Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
Slowrider*901
T2-Süchtiger
Beiträge: 169
Registriert: 01.07.2017 20:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 901
Wohnort: Osnabrück

Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Slowrider*901 » 05.04.2018 13:27

Hallo,
Bus OK bietet einen "T2 Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung" (OK60969) an, ich stehe zwar zumeist "frei" und nicht auf dem Campingplatz, aber eine etwas leiser Art der Schiebetürschließung wäre schon wünschenswert.
Mit der Forensuche bin ich leider zu dem Thema hier nicht wirklich fündig geworden :unbekannt:
Hat schon jemand das Teil verbaut ? Mich würde interessieren wie dieses eingebaut ausschaut (Fotos) und ob es dem Zweck der leiseren Schließung überhaupt erfüllt.

Für Anwenderinformationen wäre ich sehr dankbar.
Gruß Markus ......

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit :thumb:

Bild

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1295
Registriert: 13.04.2009 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 779
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von aircooled68 » 05.04.2018 13:35

Hi Markus,
schau mal hier ist das Teil beschrieben:
viewtopic.php?f=7&t=6538&hilit=schiebet ... iff#p61058
Bei der B-Türe kann mal so diese langsam schließen, dass diese vorne einrastet und dann hinten ranziehen. Sollte leiser sein als das zuwerfen.
Gruß Jan
http://www.vw-mplate.com/mplate-250.htm
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Benutzeravatar
Slowrider*901
T2-Süchtiger
Beiträge: 169
Registriert: 01.07.2017 20:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 901
Wohnort: Osnabrück

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Slowrider*901 » 05.04.2018 13:39

Jan, Danke für die schnelle Hilfe !
Gruß Markus ......

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit :thumb:

Bild

Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 647
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von T2Tom » 05.04.2018 14:31

Hilft bestimmt auch :thumb:
Zweiter Griff an Schiebetür

Grüße aus der Pfalz
Tom
STOPPING.......the other part of going! Design by T2Tom .........=> T2b - Rear Disc Brake Conversion Kit

Für Vw Bus T2 und T3 ..... => Führungsstücke für Schiebefenster

Benutzeravatar
T2Arizona
T2-Süchtiger
Beiträge: 781
Registriert: 24.04.2012 12:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 739
Wohnort: 84030 Landshut

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von T2Arizona » 05.04.2018 20:50

Hallo,
ich meine mich zu erinnern, dass der originale Griff an den Deluxe-Chromleisten angeschlagen hat.
Dieses Problem gibts beim T2 ohne Zierleiste nicht.
Ich habe ein normales Winkeleisen aus den Baumarkt umgebogen und zurechtgemacht. Das ist sehr flach und kollidiert nicht beim Aufschieben.
Anbei ein leider schlechtes Foto aus der Rohbauphase von meinem Bus.

Grüße,
Michael
Dateianhänge
DSC_0010.JPG
Das Leben ist zu kurz für langweilige Fortbewegungsmittel.
VW T2a von '68
Vespa V50 von '82
BMW E34 Touring von '92

Benutzeravatar
dietmar2
T2-Süchtiger
Beiträge: 205
Registriert: 24.01.2013 00:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von dietmar2 » 05.04.2018 22:05

nabend michael, nabend leute,

uns bob d. sagte ja immer: " don't think twice, it's allright ...", ich denke aber nun mal seit geraumer zeit oft zweigleisig
1x in bj '73 rot/ weiß die edlere... und parallel dazu in bj 78/ taiga der camper, gucke:
BildBild

insbesondere beim camper steht der wunsch nach "leiser" schiebetür von innen erzeugbar, obwohl schnappt immer zuverlässig beim 1.ten x

+ beim rot/weiß, weil schiebetür schließt hinten nur mit "nachdruck" von außen = sackstand beim einstellungsgefummel liegt gerade vor mir,
der gedanke an eine ggf. zusätzliche innere ranziehmöglichkeit, wenn beim zuwerfen hinten nix einschnappt beim 1x,

angeregt durch die vorredner stellt sich mir nun die frage:
es geht doch wohl nur noch ums ranziehen/reinschnappen, gedreht wird da doch eh nix mehr, wozu also nen 4kant + drehgriff mit o.g. abbrechpotential,
wenn doch nen stinknormaler zuziehgriff ala serie fahrer-/beifahrertür ausreichend/sinnvoller erscheint ???


beim rot/weiß denke ich da sogar aufgrund eines roten "fehlkaufes" an was, ganz was schickes, gucke:
Bild

muß ja nun auch nicht mit den ranzigen parkerschrauben ran, auf eine einziehmutter mehr oder weniger kommt's mir denn auch nich mehr an, oder?

habe mich zwar mit den platzverhältnissen in der tür noch nicht weiter beschäftigt..., aber was spricht dagegen, oder zwingend für die 4kanthalterung??
das bild meines vorredners, sagt mir .. nix!?!

gruß aus hro
dietmar

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4942
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Norbert*848b » 06.04.2018 00:51

... hab mir 'nen "Riemengriff" drangeschraubt :D (etwas modifiziert, wie er an den vorderen Türen Anwendung findet). Da bricht nichts mehr ab (... was ich vorher zu beklagen hatte :( ).
... bei Bedarf stelle ich gern einmal ein Fotto ein. :mrgreen:
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
Sytronic1987
T2-Süchtiger
Beiträge: 152
Registriert: 13.06.2016 09:23
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Braunschweig

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Sytronic1987 » 06.04.2018 10:22

Hihi, jetzt weiß ich endlich was der abgebrochene Stumpen an meiner Schiebetür mal war :thumb:

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
Wohnt im T2!
Beiträge: 3415
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Sgt. Pepper » 06.04.2018 11:38

Moin,

also ich kann mir bei meiner Offenbach-Ausstattung, das Schließen der Schiebetür gar nicht ohne diesen zusätzlichen Griff vorstellen, da der Küchenblock hier die Bedienung der Schiebetür verdeckt. Entsprechend müsste man immer die Tür zuwerfen. Ich denke mal, das dieser Griff dann bei den entsprechenden Ausstattungen (Helsinki, etc.) obligatorisch war. Oder haben die Berlin-Fahrer auch diesen Griff verbaut?

Grüße,
Stephan
Bild
Bild

Benutzeravatar
Olli239
T2-Süchtiger
Beiträge: 563
Registriert: 20.06.2012 21:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Olli239 » 06.04.2018 11:58

Moin,

der abgebrochene Stumpen war in meinem "Berlin" (P-31) auch verbaut... hab ich mittlerweile auch wieder gegen einen vollwertigen Griff getauscht...

Viele Grüße
Olli

Benutzeravatar
dietmar2
T2-Süchtiger
Beiträge: 205
Registriert: 24.01.2013 00:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von dietmar2 » 06.04.2018 14:57

... bei Bedarf stelle ich gern einmal ein Fotto ein. :mrgreen:

ja norbert, tumamachen büdde, daaankee!

gruß aus hro, dietmar

Benutzeravatar
Kolja
T2-Süchtiger
Beiträge: 318
Registriert: 01.03.2010 01:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Kolja » 06.04.2018 15:30

Sgt. Pepper hat geschrieben:
06.04.2018 11:38
Moin,

also ich kann mir bei meiner Offenbach-Ausstattung, das Schließen der Schiebetür gar nicht ohne diesen zusätzlichen Griff vorstellen, da der Küchenblock hier die Bedienung der Schiebetür verdeckt. Entsprechend müsste man immer die Tür zuwerfen. Ich denke mal, das dieser Griff dann bei den entsprechenden Ausstattungen (Helsinki, etc.) obligatorisch war. Oder haben die Berlin-Fahrer auch diesen Griff verbaut?

Grüße,
Stephan
Moin Stephan, in meinem Helsinki ist dieser Griff original NICHT verbaut. Vielleicht wegen der Deluxe - Zierleisten !? Viele Grüße und auf bald, Kolja
home is where i park it

Benutzeravatar
Feinbein
T2-Süchtiger
Beiträge: 490
Registriert: 08.02.2010 13:00
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Feinbein » 06.04.2018 16:01

In meinem früheren Helsinki war der nicht drin. Da haben mich die Leute auf dem Campingplatz auch schon mal angesprochen wegen der Schiebetür :unbekannt:

Mein jetziger Berlin hat den Griff :thumb: . Gibt es da keinen M-Code dafür?

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
Wohnt im T2!
Beiträge: 3415
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von Sgt. Pepper » 06.04.2018 16:26

Kolja hat geschrieben:
06.04.2018 15:30

Moin Stephan, in meinem Helsinki ist dieser Griff original NICHT verbaut. Vielleicht wegen der Deluxe - Zierleisten !? Viele Grüße und auf bald, Kolja
mmh... das wäre eine Erklärung. Aber schon irgendwie schade, dass es dann da keine Alternative gab.
Bild
Bild

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1295
Registriert: 13.04.2009 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 779
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Halter für Schiebetürgriff hinten zur leiseren Schließung

Beitrag von aircooled68 » 06.04.2018 16:58

Bei mir isser auch nicht drin. Habe aber auch nicht die B-Tür drin.
Gruß Jan
http://www.vw-mplate.com/mplate-250.htm
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Clas, Norbert*848b und 110 Gäste