wichtige Dokumente bei importierten Bussen

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
TEH 29920
Wohnt im T2!
Beiträge: 1390
Registriert: 12.07.2008 05:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 628

Re: wichtige Dokumente bei importierten Bussen

Beitrag von TEH 29920 »

Moin,

wie ging es weiter bzw. aus....

Zuerst, dieses Vorgehen ist lt. meiner Zulassungsstelle nicht neu oder ungewöhnlich....

Mir ist es allerdings nicht gelungen auf der Seite der DMV - Verkehrsministerium von Californien, dort war der T2 zugelassen - einen Ansprechpartner oder ein Resort ausfindig zu machen welches zuständig wäre.

Auch die Mitglieder von TheSamba.com wo ich eine Anfrage gepostet habe wussten nicht weiter....

Gerettet hat mich eine alte Bescheinigung in den reichlichen Unterlagen welche ich zum Auto mitbekommen habe über eine Registration bei der DMV aus dem Jahr 1995. Hier war der komplette Datensatz aufgedruckt - ohne Erstzulassungsmonat. Das hat die Zulassungsstelle dann schließlich akzeptiert und jetzt den 1.07 eingesetzt.
Mit solchen Schwierigkeiten hatte ich nicht gerechnet :twisted: Sowas von unnötig..

Jedenfalls ist der Wild Westerner seit gestern in Deutschland zugelassen.

Gruß Bernd
Antworten