Motorhauben aufstellen

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1534
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von aircooled68 » 17.05.2019 17:28

Die Löcher sind orginal bei der Pritsche.
Gruß Jan
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101/#
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 990
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von bulli71 » 17.05.2019 17:32

aircooled68 hat geschrieben:Die Löcher sind orginal bei der Pritsche.
Gruß Jan
Ok danke. Hat das einen Grund? Dachte der Gedanke hinter der Schottwand wäre eben den Tank vom Motor... nun ja.... abzuschotten.?

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
Roland *19
Vorstand IGT2
Beiträge: 1243
Registriert: 02.06.2003 21:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 19
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von Roland *19 » 17.05.2019 17:37

Haube auf - Motor tot. Ganz einfach. Würde es was bringen wären die Entwickler wohl auch drauf gekommen.
Viele Grüße,
Roland *19
:grinseval:
78er BERLIN (KR-VW9H4/10) & 84er Porsche 924 TARGA (KR-DR17H3/10)

Benutzeravatar
Jettachris
T2-Profi
Beiträge: 95
Registriert: 01.06.2017 09:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von Jettachris » 17.05.2019 17:37

@ bulli71
Da geb ich dir so recht
Hier mal ein Bild von hinten wegen den Felgen bin ich noch auf der Suche
Bild
aircooled68 hat geschrieben:Die Löcher sind orginal bei der Pritsche.
Gruß Jan
Sind die nur so drin oder fehlt hier was



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
aircooled68
Wohnt im T2!
Beiträge: 1534
Registriert: 13.04.2009 22:22
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von aircooled68 » 17.05.2019 17:57

Keine Ahnung. Man sieht die Löcher auf Bildern von anderen Pritschen zB. auf Mobile.
https://vw-type2-id.xyz/mplate/22138101/#
Typ 4 (CA) - 1679cc, 49 kW (66 PS)
Vmax = 141km/h
A89 (1972) = 032 094 206 506 511 616

Jan *779

Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 990
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von bulli71 » 17.05.2019 19:34

Jettachris hat geschrieben:@ bulli71
Da geb ich dir so recht
Hier mal ein Bild von hinten wegen den Felgen bin ich noch auf der Suche
Bild
aircooled68 hat geschrieben:Die Löcher sind orginal bei der Pritsche.
Gruß Jan
Sind die nur so drin oder fehlt hier was



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ja, die Felgen wären nicht ganz so meins aber jeder wie er will. Auf den runden T2 passen Felgen mit eher rundlichen Formen in meinen Augen besser. Empi ist die Porsche Fuchs sehen einfach gut aus, aber die hat fast jeder.
Als Inspiration kannst du ja mal auf meine Seite schauen. Das sind Benz Felgen, (tatsächlich auch von Fuchs...) und die sind auch eingetragen.

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5565
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von Norbert*848b » 17.05.2019 19:41

… hat eigentlich niemand das "lustig" angeschlossene Rohr für die Vorwärmluft bemerkt, oder hab ich es gar überlesen? :?
… und der rechte Anschluss vom Gebläsekasten bläst so einfach ins Freie?
Dann kann das ja nichts mit vernünftiger Motortemperatur werden, das Gebläse braucht nämlich einen gewissen Rückstau durch den Wärmetauscher.
Ansonsten fehlt es an Kühlluft für Zylinder sowie -Köpfe.
Y_Witz.jpg
rot = Schlauch schwenken
blau = neuen Schlauch richtig aufsetzen :D

… so sollte es dann in etwa aussehen:
Y_Anschl2.jpg
Die Kraftstoffleitung könnte auch geschickter verlegt sein, da hatten wir hier schon einmal eine Anleitung gegeben:
viewtopic.php?f=16&t=25452&hilit=benzin ... 30#p249379

Was ist denn da für ein Zündverteiler verbaut?
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8122
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von clipperfreak » 17.05.2019 19:53

aircooled68 hat geschrieben:
17.05.2019 17:28
Die Löcher sind orginal bei der Pritsche.
Gruß Jan

der Motor ist auch nicht original :? aber vielleicht soll er zu den kleinen Rückleuchten passen, obwohl die kleinen Rückleuchten gabs auch noch mit Zweikanalmotor
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Jettachris
T2-Profi
Beiträge: 95
Registriert: 01.06.2017 09:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von Jettachris » 17.05.2019 19:59

Entschuldige das Bild ist schon ein wenig älter natürlich wurde der Schlauch schon in die gebläseöffnung versetz

Und Norbert der Zündverteiler ist der 009er haben ja darüber in nem anderen Thema schon geredet der wird wieder durch den Serien ersetzt sobald ich deine gesagten Messungen vorgenommen hab


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Jettachris
T2-Profi
Beiträge: 95
Registriert: 01.06.2017 09:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von Jettachris » 17.05.2019 20:01

clipperfreak hat geschrieben:
aircooled68 hat geschrieben:
17.05.2019 17:28
Die Löcher sind orginal bei der Pritsche.
Gruß Jan

der Motor ist auch nicht original :? aber vielleicht soll er zu den kleinen Rückleuchten passen, obwohl die kleinen Rückleuchten gabs auch noch mit Zweikanalmotor
Das stimmt ist ein austauschmotor mit X hintendran Bild
Aber egal er läuft jetz und ich bin glücklich mit dem Ding über die Straßen zu fahren Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8122
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von clipperfreak » 17.05.2019 20:04

Jettachris hat geschrieben:
17.05.2019 20:01
clipperfreak hat geschrieben:
aircooled68 hat geschrieben:
17.05.2019 17:28
Die Löcher sind orginal bei der Pritsche.
Gruß Jan

der Motor ist auch nicht original :? aber vielleicht soll er zu den kleinen Rückleuchten passen, obwohl die kleinen Rückleuchten gabs auch noch mit Zweikanalmotor
Das stimmt ist ein austauschmotor mit X hintendran Bild
Aber egal er läuft jetz und ich bin glücklich mit dem Ding über die Straßen zu fahren Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

und was steht vorne dran????

hat Maximum 47 PS das Moped
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
Jettachris
T2-Profi
Beiträge: 95
Registriert: 01.06.2017 09:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Motorhauben aufstellen

Beitrag von Jettachris » 17.05.2019 20:09

Jupp is ein B Motor bin aber ganz zufrieden mit dem Abzug wenn man das so sagen darf


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste