BBS 15" und Reifenfrage

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
markus196
T2-Meister
Beiträge: 134
Registriert: 27.02.2018 09:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

BBS 15" und Reifenfrage

Beitrag von markus196 » 07.08.2019 20:29

Hallo Zusammen,

ich würde auf einem T2a gerne rundum 7x15 ET23 fahren.
Als Reifen hatte ich mir vorne 195/60 und hinten 205/65 ausgesucht.
Fährt jemand eine ähnliche Kombi?
Würde das in die Radhäuser passen, ohne Nacharbeiten und auch mit Tieferlegung über Rasterplatten?
Würde das ganze gerne auf H-Kennzeichen eintragen und dabei gerne vorne so flach/schmal wie möglich und hinten gerne so breit/dick wie möglich fahren.
Die Größen habe ich so ausgesucht:
-Minimale Reifenbreite auf 7"-Felge (195)
-Max. 2 Reifenbreiten Differenz zum original (185/80)
-So flach bzw. dick wie es ohne Tachoangleichung geht.
Zudem gibt es die Reifen mit der notwendigen Traglast.

Gruß Markus
T2a Deluxe, BJ70, US-Import
Vespa VBA BJ59
Vespa VBB BJ61
Motovespa 160GT BJ78
Vespa 50N BJ66
Honda CY50 BJ81

Sergej Fährlich
T2-Kenner
Beiträge: 18
Registriert: 20.05.2008 19:51

Re: BBS 15" und Reifenfrage

Beitrag von Sergej Fährlich » 17.08.2019 20:31

Würde mich wundern wenn du unterschiedliche Reifen auf Vorder- und Hinterachse überhaupt auf H-Kennzeichen eingetragen bekommst.
Aber evtl. hängt das vom Prüfer ab. Zulässig schein es aber nicht zu sein.

Ob 205/65 hinten mit der ET passt? Könnte ziemlich eng werden.
Ich hab vorne 185/65 und hinten 195/70. Bekomme aber hinten links keinen Finger zwischen Reifen und Blech, rechts passt der Finger aber gut durch.
Gruss Philipp

Benutzeravatar
olle78
T2-Süchtiger
Beiträge: 608
Registriert: 09.11.2008 15:48
Wohnort: CALW

Re: BBS 15" und Reifenfrage

Beitrag von olle78 » 17.08.2019 22:38

Hallo Markus,
aktuell fahre ich 7x15" ET 37 mit 205/65 und es passt gut. Bei einer niedrigen ET kommt das Rad weiter raus, was bedeutet dass es mit dem Radlauf knapp wird.

Maximal bin ich auch schon 8x16" (schwarz) mit 225/50 er Reifen gefahren, was auch passte.

Die 2 verschiedenen Reifen VA und HA sollten kein Problem beim TÜV darstellen.

Grüße aus dem Schwarzwald
OliverBildBild

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk

Bild

Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 643
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: BBS 15

Beitrag von T2Tom » 18.08.2019 09:28

Die 2 verschiedenen Reifen VA und HA sollten kein Problem beim TÜV darstellen.
MWn. dürfen (mit "H") um zwei Größen abweichende Reifen montiert werden.
Also z. B. vorne 185 und hinten 205.

Grüße aus der Pfalz
Tom
STOPPING.......the other part of going! Design by T2Tom .........=> T2b - Rear Disc Brake Conversion Kit

Für Vw Bus T2 und T3 ..... => Führungsstücke für Schiebefenster

markus196
T2-Meister
Beiträge: 134
Registriert: 27.02.2018 09:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: BBS 15" und Reifenfrage

Beitrag von markus196 » 18.08.2019 15:32

Danke für die Antworten. Das mit den 2 Nummern Differenz habe ich auch noch im Kopf.
Habe mich für 195/70 und 195/65 entschieden.
Schmäler geht nicht auf 7".
Mit dem 70er Querschnitt auf der HA verliere ich keine Geschwindigkeit und mit dem 65er komme ich evtl. ums Tachoanpassen rum.

Gruß und danke
Markus
T2a Deluxe, BJ70, US-Import
Vespa VBA BJ59
Vespa VBB BJ61
Motovespa 160GT BJ78
Vespa 50N BJ66
Honda CY50 BJ81

Benutzeravatar
slashman78
T2-Süchtiger
Beiträge: 264
Registriert: 09.01.2008 10:06
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Reutlingen

Re: BBS 15" und Reifenfrage

Beitrag von slashman78 » 18.08.2019 16:55

Ich habe eine 5,5x15 ET20 Empi-Nachbau Felge mit 195/60 & 205/65er Reifen auf meinem T2.
Du hattest ja nicht nach eintragen etc. nachgefragt, sondern „nur“ nach der Passfähigkeit.
Hier mal ein Foto (ein besseres habe ich gerade nicht parat) mit Rasterplatten
CD2EAC0B-1181-429D-A82C-0005D65F879E.jpeg
Angeblich würde man es mir eintragen, wenn die Felgen ein Gutachten/ABE o.ä. hätten. Aber das gibt es leider nicht.
Schleift nichts und ist wirklich recht komfortabel. Allerdings nur mit der Kombi von roten Konis.




Sascha
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste