Seite 10 von 11

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 16.09.2012 05:40
von ulme*326
:respekt: Klasse! - jetzt wird es modular :thumb:

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 16.09.2012 13:28
von boggsermodoa
ulme*326 hat geschrieben: :respekt: Klasse! - jetzt wird es modular :thumb:
Yep! Demnächst mit Online-Konfigurator, der die Anzahl der Stützbeine, Art der Verlattung, Baujahr, Lackierung und Ausführung des Trägerfahrzeugs samt eventueller Dachaufbauten abfragt und das ganze dann dreidimensional visualisiert. Man kann das Auto in verschiedenen Szenerien platzieren (geplant sind derzeit das Brandenburger Tor, das Colosseum, ein verwunschenes Plätzchen an der Loire im Morgenlicht und die Sanddünen des Erg Chebbi bei Sonnenuntergang), die Ansicht mit der Maus frei hindrehen und anschließend rendern. Es kommt dabei die sog. Raytracing-Technologie zum Einsatz, bei der sich also die Umgebung im Rohr spiegelt, die Sonne Schatten und Lichtreflexe auf den Lack wirft etc., sodaß sich der Interessent bereits vorab ein realistisches Bild seines gewünschten Trägers machen kann. Unterstützt wird er dabei selbstverständlich auch von einem Z-Buffer-basierten Depth-Cueing bzw. Fogging, mit Hilfe dessen er den Träger wahlweise in der schwarzen Nacht oder im güldenen Morgennebel entschwinden lassen kann.

:nighty:


:wink:

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 16.09.2012 17:36
von koyote007
sowas in der "Art" ist in Planung.... :wink:

gruß Heiko

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 16.09.2012 20:27
von bigbug
boggsermodoa hat geschrieben:
ulme*326 hat geschrieben: :respekt: Klasse! - jetzt wird es modular :thumb:
Yep! Demnächst mit Online-Konfigurator, der die Anzahl der Stützbeine, Art der Verlattung, Baujahr, Lackierung und Ausführung des Trägerfahrzeugs samt eventueller Dachaufbauten abfragt und das ganze dann dreidimensional visualisiert. Man kann das Auto in verschiedenen Szenerien platzieren (geplant sind derzeit das Brandenburger Tor, das Colosseum, ein verwunschenes Plätzchen an der Loire im Morgenlicht und die Sanddünen des Erg Chebbi bei Sonnenuntergang), die Ansicht mit der Maus frei hindrehen und anschließend rendern. Es kommt dabei die sog. Raytracing-Technologie zum Einsatz, bei der sich also die Umgebung im Rohr spiegelt, die Sonne Schatten und Lichtreflexe auf den Lack wirft etc., sodaß sich der Interessent bereits vorab ein realistisches Bild seines gewünschten Trägers machen kann. Unterstützt wird er dabei selbstverständlich auch von einem Z-Buffer-basierten Depth-Cueing bzw. Fogging, mit Hilfe dessen er den Träger wahlweise in der schwarzen Nacht oder im güldenen Morgennebel entschwinden lassen kann.

:nighty:


:wink:
Äh .. ja! Ich mag am liebsten die grünen Gummibärchen!
:versteck:

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 17.09.2012 18:25
von MichaT2a
Hallo Heiko,

also ich bin raus. Hatte mal Interesse angemeldet, inzwischen haben sich die Prioritäten aber verschoben. Dennoch weiterhin viel Erfolg mit den Trägern!

Gruß,

Micha

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 10.05.2013 17:13
von ovali56
hallo zusammen ;)

wo bekomm ich denn so einen schönen dachträger her? evtl sogar mit passender leiter ;))

Vg der Axel

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 25.07.2013 12:07
von phmuelle *682
Moin alle mit ein ander,

ich hätte wohl auch Interesse an so einem super Dachträger mit 4-reihigem Träger Aufbau :thumb: :dafür:

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 04.01.2014 03:11
von Stocki
Hallo Heiko!

Sag mal kann mann bei dir noch solche Dachgepäckträger bestellen?
Was kostet derzeit einer in der "tiefen Version"?

MfG STOCKI

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 02.03.2014 17:58
von koyote007
mal wieder ein kleines Bilderupdate...

Bild

sehr flacher 4-armiger Träger der nach Finnland gegangen ist :thumb:

gruß Heiko

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 06.04.2014 19:33
von koyote007
und wieder was zum gucken....

qualitativ einer der Besten die ich gebaut habe mit nochmals kleinen Verbesserungen (Ecken/Halteklammern)
Hoffe das er passen wird,habe zum ersten mal einen Träger nach einer Schablone gebaut ohne Probedach..... :roll:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


gruß Heiko

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 06.04.2014 23:50
von Andy
Hoi,

Sehr schick die Teile !!!
Sehen echt gut aus. Mir persönlich gefallen die Imbusschrauben nicht so, die sind ein Stilbruch.

Aber das ist ja Geschmacksache und kann auch bestimmt getauscht werden.

Gruß !

Andy

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 08.04.2014 18:07
von koyote007
Moin,

schrauben lassen sich einfach tauschen bei nichtgefallen,persönlich finde V2A Imbusschrauben am Stabilsten und "vermackeln" nicht so schnell wie eine Schlitz-oder Kreuzschlitzschrauben.

gruß Heiko
P.S.:eigentlich ist der ganze Träger eine Stilbruch,schon alleine wegen dem Edelstahl :wink:

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 23.04.2014 16:34
von rolling_home
Hallo Heiko,
Hab dir eine PN geschrieben. Würd mich über eine Rückmeldung freuen.
Grüsse

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 11.05.2014 23:20
von Robin
koyote007 hat geschrieben:und wieder was zum gucken....

Hoffe das er passen wird,habe zum ersten mal einen Träger nach einer Schablone gebaut ohne Probedach..... :roll:
gruß Heiko
Die Passgenauigkeit ist erste Klasse! Ebenso die Qualität. :gut:
Auf einem Treffen an diesem WE konnte ich diverse Bulli-Träger inspizieren. Davon konnte keiner mit Heikos Träger auch nur ansatzweise konkurrieren.

Re: [Nachfertigung] Westfalia Dachträger inkl. Umfrage UPDAT

Verfasst: 11.05.2014 23:27
von Peter E.
:gut: