Katalysator im T2b ?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
kraemie
T2-Autor
Beiträge: 1
Registriert: 13.10.2016 14:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Katalysator im T2b ?

Beitrag von kraemie » 13.10.2016 14:19

Hallo zusammen,

ist das ein Katalysator rechts?
Weiß jemand welche Standheizung das links ist?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

kraemie!

Benutzeravatar
highway_surfer
T2-Süchtiger
Beiträge: 258
Registriert: 23.09.2008 12:04
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Erftstadt-Gymnich
Kontaktdaten:

Re: Katalysator im T2b ?

Beitrag von highway_surfer » 13.10.2016 15:01

Hallo Kraemie,

.... in den Zeiten in denen das Internet n.nicht so verbreitet war und Foren noch was für Freaks war, hat man sich mit einer neuen Materie so auseinander gesetzt,
das man Bedienungsanleitungen gelesen hat oder einfach mal selbst nachgeschaut hat; so müsste (links) auf der Standheizung Eberspächer stehen, vielleicht auch noch die Bezeichnung BN-4.
.... und nein, rechts das mit dem Schnorchel ist der Luftfilter und der eckige Kasten ganz in der Ecke ist eine Autobatterie mit zwei Polen ( plus & minus ).
Katalysatoren hatten nur die Exportmodelle ( USA, Schweden...) ab ungefähr Bj. 1975.

Sorry, aber das ist echt eine sinnbxxxxxxx Frage. Daher mein Tipp - besorg dir Literatur ( Jetzt helfe ich mir selbst) denn damit haben wir alle angefangen :)

Gruß trotzdem und viel Erfolg beim Einlesen und Selbermachen.

Alexander

Benutzeravatar
mathiasT2
T2-Süchtiger
Beiträge: 321
Registriert: 07.08.2011 19:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Sachsen

Re: Katalysator im T2b ?

Beitrag von mathiasT2 » 13.10.2016 18:41

Hallo,


ist das ein Katalysator rechts?
Weiß jemand welche Standheizung das links ist?

steh ich hier gerade auf der Leitung, oder bin ich der einzige, der die Bilder nich sieht?? :?: oder :wein:

Grüße Mathias
"Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" Walter Röhrl

Benutzeravatar
mein-grisu
T2-Süchtiger
Beiträge: 435
Registriert: 15.03.2016 16:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 806
Wohnort: Wien

Re: Katalysator im T2b ?

Beitrag von mein-grisu » 13.10.2016 18:44

mathiasT2 hat geschrieben:...steh ich hier gerade auf der Leitung, oder bin ich der einzige, der die Bilder nich sieht?? ...
nö, bist nicht der Einzige :bier:

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3729
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Katalysator im T2b ?

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 13.10.2016 19:35

mein-grisu hat geschrieben: mathiasT2 hat geschrieben:
...steh ich hier gerade auf der Leitung, oder bin ich der einzige, der die Bilder nich sieht?? ...



nö, bist nicht der Einzige :bier:
Vor ner Stunde war das Bild noch da.
Ein Typ1 Motor mit Standheizung....
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
mathiasT2
T2-Süchtiger
Beiträge: 321
Registriert: 07.08.2011 19:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Sachsen

Re: Katalysator im T2b ?

Beitrag von mathiasT2 » 13.10.2016 19:41

Vor ner Stunde war das Bild noch da.
Ein Typ1 Motor mit Standheizung....
wo isses hin?? :motz:
"Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" Walter Röhrl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 37 Gäste