Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Antworten
Benutzeravatar
Bel.Air.Boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 203
Registriert: 10.04.2014 13:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Wendeburg

Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von Bel.Air.Boy » 22.01.2018 17:10

Moin,

nachdem ich gerade mit Freude die Diskussion über die roten Koni´s gelesen hatte, wollte ich mir die auch für meinen T2a für den geplanten Sommerurlaub (Korsika und Toskana) gönnen. Anscheinend gibt es die richtigen für die T2a-Hinterachse (80-1967) aber nirgendwo mehr lieferbar... Daher meine Frage: gehen ggf. die vom T2b auch? Laut Ratwell sind die ja nur unwesentlich länger (11 mm mehr bei Mindestlänge). Ich befürchte zwar, dass das wohl nicht geht, will aber die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben :tear:

Ich hatte Dr. Suspension gefragt, aber es gibt nur noch welche für vorne. Was mich wundert: Bei CSP werden die 80-2220 für hinten T2b auch für Busse ab 1970 angeboten. Kann es sein, dass das doch paßt?

Vielleicht hat ja auch noch einer von euch ein Paar "rumliegen"? Sorry, ich weiß, dafür hätte ich es in "Suche Teile" setzen müssen, aber die evtl. Verwendbarkeit der T2b-Dämpfer ist hier eine Frage an die Fachleute der Technik (hoffe ich).

Vielen Dank im Voraus für das Verständnis.

Gruß

Gisel

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 650
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von woita » 22.01.2018 17:40

Ich kann dir helfen. :)
Hatte exakt die gleiche Thematik.
Hab letztes Jahr alle möglichen Händler angeschrieben, ohne Erfolg. Über Koni.DE bin ich zu Koni-USA geleitet worden und hab da die Info bekommen, dass die alle nach Holland verkauft wurden. Hab mich weiter schlau gemacht und die Teile schlussendlich gefunden: Bei Paruzzi.
https://www.paruzzi.com/uk/zoek.php?&merk=koni

Gruß woita

Benutzeravatar
Bel.Air.Boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 203
Registriert: 10.04.2014 13:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Wendeburg

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von Bel.Air.Boy » 22.01.2018 17:58

Ja wow!! Das ging ja schnell!! Und auch mit link :dance:

Sind sogar verfügbar!

Dennoch mal die Frage in die Runde: die Unterschiede zum T2b-Dämpfer sind:

minimale Länge T2a: 380 mm, maximale Länge 560 mm
minimale Länge T2b: 360 mm, maximale Länge 575 mm

Könnten die nicht auch passen?

Warum ich Frage: nun, der komplette Satz T2b (vorne und hinten) vom tuningteiletotal kostet 351 Euro. Die richtigen für hinten von paruzzi kommen 289 Euro plus die vorderen von Tuningteiletotal für 174 Euro, also zusammen 463 Euro.

Das wären halt 112 Euro weniger. Oder spare ich da an der falschen Stelle und ärgere mich dann maßlos??? :shock: :shock: :shock:

Gruß

Gisel

Benutzeravatar
Matthias S.
Wohnt im T2!
Beiträge: 1202
Registriert: 24.08.2012 22:21
Wohnort: Rhein-Neckar
Kontaktdaten:

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von Matthias S. » 23.01.2018 01:09

Vor richtig langer Zeit habe ich mal die Info von einem Händler bekommen dass es nur noch die eine Sorte gibt da die bei beiden passt.
Klar, der T2b hat durch die längere Achsschwinge auch einen längeren Federweg und ich denke damit benötigt der Dämpfer weniger Kraft. Schlimmstenfalls ist er dir im a zu weich, aber da die Konis verstellbar sind, gehst Du dann eben in die erste Verschleißstufe. Ich würde es probieren, zumal man für gebrauchte Konis fast wieder den Neupreis bekommt, wenn man sie verkauft.
Grüße, Matthias

Benutzeravatar
Bel.Air.Boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 203
Registriert: 10.04.2014 13:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Wendeburg

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von Bel.Air.Boy » 23.01.2018 22:00

Moin,

so, nun habe ich mir meine Gedanken gemacht, eine Nacht drüber geschlafen und bin zu dem Entschluß gekommen, dass ich für hinten die passenden (wenn auch teueren) Koni´s nehmen werden. Wie Woita schrieb, gibt es die Dinger zur Zeit fast nirgendwo noch. Ich hatte auch zu Koni Deutschland Kontakt aufgenommen. Die sagten mir, dass sie zur Zeit keine mehr haben . Neue werden erst wieder produziert, wenn es genug Bestellungen gibt. Das kann dauern... Auch ich wurde zu Koni Nordamerika verwiesen. Dort bekam ich die Info, dass die letzten 26 Paare im Januar 2017 zu einem Teilevertrieb in New York gingen. Die hatte ich zwar auch angemailt, habe aber noch keine Antwort.

Schlußendlich wird sich Koni wohl etwas dabei gedacht haben, unterschiedliche für den T2a und b zu produzieren. Aufgrund des Tipps von Woita konnte ich bei Paruzzi tatsächlich noch die passenden bestellen. Aufgrund der Liefersituation schon ein sehr wertvoller Tipp, DANKE!!

Die vorderen werde ich mir dann bei Tuningteiletotal bestellen. Wenn schon so ein großes Invest, dann mache ich es doch lieber absolut korrekt.

Ich werde diesen Fred dann nochmal weiter füllen, wenn ich die vier Dinger verbaut habe.

Vielen Dank nochmal an Woita und Mathhias für die Tipps und Meinungen. Hat mir sehr geholfen :D

Gruß

Gisel

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 650
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von woita » 23.01.2018 23:26

Ich bin heilfroh, dass ich die vor nem halben Jahr gekauft habe. 1966er und 1967er.
Der Satz kostet nun knapp 50€ mehr. Ziemlich exakt 9% Preissteigerung seit Juli 2017. :shock:

Benutzeravatar
Bel.Air.Boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 203
Registriert: 10.04.2014 13:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Wendeburg

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von Bel.Air.Boy » 18.04.2018 13:12

Moin,

ich greife meinen alten Beitrag nochmal auf:

Mittlerweile habe ich die roten Koni´s verbaut und bin Mega begeistert!!! :jump: :jump: :jump: :D :D :D

Geniale Straßenlage und man traut sich gleich auf der Autobahn 10 km/h schneller zu fahren, weil man ein gutes Gefühl hat!!

Die Dinger waren zwar nicht billig, aber definitiv eine der besten Anschaffungen für den Bulli.

Kann ich vorbehaltlos weiter empfehlen!!!

Gruß

Gisel

V136
T2-Fan
Beiträge: 42
Registriert: 03.05.2017 14:36

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von V136 » 18.04.2018 16:11

Bel.Air.Boy hat geschrieben:
22.01.2018 17:58
Ja wow!! Das ging ja schnell!! Und auch mit link :dance:

Sind sogar verfügbar!

Dennoch mal die Frage in die Runde: die Unterschiede zum T2b-Dämpfer sind:

minimale Länge T2a: 380 mm, maximale Länge 560 mm
minimale Länge T2b: 360 mm, maximale Länge 575 mm

Könnten die nicht auch passen?

Warum ich Frage: nun, der komplette Satz T2b (vorne und hinten) vom tuningteiletotal kostet 351 Euro. Die richtigen für hinten von paruzzi kommen 289 Euro plus die vorderen von Tuningteiletotal für 174 Euro, also zusammen 463 Euro.

Das wären halt 112 Euro weniger. Oder spare ich da an der falschen Stelle und ärgere mich dann maßlos??? :shock: :shock: :shock:

Gruß

Gisel
Hallo,
ich hab vor 3 Wochen bei tuningteiletotal einen kompletten Satz für meinen T2b bestellt.
Hatte auch etwas Bedenken weil der Preis so verdammt niedrig war/ist.
Es ist aber alles i.O. Der Satz war einen Tag später da und nicht der kleinste Anschein einer Fälschung oder was
sonst so kursiert.
Muss auch sagen dass sich das Fahrgefühl im Vergleich zu meinen 42 Jahre alten Dämpfern um Welten verbessert hat. :dance:

Gruß Markus

Benutzeravatar
max+emma
T2-Fan
Beiträge: 34
Registriert: 15.11.2013 12:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Allensbach

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von max+emma » 04.06.2018 21:28

Ich habe auch die Konis für meinen Bus im Auge. Ich habe sie auch im Netz bei Tuningteiletotal gesehen und bin aber unsicher ob dieser Satz für den T2b ab 72 auch an meinem T2ab 8 /72 passen?. Hat von euch jemand diese im Zwitter schon eingebaut oder muss ich die vom T2a nehmen.
Vielen Dank und Grüße Max

Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5598
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von Norbert*848b » 05.06.2018 01:15

Hallo Max,
max+emma hat geschrieben:
04.06.2018 21:28
… ob dieser Satz für den T2b ab 72 auch an meinem T2ab 8 /72 passen?.
.. sollte eigentlich, hast Du den Koni Finder schon bemüht?
… die ersten 2 Stellen der FIN tauchen da leider nicht mehr auf.
http://www.koni.de/finder/
Gib bitte ansonsten einmal Deine FIN ein (bitte gern die 3 letzten Stellen oder auch 6 wegfallen lassen).
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
max+emma
T2-Fan
Beiträge: 34
Registriert: 15.11.2013 12:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Allensbach

Re: Koni´s für 1971 T2a HINTEN

Beitrag von max+emma » 05.06.2018 21:29

Hallo Norbert :D
Da hast du mir jetzt auf ie Sprünge geholfen. Meine FIDN ist 2122183469 somit wenn man die ersten 2 Nummern wegstreicht die 22183469 und somit den Konidämpfern zum T2b zugehörig. Ich habe mir versucht es mit der Nummer unter der Bestelladresse zu klären was ich nicht wußte das ich die ersten 2 streichen muß.
Einfach immer wieder eine Freude mit euch. Ganz liebe Grüße Max :gut:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 14 Gäste