Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
kasumi
T2-Fan
Beiträge: 36
Registriert: 09.04.2015 18:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Beitrag von kasumi » 02.05.2019 15:12

Moin, moin,
hab mal eine Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken im T2a oder T2b.
Ich habe einen Schrank links hinter dem Fahrersitz mit Kochfeld usw. bekommen.
Kann mir jemand sagen wie und vor allem wo dieser Schrank befestigt wird.
Mein Westi T2a hatte ursprünglich nur einen Sitz… als Info.
Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
LG Thomas

Benutzeravatar
PC-Doc
T2-Süchtiger
Beiträge: 517
Registriert: 17.09.2012 22:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 689
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Beitrag von PC-Doc » 02.05.2019 15:28

Hallo,
ist das der Schrank mit dem ausklppbaren Kochfeld (Helsinki) oder doch aus der Berlinausstattung?
Mach mal ein Foto davon, könnte ja auch ein ganz anderer sein.

Gruss aus dem Bergischen
Ralf
Bild
`78 Westfalia Champagne Edition II
1302 Cabrio grün und 1303 alaskablaumetallic.

Biete einstellbare Tankkonstanter + Kabelbäume + Schloss Anpassungen

#=#=# Redaktion BulliKurier #=#=#

Benutzeravatar
kasumi
T2-Fan
Beiträge: 36
Registriert: 09.04.2015 18:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Beitrag von kasumi » 02.05.2019 15:47

Hallo Ralf,
ja ich weiß das es Helsinki ist, den baue ich mir um.
Hier ein Bild, ist zwar nicht meiner, aber so sieht er aus.
LG
Dateianhänge
s-l1600.jpg

Benutzeravatar
dietmar2
T2-Süchtiger
Beiträge: 196
Registriert: 24.01.2013 00:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Beitrag von dietmar2 » 02.05.2019 18:27

moin thomas, schau mal hier:
Bild
räudige qualität, ich weiß, die komplette bastelanleitung hat norbert hier neulich
beim küchenschrankfred angezeigt, https://forum.bulli.org/viewtopic.php?f=7&t=26281,
re. und links gehts dann so weiter:
Bild

Bild

gruß aus hro,
dietmar

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4841
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Beitrag von Norbert*848b » 02.05.2019 18:59

Moin kasumi,
kasumi hat geschrieben:
02.05.2019 15:12
Kann mir jemand sagen wie und vor allem wo dieser Schrank befestigt wird.
… was aus diesem Bild http://www.mybulli.de/info/Westfaliaeinbau/s993.jpg
nicht genau hervorgeht, lässt sich einfach umschreiben:
Der Schrank sollte zur Fahrerseite, also in Fahrtrichtung zwei Löcher besitzen. Da werden 6 mm Schlossschrauben (Länge weiß ich jetzt leider nicht) reingesteckt.
Auf diese Schrauben werden derartige Gummipuffer gesteckt, die man auch als Türanschlagpuffer kennt.
Die Blech-Rückwand Fahrerseite ist entsprechend durchzubohren und von vorne werden 6mm Muttern gegengesetzt. Das noch frei überstehende Gewinde wurde von Westfalia mit Kunststoffkappen wegen Verletzungsgefahr versehen.
Nach hinten befindet sich unten am Schrank ein Blechwinkel, der mittels 5 mm Blechschraube mit dem Fahrzeugboden verschraubt ist. So habe ich das jedenfalls bei meinem T2a/b Helsinki vorgefunden, Abweichungen zum T2b Helsinki sind mir leider nicht bekannt.
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
dietmar2
T2-Süchtiger
Beiträge: 196
Registriert: 24.01.2013 00:38
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Beitrag von dietmar2 » 02.05.2019 21:11

naja,
die nr. 6, 7, und 9 beschreiben zumindest beim t2b
noch den seitl. winkel zur befestigung mit ner blechschraube

gruß dietmar

Benutzeravatar
kasumi
T2-Fan
Beiträge: 36
Registriert: 09.04.2015 18:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Frage zum Einbau von Westfalia-Schränken

Beitrag von kasumi » 03.05.2019 06:14

Moin,
Top :D , Jungs vielen Dank für die schnelle Hilfe,
das krieg ich jetzt prima hin, hatte schon viel im Internet gesucht.
Vielen Dank :knuddel:
Thomas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], T2b-Bulli, Turbopaule und 23 Gäste