Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Antworten
Benutzeravatar
Stanley
T2-Meister
Beiträge: 109
Registriert: 08.09.2014 19:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 998
Wohnort: Donaueschingen

Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von Stanley » 06.11.2015 21:09

Bei nur 3 Vorbesitzern kann dieser 72er kaum eine schlechte Restaurationsbasis sein, oder?
http://www.ebay.co.uk/itm/VW-TAX-EXEMPT ... SwYHxWL7TR
Die tiefsten Gründe einen Bulli zu fahren liegen darin, dass ich die stärksten Erfahrungen nur haben kann, wenn ich bis an den Rand der Möglichkeiten gehe.

Benutzeravatar
Duetto
T2-Süchtiger
Beiträge: 236
Registriert: 09.10.2014 23:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 796
Wohnort: Hofheim/Taunus

Re: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von Duetto » 06.11.2015 21:15

Ja, schaut super aus! Die Restarbeiten sehen überschaubar aus [WHITE SMILING FACE]

Gesendet von meinem S4 mit Tuppertalk

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3636
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 06.11.2015 21:18

Ähm,

ist ein Botaniker unter uns? Wie lange braucht das Moos an der linken Tür um so groß zu werden?

Aber die Befestigung des Abschleppseils ist doch gut. Und wie steht eigentlich das Pfund zur Zeit?
Eventuell lohnt sich ja ein Reimport.

Viele Grüße
Thomas
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

t21975
T2-Süchtiger
Beiträge: 209
Registriert: 12.04.2015 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von t21975 » 06.11.2015 21:31

So wie ich das sehe, haben die Rückleuchten keine E Nummer, könnte evtl. ein kleines Problem beim TÜV darstellen :P

Grüße

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von boggsermodoa » 06.11.2015 21:59

Stanley hat geschrieben:Bei nur 3 Vorbesitzern kann dieser 72er kaum eine schlechte Restaurationsbasis sein, oder?
Wichtig ist jetzt, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich nicht vom ersten Eindruck blenden zu lassen. Das Fahrzeug macht auf mich keinen ungepflegten Eindruck und es ist ja auch wirklich ein Glück, überhaupt noch ein Exemplar in einem derart unverbastelten Zustand zu finden. Bei näherem Hinschauen scheint es sich jedoch nicht mehr um den Erstlack zu handeln und unter dem Blech können auch noch viele unschöne Überraschungen lauern. Nimm zur Besichtigung auf jedem Fall jemanden mit, der sich wirklich auskennt.

:wink:

t21975
T2-Süchtiger
Beiträge: 209
Registriert: 12.04.2015 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von t21975 » 06.11.2015 22:04

Falls Du die Überführung auf eigenen Rädern planen solltest (habe dieses erst im Frühjahr hinter mich gebracht), es gibt vom ADAC eine Grenzversicherung,
mit der Du für günstiges Geld den Bus 30 Tage mit den englischen Kennzeichen fahren kannst. :cry: :cry: :cry:

Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
*
*
Beiträge: 3636
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Re: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 06.11.2015 22:34

t21975 hat geschrieben: es gibt vom ADAC eine Grenzversicherung,
mit der Du für günstiges Geld den Bus 30 Tage mit den englischen Kennzeichen fahren kannst. :cry: :cry: :cry:
Ei, ist das neu? Ich hatte mal vor 5 Jahren nach einer Möglichkeit gesucht.
Aber da bin ich irgendwie nur auf das rote Export Kennzeichen gestoßen.
Aber mit dem darf man Fahrzeuge exportieren und ggf. auch wieder importieren, wenn der Verkauf nicht klappt.
Aber ein Fahrzeug im Ausland damit auszustatten war eine "unzulässige Fernzulassung".
Also hatte ich damals einen Trailer ins Auge gefasst. Aber das hatte sich dann zerschlagen.

Aber nun hätte ich ja eine Chance einen Bus zum Einsteigerpreis zu ergattern.
Da wird das wohl mal wieder interessant. Wir sollten uns nur nicht gegenseitig überbieten!
:ritter: Der gehört mir! Finger weg! :ritter:
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

t21975
T2-Süchtiger
Beiträge: 209
Registriert: 12.04.2015 22:58
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von t21975 » 06.11.2015 23:15

Lass mir dennnnnnnn,

ich kenne die Strecke: England >> Fähre >> Frankreich >> Belgien >> Holland und dann Germany!
Ich hoffe nur, ich kann die Seitenscheiben hochkurbeln, sonst wird es recht kalt.

Grüße

Benutzeravatar
Polle
Wohnt im T2!
Beiträge: 3543
Registriert: 15.09.2008 22:12
Wohnort: Ahrensfelde bei Ost-Berlin

Re: AW: Nur 3 Vorbesitzer, na dann auf zum Restaurieren

Beitrag von Polle » 06.11.2015 23:37

Samma ... Lästert ihr?
Samma ... tud dat Nout, dat dat so rum oxidiert? Dat is do noch gout.
Eggahaat, Weaneeeaaa!!!!!

Bei Fehlern und sinnfreien Worten ist die Autokorrektur zur Verantwortung zu ziehen. grmpf
Bild Bild
Mitgliedsnr 773 (Sicherheitsvermerk, Nr aus Protest gegen flegelhaftes Verhalten aus Profil gelöscht)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste