BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Technische Fragen und Antworten, Tipps und Tricks für Profis und Bastler. Hier sind die "Fachleute" am Werk.
Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von bigbug » 23.11.2010 15:49

Mal ne Verständnisfrage:
Wie wird eigentlich bei einem Zweivergaser-Typ1 der BKV versorgt?

Viele Grüße, Thomas
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Peter E.
Wohnt im T2!
Beiträge: 3059
Registriert: 04.06.2003 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von Peter E. » 23.11.2010 16:51

kann der nicht analog zum Typ4 einfach an beiden Saugrohren abgegriffen werden?

Dann hat der Typ1 auch endlich die tollen Gummiwinkel :mrgreen:
Gruss von Peter aus dem Schwentinental

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von bigbug » 23.11.2010 16:56

Peter E. hat geschrieben:kann der nicht analog zum Typ4 einfach an beiden Saugrohren abgegriffen werden?

Dann hat der Typ1 auch endlich die tollen Gummiwinkel :mrgreen:
Naja.. die Standardstutzen für Webers o.ä. haben ja keinen Anschluss.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von boggsermodoa » 23.11.2010 17:36

bigbug hat geschrieben: Naja.. die Standardstutzen für Webers o.ä. haben ja keinen Anschluss.
... und die "Standardautos", in denen sich der Typ1-Motor sonst tummelt, haben keinen Bremskraftverstärker.
Entweder du schaffst solch einen Anschluß oder du baust dir eine dieselige Unterdruckpumpe ein. :roll:
Was denn sonst? :wink:

Gruß,

Clemens

Bastler
T2-Meister
Beiträge: 101
Registriert: 06.11.2009 22:51
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Kalletal

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von Bastler » 23.11.2010 19:25

Hallo Clemens,

wie etwa so etwas, was die Bauern frueher zum melken auf
der Weide hatte? Einen Stationaerdiesel mit einer Unterdruckkpumpe?

Ich wuerde eine Bohrung ins Ansauggeweih machen und einen Stutzen
einloeten oder kleben.

Gruss Thomas

peter-dd
T2-Süchtiger
Beiträge: 441
Registriert: 23.07.2007 19:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Dresden

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von peter-dd » 23.11.2010 19:33

genau so sollte man das machen...

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von boggsermodoa » 23.11.2010 19:52

Bastler hat geschrieben:Hallo Clemens,

wie etwa so etwas, was die Bauern frueher zum melken auf
der Weide hatte? Einen Stationaerdiesel mit einer Unterdruckkpumpe?
:P
Drück mich!
Ich wuerde eine Bohrung ins Ansauggeweih machen und einen Stutzen
einloeten oder kleben.

Gruss Thomas
:yau:

Benutzeravatar
ghiafix
Wohnt im T2!
Beiträge: 1476
Registriert: 05.11.2008 14:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 555
Wohnort: Gerlingen
Kontaktdaten:

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von ghiafix » 23.11.2010 20:20

bigbug hat geschrieben:
Peter E. hat geschrieben:kann der nicht analog zum Typ4 einfach an beiden Saugrohren abgegriffen werden?

Dann hat der Typ1 auch endlich die tollen Gummiwinkel :mrgreen:
Naja.. die Standardstutzen für Webers o.ä. haben ja keinen Anschluss.
Hey Thomas,
wartest Du ein bisschen und kannst Du gucken bei mir in Stall oder auf Blog von Stall.

Ich will doch bei mir auch auf BKV aufrüsten und habe Doppelvergaser am neuen Maschinchen.

Nur Geduld....keine Panik....wird scho..... 8)

Harald
Bild

So, nu hab' ich auch 'nen Blog:
https://stallarbeiten.blogspot.com

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von bigbug » 23.11.2010 20:53

ghiafix hat geschrieben:
Nur Geduld....keine Panik....wird scho..... 8)

Harald
Die Panik hält sich in Grenzen... A bissl was geht alleweil.. ;-)

Aber der Scheunenwörkshop lockt :bier:

Und allen anderen vielen Dank für die Anregungen!
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 685
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von T2Tom » 23.11.2010 21:20

Schau(t) doch mal hier nach.
http://www.bug-talk.de/forum/viewtopic.php?t=29923
Sind auch Bilder von meinem Typ4 drin die zeigen wie ich es gemacht habe.

Grüße aus der Pfalz
T2Tom
STOPPING.......the other part of going! Design by T2Tom .........=> T2b - Rear Disc Brake Conversion Kit

Für Vw Bus T2 und T3 ..... => Führungsstücke für Schiebefenster

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von bigbug » 23.11.2010 21:31

T2Tom hat geschrieben:Schau(t) doch mal hier nach.
http://www.bug-talk.de/forum/viewtopic.php?t=29923
Sind auch Bilder von meinem Typ4 drin die zeigen wie ich es gemacht habe.

Grüße aus der Pfalz
T2Tom
:respekt: Das sieht ja mal sauber aus!
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
ghiafix
Wohnt im T2!
Beiträge: 1476
Registriert: 05.11.2008 14:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 555
Wohnort: Gerlingen
Kontaktdaten:

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von ghiafix » 25.11.2010 13:38

T2Tom hat geschrieben:Schau(t) doch mal hier nach.
http://www.bug-talk.de/forum/viewtopic.php?t=29923
Sind auch Bilder von meinem Typ4 drin die zeigen wie ich es gemacht habe.

Grüße aus der Pfalz
T2Tom

Hi Tom,

habe mir Deine Bilder schon vor längerer Zeit kopiert. Saubere Lösung :respekt: .
Mach' es Dir wahrscheinlich dann auch so nach :versteck:
Welchen Durchmesser (Gewinde und Innendurchm.) habe denn die Stutzen für den Unterdruck?

Harald
Bild

So, nu hab' ich auch 'nen Blog:
https://stallarbeiten.blogspot.com

Benutzeravatar
JanT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 565
Registriert: 23.04.2009 11:51
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von JanT2a » 25.11.2010 20:55

Was 'n los, Ihr habt wohl keine Kraft mehr im Fuß? :unbekannt:
Bild

Benutzeravatar
Mrs. Wimmerforth
T2-Profi
Beiträge: 62
Registriert: 07.04.2010 11:12
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Rösrath

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von Mrs. Wimmerforth » 25.11.2010 23:41

@ JanT2a: Ich zeig dir gleich wieviel Kraft in meinem Fuß steckt! :zunge2:
@ Clemens: Siehe M-Plate hier unten. Originol Typ1 und BKV! :verweis:
@ Bigbug: Habe Doppelvergaseranlage und BKV. Bin aber gerade in Griechenland (ohne Bulli und BKV). Am Wochenende kann ich mal ein Bildchen vom Ganzen machen. :gut:

Gruß,
Robin
...Jetzt mal V8 statt VW...

Benutzeravatar
T2Tom
T2-Süchtiger
Beiträge: 685
Registriert: 22.02.2009 12:41
Wohnort: 67354

Re: BKV-Anschluss bei Typ1 und Zweivergaseranlage?

Beitrag von T2Tom » 25.11.2010 23:56

ghiafix hat geschrieben: Hi Tom,

habe mir Deine Bilder schon vor längerer Zeit kopiert. Saubere Lösung :respekt: .
Mach' es Dir wahrscheinlich dann auch so nach :versteck:
Welchen Durchmesser (Gewinde und Innendurchm.) habe denn die Stutzen für den Unterdruck?

Harald
Hi Harald.

Schlauchtülle für Schlauchinnendurchmesser 8 mm.
Die Durchgangsbohrung = 5 mm.
Gewindedurchmesser = M8 (Feingewinde).
Das ganze ist aus 6-kt. SW 13 mm hergestellt.
Wohl dem der eine Drehmaschine hat (und evtl. noch eine Fräsmaschine).

Grüße aus der Pfalz
Tom
Dateianhänge
IMG_3792a.jpg
STOPPING.......the other part of going! Design by T2Tom .........=> T2b - Rear Disc Brake Conversion Kit

Für Vw Bus T2 und T3 ..... => Führungsstücke für Schiebefenster

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Sytronic1987 und 25 Gäste