Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Antworten
Benutzeravatar
Petrus_
T2-Meister
Beiträge: 104
Registriert: 09.07.2011 12:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Beitrag von Petrus_ » 29.11.2011 19:33

Hi

Ich hätte mal ne Frage zum Kühlschrank. :?:

Ich möchte gern nen neuen in meinen Bus einbauen, da der alte nicht mehr funiktioniert. :steine:
Hier die Frage:

Was für einen sollte ich verbauen und wo kann ich den herbekommen??

Ich hab natürlich schon in google gesucht, aber da gibt es ja dann doch zwei, drei verschiedene :mrgreen:
Vielleicht hat ja jemand sich mal selbst nen neuen zugelegt und kann mir daher zu einem raten :verweis:

Der Kühlschrank sollte mit Gas, 12V und 230V laufen und nicht zu groß sein, da er in meinen Helsinki Spülschrank reinsoll!

Danke schon mal für eure Antworten

Bis dann

Pete
Bild

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Beitrag von bigbug » 29.11.2011 20:06

Hab bei den Engländer mal nen Elektrolux/Waeco gefunden der im Helsinki passen müßte. Leider hab ich den auf dem deutschen Markt noch nicht gesehen.

Weiß nur nicht mehr wo... :versteck: evtl. bei danbury oder vanwurks.

Der RM 4181, (oder so) müsste auch passen ist aber viel kleiner als das Loch.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Beitrag von bigbug » 30.11.2011 15:18

gefunden...

Bau mal deinen Kühlschrank aus und nimm die Maße im Kasten.
Die müßten irgendwo bei 58x42,5x40,5 liegen

Somit müsste der 4181 von Haus aus zu hoch sein. Hab aber mal vor ner halben Ewigkeit die Maße von dem Teil genauer angeschaut... Das sah so aus als ob man unter Weglassung der Beinchen oder so wieder in die Höhe kommt. Habe aber wegen funktionierender Kühlbox zwischen den Sitzen vorne, die weitere Verfolgung erst mal auf Eis gelegt (das bringt die Kühlbox tatsächlich!) .

Alternativ hab ich im angelsächsischen Sprachraum den Dometic RM 123 gefunden, keine Ahnung weshalb die hier nicht auf dem Markt ist. Der ist nämlich einiges kleiner und die drei cm, die er auf dem Papier zu tief wäre fallen wahrscheinlich weg, wenn man berücksichtigt, daß der originale Helsinkikühlschrank i.d.R ohne Türe gemessen wird ;-)


Halt uns auf dem Laufenden, denn da gibts immer wieder bedarf, weil das Teil ums verrecken nicht funktionieren will, oder es so versifft aussieht, daß man es nach ner Chlorbehandlung immernoch nicht nehmen will.

Grüße, Thomas
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

busfahrer99
T2-Kenner
Beiträge: 15
Registriert: 01.08.2015 22:22
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Beitrag von busfahrer99 » 07.09.2015 15:34

hallo,

ich hole mal diese leiche aus dem keller, da ich gerade auf der kühlschranksuche bin.
ich suche für meinen Helsinki einen kühlschrank, 12V, 230 Volt und Gas (Gas ist keine Bedingung, wäre auch nur 12V und 230V ok)
weiss jemand die bezeichnung des originalen kühlschranks?
hat sich jemand eine alternative eingebaut? muss nicht alles top original und exakt passen. sieht man ja nicht im geschlossenen zustand ;)

vielleicht kann mir ja jemand helfen, wäre super.

vielen dank, lg

Benutzeravatar
Kolja
T2-Süchtiger
Beiträge: 321
Registriert: 01.03.2010 01:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Beitrag von Kolja » 10.09.2015 08:40

moin. ich habe keinen originalen kühlschrank in meinem helsinki, aber einen elektrolux aus vermutlich einem t3 und der funktioniert in allen varianten, am liebsten aber auf gas. kann ich nur empfehlen. alternativ oder zusätzlich hatte ich mal über eine waeco kühlbox in dem staufach zwischen bank und kleiderschrank nachgedacht und den originalstandort des kühlschranks zum staufach umzubauen ... kühlbox ist einfach praktischer für die kühlung von getränken ... grüße kolja
home is where i park it

Benutzeravatar
www.dirk
T2-Kenner
Beiträge: 25
Registriert: 09.06.2013 15:07
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Beitrag von www.dirk » 10.09.2015 12:54

Hallo,
was funktioniert bei deinem nicht??? Ich suche eine 12/220 Volt Heizpatrone....

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Werner*105
T2-Süchtiger
Beiträge: 398
Registriert: 25.06.2003 10:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 105

Re: Welchen Kühlschrank in Helsinki verbauen??

Beitrag von Werner*105 » 10.09.2015 14:22

www.dirk hat geschrieben:Hallo,
was funktioniert bei deinem nicht??? Ich suche eine 12/220 Volt Heizpatrone....

Gruß Dirk
Gibt es bei Truma, jedoch getrennte Patronen 12 V und 230V
Bild
T2b Bj77, T2bL Bj78, T2b Bj.79, T3syncro 15" Bj92

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste