Prallschutz T2a T2b

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
busfahrer71
T2-Süchtiger
Beiträge: 256
Registriert: 21.10.2008 21:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 303
Wohnort: Borgstedt

Prallschutz T2a T2b

Beitrag von busfahrer71 » 07.03.2019 11:56

Hallo,
ich würde gerne wissen, ob der Prallschutz vom Armaturenbrett vom T2b der gleiche ist wie der vom T2a.
Ich habe in meinem T2a ein paar Risse im Prallschutz ( ..US Bus) und könnte einen sehr guten Prallschutz vom T2b
bekommen. Passt das?
besten Dank im Voraus-
Oliver

Benutzeravatar
bulli71
T2-Süchtiger
Beiträge: 507
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von bulli71 » 07.03.2019 12:01

busfahrer71 hat geschrieben:Hallo,
ich würde gerne wissen, ob der Prallschutz vom Armaturenbrett vom T2b der gleiche ist wie der vom T2a.
Ich habe in meinem T2a ein paar Risse im Prallschutz ( ..US Bus) und könnte einen sehr guten Prallschutz vom T2b
bekommen. Passt das?
besten Dank im Voraus-
Oliver
Habe selber einen a und den Prallschutz vom a, aber das Armaturenbrett vom b und es passt

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
bulli71
T2-Süchtiger
Beiträge: 507
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von bulli71 » 07.03.2019 12:02

bulli71 hat geschrieben:
busfahrer71 hat geschrieben:Hallo,
ich würde gerne wissen, ob der Prallschutz vom Armaturenbrett vom T2b der gleiche ist wie der vom T2a.
Ich habe in meinem T2a ein paar Risse im Prallschutz ( ..US Bus) und könnte einen sehr guten Prallschutz vom T2b
bekommen. Passt das?
besten Dank im Voraus-
Oliver
Habe selber einen a und den Prallschutz vom a, aber das Armaturenbrett vom b und es passt

www.thorstenwinter.de
Außerdem hast du hier den Namen im forum den ich eigentlich wollteBildBild

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
busfahrer71
T2-Süchtiger
Beiträge: 256
Registriert: 21.10.2008 21:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 303
Wohnort: Borgstedt

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von busfahrer71 » 07.03.2019 12:05

Hallo Thorsten,

danke für deine schnelle Antwort. Und sorry das ich "deinen" Namen habe. 8)
Ich glaube ich habe deinen Bus beim letzten Bus Treffen auf Fehmarn gesehen. Kann das sein?

VG - Oliver

Benutzeravatar
bulli71
T2-Süchtiger
Beiträge: 507
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von bulli71 » 07.03.2019 12:14

busfahrer71 hat geschrieben:Hallo Thorsten,

danke für deine schnelle Antwort. Und sorry das ich "deinen" Namen habe. 8)
Ich glaube ich habe deinen Bus beim letzten Bus Treffen auf Fehmarn gesehen. Kann das sein?

VG - Oliver
Das kann gut sein, war auf dem Gelände gegenüber dem Yachtclub mit einem recht ungewöhnlichen Wohnwagen. Bin dieses Jahr wieder da, und habe noch einige weitere Treffen auf der Liste. Du auch?

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
busfahrer71
T2-Süchtiger
Beiträge: 256
Registriert: 21.10.2008 21:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 303
Wohnort: Borgstedt

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von busfahrer71 » 07.03.2019 14:02

Hallo,
habe bisher noch nichts geplant, aber das kann ja noch kommen. War letztes Jahr auch ohne Bus da, sondern zum arbeiten.
Mein Bus ist übrigens von 69. Der nickname hat mit meinem Geburtsjahr zu tun....

VG - Oliver

Benutzeravatar
MichaT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 868
Registriert: 26.07.2008 20:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Karlsruhe

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von MichaT2a » 07.03.2019 14:46

Bei meinem 68er ist der Prallschutz anders geformt oberhalb der Instrumente als bei meinen T2b´s. Gegeneinander austauschbar sollten sie sein, ich weiß aber nicht, wann der Wechsel war.

Grüße,

Micha

Benutzeravatar
bulli71
T2-Süchtiger
Beiträge: 507
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von bulli71 » 07.03.2019 15:00

Ok, dann werde ich noch spezifischer und sage dass bei meinem 71 das so funktionierte. Zu früheren kann ich keine Aussage treffen

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4848
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von Norbert*848b » 07.03.2019 16:53

Moin Oliver,
mal eine ganz dumme Frage: Was verstehst Du eigentlich unter "Prallschutz". Nach der Nomenklatur von VW kennt man so etwas nicht, auch wenn hier offensichtlich Einige wohl wissen was gemeint ist.
Meinst Du die Pos. 14?
http://www.michaelknappmann.de/bulli/mi ... 08100.html
das würde sich dann Polsterleiste für Schalttafel (Llkg.) nennen. :wink:
Bei Ralfs VW-Teile wird da kein Unterschied gemacht.
Die Formgebung hat sich wohl geändert, austauschbar müsste das trotzdem sein, so ebenfalls meine Mutmaßung.
MichaT2a hat geschrieben:
07.03.2019 14:46
ich weiß aber nicht, wann der Wechsel war.
bis Fg.· Nr. 219 300 000 "211 857 205" Polsterleiste für Schalttafel (Llkg.)
ab Fg. - Nr. 210 2 000 001 "211 857205 B" Polsterleiste für Schalttafel (Llkg.)
… nach meinen Unterlagen hat es keine weitere Änderung mehr gegeben. Das soll aber nicht viel heißen, letztlich gehe ich aber diesbezüglich mit Ralf konform. :D
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
busfahrer71
T2-Süchtiger
Beiträge: 256
Registriert: 21.10.2008 21:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 303
Wohnort: Borgstedt

Re: Prallschutz T2a T2b

Beitrag von busfahrer71 » 07.03.2019 17:53

Hallo Norbert,
Du hast natürlich recht. Es ist die Polsterleiste um die es hier geht.
Meine aus dem US Bus sieht eh etwas anders über der Instrumententafel aus und vorallem hat sie einige, große
Risse. Daher wollte ich nur wissen, ob auch die vom b passen, denn so eine bekomme ich im guten Zustand ohne Risse.
Vielen Dank für deine Infos.
VG Oliver

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 24 Gäste