Schiebefenster

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

bulliralle
T2-Süchtiger
Beiträge: 173
Registriert: 29.06.2017 09:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Schiebefenster

Beitrag von bulliralle » 20.08.2017 20:18

Hallo,
sind die Schiebefenster vom T3 von den Einbaumassen mit denen für den T2 identisch?
Grüße

Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 670
Registriert: 25.08.2012 19:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818
Wohnort: Düsseldorf

Re: Schiebefenster

Beitrag von suomi_bus*818 » 20.08.2017 20:40

Nein. Passt nicht.
siehe auch:
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=19803

Erik
Bild
Bild

bulliralle
T2-Süchtiger
Beiträge: 173
Registriert: 29.06.2017 09:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schiebefenster

Beitrag von bulliralle » 21.08.2017 00:11

Danke für die Antwort

Benutzeravatar
Holly
T2-Profi
Beiträge: 51
Registriert: 30.11.2009 20:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 699
Wohnort: Plochingen

Re: RE: Re: Schiebefenster

Beitrag von Holly » 23.08.2017 12:18

bulliralle hat geschrieben:Danke für die Antwort
Hallo zusammen,
da schließt sich gleich eine weitere Frage zum Schiebefenster an: Es gibt bei diversen Anbietern Schiebefenster für die hintere Seitenscheibe aus Brasilien. Sie unterscheiden sich jedoch beim Verschluss (teilweise an der Seite des Fensters, teilweise unten). Gibt es Vorteile von einer Variante? Wie sah das originale Schiebefenster für die hintere Seitenscheibe aus?


Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4984
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Schiebefenster

Beitrag von Norbert*848b » 23.08.2017 13:47

Holly hat geschrieben:
23.08.2017 12:18
Wie sah das originale Schiebefenster für die hintere Seitenscheibe aus?
Meiner Erinnerung nach gab es das hintere Schiebefenster bei der deutschen Produktion nicht, wohl nur bei Fahrzeugen aus brasilianischer und mexikanischer Produktion.
Brasilien:
https://volkswagen.7zap.com/en/br/trans ... 45-845000/
Mexiko:
https://volkswagen.7zap.com/en/mex/tipo ... 45-100000/
Deutschland:
http://www.michaelknappmann.de/bulli/mi ... 07900.html
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 670
Registriert: 25.08.2012 19:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818
Wohnort: Düsseldorf

Re: Schiebefenster

Beitrag von suomi_bus*818 » 23.08.2017 14:21

Zu Vor- und Nachteilen kann ich nichts sagen.
Laut der Aussage von Klaus gab es hinten original keine Schiebefenster.
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f= ... ter+hinten
Erik
Bild
Bild

Benutzeravatar
powderjunkie
T2-Süchtiger
Beiträge: 206
Registriert: 17.05.2010 10:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schiebefenster

Beitrag von powderjunkie » 23.08.2017 14:32

suomi_bus hat geschrieben:
23.08.2017 14:21
Laut der Aussage von Klaus gab es hinten original keine Schiebefenster.
http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f= ... ter+hinten
Gemäss TheSamba scheint es die wirklich original gegeben zu haben, aber sind wohl seltener als Gold...
https://www.thesamba.com/vw/forum/viewt ... sc&start=0

Möchte ich auch haben...
Zwischen Wahnsinn und Verstand ist oft nur eine dünne Wand

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2420
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Schiebefenster

Beitrag von ulme*326 » 23.08.2017 20:34

Nein, die gab es beim bis 1979 in Deutschland produzierten T2 nicht.
Die tauchten eindeutig erst viel später auf - gefühlt um die Jahrtausendwende - und stammten aus der T2c-Produktion in Brasilien.
Sie hatten ein etwas anderes Schiebe-Verschlussmechanismus-Design.
Man sieht aber durchaus immer wieder Mischverbauten an T2b - Geschmacksache.Passen tun sie.
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
Robin
T2-Süchtiger
Beiträge: 650
Registriert: 23.01.2005 15:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Tettnang am Bodensee

Re: Schiebefenster

Beitrag von Robin » 23.08.2017 23:00

Sorry Andreas, wenn ich dir da teilweise widersprechen muss: Es gab auch Schiebefenster für hinten mit dem gleichen Verschluss wie in den 70ern. Womit ich dir jedoch recht gebe, ist die Tatsache, dass es diese Schiebefenster wohl noch nicht so lange gibt. Ich habe meins 2009 von einem Händler gekauft und es war NEU.
Es ist vom Prinzip fast identisch zu den mittleren Schiebefenstern, allerdings weicht die Form der Alu-Teile geringfügig ab; die untere Führungsschiene (in der die Kunststoffgleiter stecken) ist kantiger und der Rahmen selbst etwas breiter.
Dateianhänge
041.jpg
Luftige Grüße Robin

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2420
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Schiebefenster

Beitrag von ulme*326 » 23.08.2017 23:52

Stimmt Robin,
bei Deinen passt alles - die würde ich mir auch sofort einbauen. :gut:
Es gibt aber mittlerweile offensichtlich noch andere am Markt .
http://www.justkampers.com/vw-brazilian ... glass.html
http://stores.ebay.de/dem-raana-sein-vw ... ebefenster
Die von Justkampers oder auch von Raanas Shop sehen deutlich anders allein schon im Bereich des Verschlusses aus und sind meiner Meinung nach überhaupt nicht schön.
Gruss Andreas
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

beigestufe
T2-Süchtiger
Beiträge: 156
Registriert: 02.10.2014 09:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schiebefenster

Beitrag von beigestufe » 24.08.2017 00:01

ulme*326 hat geschrieben:
23.08.2017 23:52
Stimmt Robin,
bei Deinen passt alles - die würde ich mir auch sofort einbauen. :gut:
Es gibt aber mittlerweile offensichtlich noch andere am Markt .
http://www.justkampers.com/vw-brazilian ... glass.html
http://stores.ebay.de/dem-raana-sein-vw ... ebefenster
Die von Justkampers oder auch von Raanas Shop sehen deutlich anders allein schon im Bereich des Verschlusses aus und sind meiner Meinung nach überhaupt nicht schön.
Gruss Andreas
Ich finde die von Justkampers optisch nicht so schlecht, zumal bei meinem Camper ja eh krein Chrom im Scheibenrahmen ist.
Weiß halt nicht wie die Qualität ist. Meine serienmäßigen drehfenster (schiebetüre und hinten links) plagt leider die braune Pest.
Gruß Ingo

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2420
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Schiebefenster

Beitrag von ulme*326 » 24.08.2017 00:10

also ich würde die mit dem mittigen Klammerverschluss (Justkampers/Raana) ) mal vorher daraufhin ansehen wie leicht die sich von aussen aufhebeln lassen.
Beim Original VW-Europa-Verschluss ist das schon deutlich erschwert. Als Mischverbau mit Original T2b- Schiebefenstern (aus dem Modelljahren 1978/1979) sind sie -sagen wir mal - gewöhnungsbedürftig.
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
braunmi
T2-Fan
Beiträge: 31
Registriert: 14.01.2012 17:16
IG T2 Mitgliedsnummer: 321

Re: Schiebefenster

Beitrag von braunmi » 24.08.2017 16:02

Die Fenster mit dem mittigen Verschluss dürften ja vom T2c sein.
Ich habe die auf beiden Seiten eingebaut, nachdem ich vorher originale drinnen hatte, die aber undicht waren. Zudem hat auf der Unterseite der weisse Gleitkeder gefehlt, damit hat sich das alte Fenster einfach von aussen öffnen lassen.
(Gibt's den weissen Gleitkeder für die originalen Fenster irgendwo als Ersatzteil?)

Ich bin mit den neuen Fenstern sehr zufrieden: Passen, sind dicht und lassen sich gefühlt leichter bedienen.
Zwecks Sicherheit sehe ich keinen Nachteil zum Originalen. Da sind die Schiebefenster vom T4 deutlich kritischer.

Wichtig: Die Dichtungen sind andere, sind aber normalerweise bei neuen Fenstern dabei. Und der Einbau ging recht stramm - dafür sitzen sie aber auch gut.

Grüße MichaelBildBild

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk


beigestufe
T2-Süchtiger
Beiträge: 156
Registriert: 02.10.2014 09:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schiebefenster

Beitrag von beigestufe » 24.08.2017 16:50

Gefällt mir zumal man den Schließer von Außen kaum sieht. Lamellenfenster wären mir persönlich leber, aber bei den Preisen (im Moment wandert genug Kohle in den Bus und das Motorprojekt ist noch nicht mal gestartet :? )
Ist das von Just Kampers?

Danke und Gruß Ingo

Benutzeravatar
braunmi
T2-Fan
Beiträge: 31
Registriert: 14.01.2012 17:16
IG T2 Mitgliedsnummer: 321

Re: Schiebefenster

Beitrag von braunmi » 25.08.2017 08:47

Ich habe es bei Olaf gekauft.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste