Eilig: Erfahrung mit den Adaptern für T2b Sättel auf T2a?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
bulli71
T2-Süchtiger
Beiträge: 563
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Eilig: Erfahrung mit den Adaptern für T2b Sättel auf T2a?

Beitrag von bulli71 » 19.08.2019 18:22

Hallo
Hatte mich schon gefreut dass ich die a Sättel bei einem Händler bekommen konnte, tatsächlich kamen die dann auch heute mit DHL. Aufgemacht und AAAAAHH. Das sind Sättel für den b.
Noch einmal schnell auf der Webseite geprüft und da steht klar und deutlich 8/70-8/72.
Jetzt weiß ich nicht mehr weiter und überlege, ob ich diese Sättel mit Hilfe der bei Bus OK erhältlichen Adapter verbaute. Bei denen habe ich allerdings etwas Bauchschmerzen, die Auflagefläche am Achsschenkel wäre doch sehr klein und damit würden die Schrauben vermutlich stark auf Scherung belastet, insgesamt als weniger steif. Hat jemand Erfahrung?


www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
Micky77
T2-Süchtiger
Beiträge: 573
Registriert: 26.06.2016 18:16
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kreis Borken NRW

Re: Eilig: Erfahrung mit den Adaptern für T2b Sättel auf T2a?

Beitrag von Micky77 » 19.08.2019 21:38

Woran erkenne Ich denn die Unterschiede.?
Habe hier noch einige liegen, ob für a oder b Weiss Ich nicht.
Einmal Camper immer Camper

Benutzeravatar
bulli71
T2-Süchtiger
Beiträge: 563
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Eilig: Erfahrung mit den Adaptern für T2b Sättel auf T2a?

Beitrag von bulli71 » 19.08.2019 23:08

Micky77 hat geschrieben:Woran erkenne Ich denn die Unterschiede.?
Habe hier noch einige liegen, ob für a oder b Weiss Ich nicht.
Die a sind ca 10 mm schmaler. Beim b ist der Schacht in den die Beläge eingelegt werden (also der Abstand der Kolben zueinander wenn sie ganz zurück gedrückt sind) ca 56mm, beim a entsprechend ca 46.
Das auf dem Bild ist ein b. Bild

www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 643
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: Eilig: Erfahrung mit den Adaptern für T2b Sättel auf T2a?

Beitrag von T2Tom » 20.08.2019 13:04

Ketzerische Frage:
Gibt der Händler keine Garantie, dass der Adapter "sicher funktioniert"? :confused:
Dieser Umbausatz ist doch auch bei etlichen weiteren Lieferanten erhältlich.

Grüße aus der Pfalz
Tom
STOPPING.......the other part of going! Design by T2Tom .........=> T2b - Rear Disc Brake Conversion Kit

Für Vw Bus T2 und T3 ..... => Führungsstücke für Schiebefenster

Benutzeravatar
bulli71
T2-Süchtiger
Beiträge: 563
Registriert: 18.02.2016 11:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Eilig: Erfahrung mit den Adaptern für T2b Sättel auf T2a?

Beitrag von bulli71 » 20.08.2019 13:59

T2Tom hat geschrieben:Ketzerische Frage:
Gibt der Händler keine Garantie, dass der Adapter "sicher funktioniert"? :confused:
Dieser Umbausatz ist doch auch bei etlichen weiteren Lieferanten erhältlich.

Grüße aus der Pfalz
Tom
Ja, ketzerisch Bild. Ich erwarte von Händlern eigentlich bei sowas keine wirklich hilfreiche Antwort, wenn es nicht funktioniert kann ich ja böse bei ihm aufschlagen und schlimmstenfalls nimmt er die dann zurück - falls ich dann noch lebe.
Bei der ganzen Überlegung frage ich mich allerdings auch gerade warum eine der beiden Schrauben original eine Passschraube ist. Meine der Bohrungen im Sattel ist eine Passung, da ist reichlich Spiel.

Naja, ich habe in den sauren Apfel gebissen und bei Raana zwei neue gekauft, die kosten mal eben das doppelte. Kommt gerade leider alles auf einmal, Bremse, Auspuff, Spurstangenmanschetten, Reifen und dann TÜV.




www.thorstenwinter.de


Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 643
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: Eilig: Erfahrung mit den Adaptern für T2b Sättel auf T2a?

Beitrag von T2Tom » 20.08.2019 14:18

bulli71 hat geschrieben:
20.08.2019 13:59
Ich erwarte von Händlern eigentlich bei so was keine wirklich hilfreiche Antwort, ........
Ich schon, ansonsten kaufe ich nichts.

Ich drück Dir die Daumen, dass bei der Reparatur mit bestellten Teilen alles glatt geht und auch zeitlich passt. :gut:


Grüße aus der Pfalz
Tom
STOPPING.......the other part of going! Design by T2Tom .........=> T2b - Rear Disc Brake Conversion Kit

Für Vw Bus T2 und T3 ..... => Führungsstücke für Schiebefenster

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], woita und 14 Gäste