T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
Hearty
T2-Meister
Beiträge: 100
Registriert: 22.04.2008 10:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bremen

T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von Hearty » 22.08.2019 19:22

Moinsen!
Habe gerade frisch die Zündung eingestellt, weil die völlig quer war (verruste Kerze etc.). Bin jetzt ca 30 km gefahren, der Bus 🚌hört sich auch noch recht gut an. Hab trotzdem nochmal die Strobolampe ran gehalten und gesehen, der is von 7,5 auf ca. 12 vor ot gewandert. Der Verteiler is ordentlich fest, da bewegt sich nichts. Nehme mir jetzt wohl mal die Unterdruckdose vor. Oder hat jemand nen guten TIP auf Lager woran das liegen kann?🤔
Kopf hoch - egal wie schmutzig der Hals ist!

Benutzeravatar
g_hill
T2-Süchtiger
Beiträge: 418
Registriert: 06.07.2011 23:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Duisburg

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von g_hill » 22.08.2019 19:28

Hallo,

prüfe mal ob die Fliehkraftverstellung leichtgängig ist. Verteilerkappe runter, Finger abziehen und mal an der Verteilerwelle drehen und auf Leichtgängkeit prüfen.
Nicht umsonst gehört in die Verteilerwelle (Schmierfilz) regelmässig ein paar Tropfen Öl.

Grüße
Hilmar
Bild

Benutzeravatar
Hearty
T2-Meister
Beiträge: 100
Registriert: 22.04.2008 10:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bremen

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von Hearty » 22.08.2019 19:40

Hmm. Nee. Die läuft gut. Hat trotzdem gleich noch nen spritzer fluid film bekommen😎👍
Kopf hoch - egal wie schmutzig der Hals ist!

Benutzeravatar
g_hill
T2-Süchtiger
Beiträge: 418
Registriert: 06.07.2011 23:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Duisburg

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von g_hill » 22.08.2019 19:49

Hmmm,
also wenn Fliehkraftverstellung und Unterdruckverstellung leichtgängig sind und immer in die Grundstellung zurückgehen, kann eine Änderung des ZZP ja nur noch über eine Änderung des Kontaktabstandes kommen. Die Kontakte sind ok hinsichtlich Gleitnocke, Abstand, Abbrand, Kraterbildung etc. ?

Hast du die Verteilerwelle schon auf Radialspiel geprüft?

Grüße
Hilmar
Bild

Benutzeravatar
Hearty
T2-Meister
Beiträge: 100
Registriert: 22.04.2008 10:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bremen

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von Hearty » 22.08.2019 21:23

Finger, Kappe, Kontakt, Kabel sind neu. Hab jetzt alle Tips abgearbeitet und die Zündung nochmal neu eingestellt.
Gleich gibt es noch neue Kerzen (obwohl die auch neu waren) und dann schau ich morgen mal, ob sich was getan hat....
Kopf hoch - egal wie schmutzig der Hals ist!

tms
T2-Meister
Beiträge: 124
Registriert: 03.06.2011 10:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Marburg

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von tms » 22.08.2019 22:05

Hi,

da ich im Nachbarthread gerade ebenfalls die Zündung beackere, kann ich ja mal mit Halbwissen um mich werfen.

Also m.W. wird mit dem Wackeltest am Verteilerfinger die Gängigkeit der Fliehkraftverstellung getestet (dabei muss der Verteilerfinger insb. "von alleine" wieder in seine Ausgangsposition zurückkehren, nachdem man ihn gegen die Federkraft gedreht hat). Die Unterdruckverstellung erfolgt aber doch über zusätzliches "Drehen" der Grundplatte durch den Unterdruck vom Vergaser.

Kann es nicht sein, dass die Fliehkraftverstellung gut funktioniert und gängig ist, die "Grundplatte" jedoch nicht wieder vollständig "zurückdreht" nachdem sie vom Unterdruck verdreht wurde? Vielleicht kannst Du mal bei abgezogenem Unterdruckschlauch und warmen Motor die Verstellung des ZZP beobachten. Wenn der gleichmässig hin und wieder zurück wandert, wäre die Fliehkraftverstellung ok. Was passiert dann beim langsamen Gasgeben mit aufgestecktem Unterdruckschlauch? Bleibt der ZZP dann irgendwann wieder bei 12 Grad "kleben"?

Wenn das so nicht korrekt ist, möge man mich korrigieren.

Viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4990
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von Norbert*848b » 23.08.2019 02:58

@ Thomas:
tms hat geschrieben:
22.08.2019 22:05
… da ich im Nachbarthread gerade ebenfalls die Zündung beackere, kann ich ja mal mit Halbwissen um mich werfen.
Ok :D :D
tms hat geschrieben:
22.08.2019 22:05
Also m.W. wird mit dem Wackeltest am Verteilerfinger die Gängigkeit der Fliehkraftverstellung getestet (dabei muss der Verteilerfinger insb. "von alleine" wieder in seine Ausgangsposition zurückkehren, nachdem man ihn gegen die Federkraft gedreht hat).
Ja, man sollte den Verteilerfinger exakt um 10° bis 12° nach rechts verdrehen können und dann sollte er in die Ausgangsposition zurück "flipsen" können.
Das wäre dann allerdings wirklich nur die Verstellung für die Fliehkraft.
Der Wackeltest beinhaltet aber nicht nur die Überprüfung der Verteilerwelle selbst, sondern auch gleichzeitig für die Welle der Unterdruckverstellung.
Für eine genaue Eingrenzung ist der Verteiler dann leider zu zerlegen.

Für den Test der Unterdruckverstellung ist die Verteilerkappe abzunehmen. Schlauch auf die Unterdruckdose aufstecken und daran saugen (mit etwa 200 mm Hg bzw. 267 mbar), dann sollte sich die Grundplatte nach links drehen und zwar um 4° bis max. 6°, was in etwa einem Weg von etwa 2 mm am Hebelarm der Unterdruckdose entspricht.
Nach Wegnahme des Unterdruckes, sollte die Grundplatte wieder vollständig in die Ausgangsposition zurück kehren können.

Manchmal hat man da verharztes Fett im Verteiler, was leider die Funktion beeinträchtigt. Dann sollte man das Teil total zerlegen, reinigen
und neu fetten. Aber bitte nicht die Lager, so sie denn noch nicht ausgeleiert sind und nicht nach Austausch schreien, mit Benzin auswaschen. Das tut denen nicht gut, denn es handelt sich um Sintermetalllager, die nicht ausgewaschen, sondern nur ausgewischt werden dürfen. Eingelaufene Kugel, die die Grundplatte in Position halten, kommen eher nicht vor. Vielmehr zeigt oftmals die Grundplatte Druckstellen, die die Bewegung beeinträchtigen. Mit Glück und etwas Geschick lässt sich die Druckstelle mittels Dremel und feiner Schleif- bzw. Polierscheibe entfernen. :wink:
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
Hearty
T2-Meister
Beiträge: 100
Registriert: 22.04.2008 10:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bremen

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von Hearty » 23.08.2019 18:19

So. Alles abgearbeitet, doppelt geprüft, funzt nicht😢. Bin ratlos. Ich denke mal da wird ein neuer Verteiler fällig werden.
Versuche es vorher noch mal mit neuer Kappe und Finger, um da Produktionsfehler auszuschließen. Waren aber BERU Teile, denke mal, das wird auch nicht helfen.....
Kopf hoch - egal wie schmutzig der Hals ist!

Benutzeravatar
Dude
T2-Süchtiger
Beiträge: 415
Registriert: 08.09.2008 17:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von Dude » 27.08.2019 21:09

Hallo Hearty,
ich hatte auch endlose Probleme in der Richtung. Zündzeitpunkt hat sich ständig innerhalb von kürzester Zeit verstellt, nach 1000km waren die Repro Kontakte nicht mehr zu gebrauchen. (3 Stück "verfahren").
Ein NOS-Kontakt, welcher genausoviel gekostet hat wie die 3 Reprokontakte zusammen, hat dann immerhin 5000km gehalten - dann bin ich liegen geblieben.
Kondensator war bereits neu, möglich dass die Zündspule nen Schlag weg hatte und so die Kontakte vernichtet hat.
Habe jetzt auf den Ignitor Umbausatz (kontaklose Zündung) umgebaut und auch noch die Zündspule vorischtshalber erneuert - ein Traum!
ZZP verstellt sich nicht mehr, richtig Drehmoment untenraus, ca 1 Liter weniger Verbrauch und wenn ich es möchte fährt der Bus auf gerader Strecke Tachoanschlag :D
Der Motor ist allerdings auch Leistungsoptimiert.
Der Umbausatz kostet 130€, eine neue Zündspule nochmal ca 30€. Das Geld hat man schnell wieder reingefahren - oder eben für Unterbrecherkontakte ausgegeben :cry:
Bis denne,
Silvan

Mein Bus-Projekt: http://www.dude89.magix.net/

Benutzeravatar
woita
T2-Süchtiger
Beiträge: 559
Registriert: 19.12.2015 00:01
IG T2 Mitgliedsnummer: 827
Wohnort: Downtown RO
Kontaktdaten:

Re: T2b CJ Motor Zündung verstellt sich selbstständig

Beitrag von woita » 27.08.2019 21:56

Krass, habt ihr einen Verschleiß.
Hab eben extra nachgeschaut und fahre seit 4 Jahren und in Summe knapp 24.000km mit dem gleichen Unterbrecherkontakt... :shock:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Google Adsense [Bot] und 8 Gäste