Seite 1 von 1

VW T2 Hinterachse

Verfasst: 06.04.2019 08:46
von bengerer
Hallo,

gestern ist uns was an der Hinterachse aufgefallen.
Es ist links und rechts am Schwingarm, das Aufschlagteller für den Aufschlaggummi weggebrochen.
Es ist vom dem Teller nur noch das Mittelteil vorhanden.
Leider ist uns das bis jetzt noch nie aufgefallen, da es links und rechts gleich abgebrochen ist und wir meinten es gehört so.
IMG_1712.JPG
h7_3_1_2.gif
Auf dieser Zeichnung ist es mir gestern aufgefallen, das dieser Teller normal größer ist.

Nun meine Frage, kann man so weiterfahren oder soll das getauscht werden?
Bemängelt sowas der TÜV?

Grüße Manuel

Re: VW T2 Hinterachse

Verfasst: 06.04.2019 09:33
von schrauberger
Hallo,
bei meiner Resto ist mir auch aufgefallen, das da ein Teller fehlt.
Keine Ahnung, aber ich bin wahrscheinlich viele x-tausend km so unterwegs gewesen.
Ist nicht so toll für die Gummis aber geht.
Ob dem TÜV-Mann das auffält kommt auf seine Tagesform an :D

Ich habe mir einen aus 2mm Blech gedengelt und reingeschweißt.
Tut den Gummis glaub gut. :gut:

VG Ralph

Re: VW T2 Hinterachse

Verfasst: 06.04.2019 12:29
von Norbert*848b
Hallo Manuel,
… willkommen im Klub der abgebrochenen Teller. :D
Meiner Anmerkung kannst Du entnehmen, dass Du nicht der erste bist dem so etwas passiert ist. :mrgreen:
Wenn ich in meiner Erinnerung krame, haben wir hier eine schönen Beitrag zum "DIY":
viewtopic.php?f=7&t=21893

Re: VW T2 Hinterachse

Verfasst: 06.04.2019 15:17
von Tanjas&Thomas_T2b
https://www.ebay.de/itm/Schale-Schalen- ... 2749.l2649

Die 76mm Variante passt recht gut.

Viele Grüße,
Thomas

Re: VW T2 Hinterachse

Verfasst: 06.04.2019 16:15
von bengerer
Hallo
danke für die Infos.
Da werd ich mir mal solche Blechteller besorgen.
Und bei Gelegenheit mal einschweißen.

Danke

Grüsse Manuel