aus den 70ern heute recht empfindlich :?
(habe ich zweiteilig für Bulli und einteilig für Karmann - aber nicht mehr im Einsatz weil zu unpraktisch und empfindlich)

Benutzeravatar
vwoderwat
T2-Profi
Beiträge: 77
Registriert: 01.07.2013 12:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kopenhagen Flensburg

Re: Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von vwoderwat » 05.05.2016 11:28

Ra-Bambus gab es in den 70'er Jahren auch noch. Das verwendete Material hat sich später doch geändert. In den 50er Jahren war auch das Netz noch aus Bambus oder ähnlichem Naturmaterial, späteren wurden dann Gummischnüre verwendet. Wohl leichter zu verarbeiten und haltbarer.
Kamei ist auch nicht schlecht für Busse, aber wie gesagt, sehr empfindlich. Die sind auch nicht ganz so edel anzusehen, da ist dann schon mehr moderner 80'er look angesagt. Für T2a passen Ra-Bambus besser meiner Meinung nach besser. Ich hatte aber zunächst auch in Richtung Kamei spekuliert, bis dann dieses Stück hier auftauchte.
11/69 US 7 seater deluxe / Clipper L
7/77 Westfalia Helsinki
5/79 Winter-Bus
9/63 Typ 3 1500 N panelvan

Benutzeravatar
Volvo-boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 742
Registriert: 05.11.2013 14:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 Singen

Re: Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von Volvo-boy » 05.05.2016 22:05

aircooled68 hat geschrieben:Keine Ahnung,

bin aber irgendwie neidisch und würde gegen meine verbauten Kamei-Ablagen tauschen wollen.... :unbekannt:
Falls du die kamei Ablage los werden willst, ich hätte Interesse.
Such schön länger welche.

Grüße Daniel
VW T2b Baujahr 75 Westfalia Helsinki (Farbe leuchtorange)
Volvo 123GT Amazon Bj. 68
Volvo 144 GL Bj. 71

Bild

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1310
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Original Ra-Bambus - ja oder nein??

Beitrag von aircooled68 » 05.05.2016 22:34

Och, die werden noch gut benutzt...Möchte die Ablage da unten nicht missen wollen...
http://www.vw-mplate.com/mplate-250.htm
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste