Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
BuM
T2-Kenner
Beiträge: 16
Registriert: 12.12.2015 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von BuM » 01.09.2016 13:35

Hi,

ich hab's letzte Woche (nach ziemlich genau einem Jahr und sehr viel Arbeit) endlich geschafft meinen T2a Westfalia Campmobile von 1970 aus USA durch den TÜV zu bringen und zuzulassen!
:bier:

Jetzt hab ich nur leider festgestellt, dass im neuen Fahrzeugbrief nur 2 Sitze eingetragen sind. Hinten gibt es auf der Rückbank noch zwei Sitzplätze, die sogar Beckengurte haben und den Sitz hinterm Fahrer (umgekehrt zur Fahrrichtung). Die würde ich natürlich gerne eintragen. Beim Anruf bei der Zulassung meinten sie, dafür bräuchten sie ein Gutachten eines Sachverständigen oder TÜVs.

Was da jemand Bescheid, ob ich das einfach so kriege, oder ob das Probleme gibt.
Hat das was mit der Eintragung als Wohnmobil zu tun, oder ist das egal?
Ich hab auch schon danach hier gesucht, aber keine wirklichen Antworten gefunden.

Gruß
Björn aus Köln

Benutzeravatar
Volvo-boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 746
Registriert: 05.11.2013 14:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 Singen

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von Volvo-boy » 01.09.2016 14:02

Hey,

bei meinem Westi Helsinki sind sogar 6 Sitzplätze eingetragen... :roll:

Wundert mich auch ein wenig...weil in der Ecke sitzt sich es schlecht.

Da mußt du mal zum TÜV um den Fehler zu korigieren.

Grüße Daniel
VW T2b Baujahr 75 Westfalia Helsinki (Farbe leuchtorange)
Volvo 123GT Amazon Bj. 68
Volvo 144 GL Bj. 71

Bild

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1660
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von aircooled68 » 01.09.2016 14:04

Hi Björn,

ich könnte dir ne Kopie von meinem Pappbrief zukommen lassen. Da waren mal 6 Sitze eingetragen, geändert durch den Westfaliaeinbau auf 4 Sitze.
Ist ein orginal Madrid-Ausbau. Erstzulassung 4/72. Steht leider sonst nicht viel drin im Brief von Ausstattung außer dem Vermerk 23-517...
Den Back to Back sitz hab ich nicht drin.

Gruß Jan
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101/#
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5827
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von Norbert*848b » 01.09.2016 14:16

Hallo Björn,
BuM hat geschrieben:Jetzt hab ich nur leider festgestellt, dass im neuen Fahrzeugbrief nur 2 Sitze eingetragen sind
Da ist wohl etwas schief gelaufen. Woran es auch immer gelegen haben mag. :?
Beim meinem Westfalia Helsinki MJ '72 waren schon immer 5 Sitzplätze eingetragen (Zulassungsbescheinigung Teil 1, unter 5.1).
Also neben Fahrer- und Beifahrersitz 3 Sitzplätze auf der Schlafbank, der Vorgänger hatte wohl schon Beckengurte eingebaut, bzw. das war bereits ab Werk so.
Ich würde auch vorschlagen einmal mit einem sachkundigen TÜVer darüber zu reden.
Y_Sitzb_3.jpg
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 671
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von woita » 01.09.2016 14:50

Bei mir wars so, dass ich in den orig. Papieren auch nur weniger Sitze drin stehen hatte (deutsche Papiere vor dem Export).
Bei der Zulassung hab ich den Ausdruck der Ausstattung mit den sichtbaren Sitzen mitgenommen und es wurden ohne Probleme 5 Sitzplätze eingetragen.
Klär einfach mal ab, ob das reicht, wenn du die Austattung mit den eingezeichneten Sitzen mitbringst.

Gruß woita

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5827
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von Norbert*848b » 01.09.2016 19:34

Hallo Björn,
vielleicht findest Du hier noch hilfreiche Informationen:
http://www.t2-bulli.de/das-fahrzeug/tec ... ugscheins/
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=7437
Viel Glück!
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
BuM
T2-Kenner
Beiträge: 16
Registriert: 12.12.2015 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von BuM » 02.09.2016 11:21

Danke für die Infos!
Ich werd mal zum TÜV und das abklären.

Björn

Benutzeravatar
Wolfgang T2b *354
Wohnt im T2!
Beiträge: 2139
Registriert: 27.04.2004 12:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 354
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von Wolfgang T2b *354 » 02.09.2016 18:06

Hallo,

ich bin zwar mit der aktuellen Rechtslage nicht vertraut, doch vielleicht gilt für unser Auto noch das, was in den 80er Jahren gültig war.

Damals hatte mich die Rennleitung angehalten, weil ich in meinem Bus, der nur für zwei Personen zugelassen ist, ein paar Leute zuviel hatte. Die saßen hinten auf der Campingbank und hatten keinen Sicherheitsgurt (80er Jahre!). Einige mussten mit dem Taxi weiterfahren und ich bekam ein Knöllchen.

Nach längeren Recherchen (noch ohne Internet!) haben wir einen Text gefunden - oder war es ein Urteil? -, das besagte, dass die Zahl der Sitze in den Papieren nichts mit der maximalen Zahl an Passagieren zu tun hat. Sie sei ledigleich ein Unterscheidungsmerkmal. Die Zahl der Mitfahrenden hing vielmehr davon ab, ob der Fahrer behindert wurde oder das Gewicht überschritten wurde.

Das Knöllchen konnte ich abwehren, die Taxikosten nicht. Seitdem hatte ich immer eine Kopie dieses Textes in den Papieren, doch leider hat mir die Rennleitung keine Chance mehr gegeben, sie damit zu verblüffen.

Wie gesagt, ich weiß micht, ob das heute noch gilt. Wenn es jedoch noch gilt, dann wäre es Wurscht, wieviel Sitze eingetragen sind. Ganz unabhängig von dieser rechtlichen Seite wird die Frage nach einem Gurt heute sicherlich anders beurteilt als damals.

Wir haben in unseren Papieren immer noch nur zwei Sitze eingetragen, das hat aber eine mobile Verkehrskontrolle mit fünf Polizisten und Ausrüstung nicht davon abgehalten, uns zu bitten, sie in die nächste Stadt mitzunehmen. Mein Einwand mit den zwei Sitzen wurde nur milde belächelt. Ok, war nicht in Deutschland :roll:.

Schöne Grüße

Wolfgang

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1660
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von aircooled68 » 02.09.2016 19:08

Interessant. Gleich mal google gefragt:
OLG Düsseldorf, 20.10.1975 - 3 Ss (OWi) 1116/75
Es stellt keine Ordnungswidrigkeit dar, wenn die Zahl der in einem Pkw beförderten Personen die Anzahl der im Kraftfahrzeugschein angegebenen Sitzplätze überschreitet, solange dabei das zulässige Gesamtgewicht eingehalten und die Verkehrssicherheit nicht beeinträchtigt wird.
Gurtpflicht hinten fällt eh aus, da imho erst ab 1979 eingeführt...

Gleich auchmal ausdrucken und mitnehmen. :verweis:

Danke und Gruß
Jan

Edit: Natürlich nur bis 9 Personen incl. Fahrer, da sonst gilt Personenbeförderung...
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101/#
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
Steve
T2-Süchtiger
Beiträge: 757
Registriert: 19.11.2011 21:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Wuppertal

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von Steve » 06.09.2016 18:41

bei meinem Westy sind auch nur zwei Sitze eingetragen. Ich werde mal beim TÜV nachhaken.
Bis dahin werde ich mir auch den Text ausdrucken :mrgreen:

Benutzeravatar
GoldenerOktober *001
Vorstand IGT2
Beiträge: 1895
Registriert: 08.09.2009 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 1
Wohnort: Bad Homburg v. d. H.

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von GoldenerOktober *001 » 06.09.2016 23:40

Hallo Leuts,
das Zauberwort heißt hier "geeignet". Es dürfen - unter Beachtung von Zuladung und Verkehrssicherheit (und natürlich maximal 9!) - so viele Personen befördert werden, wie "geeignete" Sitzplätze vorhanden sind.
Die Eignung eines rückwärtsgerichteten Sitzes wird gerne mit dem Verweis auf die Unfallsicherheit (Zusammenprall mit dem Fahrer) negiert. Und natürlich sind die zum Erstzulassungsdatum vorgeschriebenen Sicherheitseinrichtungen bindend (Gurte hinten fallen da als Kriterium natürlich raus).
Ich habe im 70er Stockholm 6 original eingetragene Sitzplätze, die ich bislang nicht vollständig gefunden habe...
Gruß Torsten
Mit dem Bus da steckenbleiben, wo die Anderen erst gar nicht hinkommen...

Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2342
Registriert: 09.09.2005 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122
Wohnort: Bonn

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von MichaB » 07.09.2016 19:57

Ich habe im 70er Stockholm 6 original eingetragene Sitzplätze, die ich bislang nicht vollständig gefunden habe...
Ich hab gehört das in ähnlichen Fällen aufräumen geholfen haben soll :-)

#micha#
Lieber eine Maske im Gesicht als einen Zettel am Zeh.

T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H

Benutzeravatar
GoldenerOktober *001
Vorstand IGT2
Beiträge: 1895
Registriert: 08.09.2009 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 1
Wohnort: Bad Homburg v. d. H.

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von GoldenerOktober *001 » 07.09.2016 23:31

Du wieder...
Willst Du einen neuen Kriegsschauplatz, oder hilfst Du mir beim Suchen?
:mrgreen:
Gruß Torsten
Mit dem Bus da steckenbleiben, wo die Anderen erst gar nicht hinkommen...

Benutzeravatar
MichaB
Wohnt im T2!
Beiträge: 2342
Registriert: 09.09.2005 23:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 122
Wohnort: Bonn

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von MichaB » 08.09.2016 00:05

Hallo Torsten

Der Kriegsschauplatz ist ja ein paar Links entfernt.
Hier helfe ich gerne beim suchen :mrgreen:

#micha#
Lieber eine Maske im Gesicht als einen Zettel am Zeh.

T2b 1977 Kombi Taiga Grün L63H

Benutzeravatar
GoldenerOktober *001
Vorstand IGT2
Beiträge: 1895
Registriert: 08.09.2009 16:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 1
Wohnort: Bad Homburg v. d. H.

Re: Zulassung T2a Campmobile 5 Sitze Wohnmobil

Beitrag von GoldenerOktober *001 » 08.09.2016 00:08

Jahrestreffen Hannover?
:thumb:











... ich bring Dir auch n Dixi mit!
Mit dem Bus da steckenbleiben, wo die Anderen erst gar nicht hinkommen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Avispa66, Google [Bot] und 22 Gäste