[Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
Norbert*848b
*
*
Beiträge: 5641
Registriert: 30.10.2013 21:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von Norbert*848b »

Hallo Daniel,
ich hab mal hier die Antriebe gefunden:
http://westfaliasparesuk.com/product-ca ... ousie-t2b/
Ein deutscher Anbieter ist mir leider nicht bekannt.
Viel Glück!
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert
Benutzeravatar
Marc
T2-Süchtiger
Beiträge: 378
Registriert: 14.01.2010 18:03
Wohnort: Bergisches Land

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von Marc »

Bild
Benutzeravatar
Volvo-boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 744
Registriert: 05.11.2013 11:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 Singen

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von Volvo-boy »

Hallo ihr zwei,

vielen Dank für eure Info bzw. Links.
Das erleichter einem ja zu wissen das es dieses noch gibt.

Noch dazu hab ich eines von einem aus dem Forum angeboten bekommen.

Grüße Daniel
VW T2b Baujahr 75 Westfalia Helsinki (Farbe leuchtorange)
Volvo 123GT Amazon Bj. 68
Volvo 144 GL Bj. 71

Bild
Benutzeravatar
dany
T2-Süchtiger
Beiträge: 356
Registriert: 18.05.2009 06:26
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von dany »

Hier noch meine Erfahrung zur Reinigung: ich habe gestern den Rahmen des Fliegengitters aufbereitet, da er sehr mitgenommen/oxidiert war. Ich habe die groben Verkrustungen, v.a. in den Rillen, mit einer Messingburste entfernt, dann mit Sonax Schleifpaste die Oberfläche geglättet, dann mit handelsüblicher Chrompolitur nachgearbeitet und was soll ich sagen: es sieht wieder topp aus und glänzt wie am ersten Tag!

Gruß Daniel
VW T2b Bus BJ 1973 1600ccm
VW T3 Kasten BJ 1982 1600ccm TD
VW T3 Pritsche BJ 1989 1700 ccm D
VW T5 Eurovan BJ 2004 2500 ccm TD
VW Käfer BJ 1970 1500 ccm
Benutzeravatar
Volvo-boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 744
Registriert: 05.11.2013 11:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 Singen

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von Volvo-boy »

Hallo,

noch wegen dem Fliegengitter, das ist bei mir mit so einem Kunstoffteil eingehängt.
Das zerpröselt und ist auch nur einmal vorhanden...gibt es das auch noch wo oder eine alternative?

Grüße Daniel
VW T2b Baujahr 75 Westfalia Helsinki (Farbe leuchtorange)
Volvo 123GT Amazon Bj. 68
Volvo 144 GL Bj. 71

Bild
Benutzeravatar
dany
T2-Süchtiger
Beiträge: 356
Registriert: 18.05.2009 06:26
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von dany »

Du meinst den Gummikeder? Der ging bei mir zum Glück am Stück raus. Ist zwar auch schon etwas älter, aber ich habe ihn jetzt in Weichspüler eingelegt, mal schauen ob das klappt. Ob es Ersatz gibt weiß ich nicht, aber prinzipiell müsstest du da jeden Druckfesten Bändel nehmen können, es geht ja nur darum das Netz einzuklemmen!?

Gruß Daniel
VW T2b Bus BJ 1973 1600ccm
VW T3 Kasten BJ 1982 1600ccm TD
VW T3 Pritsche BJ 1989 1700 ccm D
VW T5 Eurovan BJ 2004 2500 ccm TD
VW Käfer BJ 1970 1500 ccm
Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8063
Registriert: 13.08.2007 16:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von bigbug »

dany hat geschrieben:Du meinst den Gummikeder? Der ging bei mir zum Glück am Stück raus. Ist zwar auch schon etwas älter, aber ich habe ihn jetzt in Weichspüler eingelegt, mal schauen ob das klappt. Ob es Ersatz gibt weiß ich nicht, aber prinzipiell müsstest du da jeden Druckfesten Bändel nehmen können, es geht ja nur darum das Netz einzuklemmen!?

Gruß Daniel
Nee, er meint die Kunststoffpinöpel die schiebergleich oben und unten zu je zwei Stück das Gitter im Rahmen halten.

Die fehlen mir nämlich auch.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild
Benutzeravatar
dany
T2-Süchtiger
Beiträge: 356
Registriert: 18.05.2009 06:26
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von dany »

Achso :unbekannt: Ja die fehlen bei mir leider auch, kann bitte mal jemand ein Bild einstellen wie das auszusehen hat? Vielleicht kann man sowas ja nachbauen/improvisieren?
VW T2b Bus BJ 1973 1600ccm
VW T3 Kasten BJ 1982 1600ccm TD
VW T3 Pritsche BJ 1989 1700 ccm D
VW T5 Eurovan BJ 2004 2500 ccm TD
VW Käfer BJ 1970 1500 ccm
Benutzeravatar
Volvo-boy
T2-Süchtiger
Beiträge: 744
Registriert: 05.11.2013 11:09
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: 78224 Singen

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von Volvo-boy »

Hallo,

ja meinte diese Schieberartigen Kunststoffteile am Rahmen den Fliegengitters.
Werde heute Abend mal ein Bild machen.

Grüße Daniel
VW T2b Baujahr 75 Westfalia Helsinki (Farbe leuchtorange)
Volvo 123GT Amazon Bj. 68
Volvo 144 GL Bj. 71

Bild
Benutzeravatar
nichtsushi
T2-Meister
Beiträge: 125
Registriert: 15.04.2011 17:27
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Dülmen

Re: [Workshop] Lamellenfenster auffrischen

Beitrag von nichtsushi »

Hallo,
schiebeartig?
Ich hab sowas verbaut.
Aber die Gitter halten auch ohne ganz gut.

Gruß Daniel
Dateianhänge
IMAG0369[1].jpg
Bild
Antworten