Lenkgetriebe

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
T2Arizona
T2-Süchtiger
Beiträge: 781
Registriert: 24.04.2012 12:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 739
Wohnort: 84030 Landshut

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von T2Arizona » 11.03.2018 18:30

Hallo,
eine tolle Sache, dass sich dem T2a Lenkgetriebe angenommen wird :respekt:
Ich hatte Glück und konnte vor ein paar Jahren noch NOS Schnecke usw. sammeln um mir eines auf Lager zu legen.
Es wartet in der Vitrine bis es irgendwann gebraucht wird :D

Ich drücke dir die Daumen dass alles klappt.
So sollte das letzte Teileverfügbarkeitsproblem am T2a gelöst sein - soweit mir bekannt.

Grüße
Michael
Das Leben ist zu kurz für langweilige Fortbewegungsmittel.
VW T2a von '68
Vespa V50 von '82
BMW E34 Touring von '92

beigestufe
T2-Süchtiger
Beiträge: 156
Registriert: 02.10.2014 09:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von beigestufe » 22.05.2018 18:41

Hallo Hansen,

gibt es evetuell ein Update und vieleicht auch einen offiziellen Preis für die Überholung bzw. den Tausch eines T2a-Lenkgetriebes?

vielen Dank
Gruß Ingo

Benutzeravatar
ulme*326
Wohnt im T2!
Beiträge: 2420
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von ulme*326 » 03.06.2018 01:44

@ Hansen75,
Ich hätte ein T2ab-Lenkgetriebe zu überholen………
habe Dich bereits per Mail angeschrieben.
Wie kommt man mit Dir bzw. Deiner Firma in Kontakt?
Was kostet das?

Gruss Ulme
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
hansen75
T2-Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2015 13:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 212

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von hansen75 » 04.06.2018 18:28

Hallo zusammen,

erstmal ein herzliches DANKESCHÖN für den regen Zuspruch!
Die ersten Teile sollten in ca. 4 Wochen verfügbar sein, wobei im Moment auch nur in homöopathischen Dosen. Es stehen dann nochmals Werkstoffuntersuchungen und Tests im Fahrbetrieb an.
Mir persönlich wäre es am liebsten wenn ich in die Testphase die Fahrt zum Großglocknertreffen mit einbeziehen könnte.

Da ich immer wieder zum Preis gefragt werde: eine genaue Kalkulation kann ich erst nach der Bearbeitung der Gehäuse sagen. In groben Zügen wird es zwischen 700,- und 1000,- Euro liegen.
Geplant ist das alte Getriebe einzusenden und man bekommt dann am selben Tag ein überholtes zugesandt.

lg
Hansen

beigestufe
T2-Süchtiger
Beiträge: 156
Registriert: 02.10.2014 09:19
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von beigestufe » 15.06.2018 16:50

Hallo Hansen,

melde mich mal unevrbindlich als Interessent an, wobei ich die untere Preisgrenze bevorzugen würde und bei der oberen definitiv raus wäre.
Toll wäre es , wenn man "sein" Lenkgeriebe zurückbekommen könnte, besteht da eine Möglichkeit?

Danke und Gruß
Ingo

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4989
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von Norbert*848b » 27.12.2018 03:58

Moin Hansen,
hansen75 hat geschrieben:
04.06.2018 18:28
Die ersten Teile sollten in ca. 4 Wochen verfügbar sein...
Gibt es inzwischen neue Erkenntnisse, der angekündigte, bzw. in Aussicht gestellte Termin ist immerhin nun auch schon lange überschritten. :?
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
hansen75
T2-Kenner
Beiträge: 11
Registriert: 30.12.2015 13:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 212

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von hansen75 » 20.04.2019 10:27

Hallo an alle Interessierten!

Die ersten Getriebe sind fertig und funktionieren tadellos.
Es hat auch deswegen etwas länger gedauert weil wir 100% sicherstellen wollen das wirklich alles TOP ist. Daher wurden jetzt auch noch viel mehr Neuteile produziert als anfangs erwartet.
Zusätzlich haben wir uns auch die Mühe gemacht Einzelteile des Mitbewerbers zu testen und sind seither noch viel, viel mehr von unserem Produkt und unserem Hang zum Perfektionismus überzeugt.

Nähere Infos zu Lieferzeiten, Abwicklung, Preis, Videos, etc. gibt´s unter info@teilering.at

lg
Hansen

Benutzeravatar
Avispa66
T2-Süchtiger
Beiträge: 315
Registriert: 08.12.2015 21:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: CH

Re: Lenkgetriebe

Beitrag von Avispa66 » 12.05.2019 07:18

hansen75 hat geschrieben:
20.04.2019 10:27
...
Nähere Infos zu Lieferzeiten, Abwicklung, Preis, Videos, etc. gibt´s unter info@teilering.at
...
Meine Anfrage nach Infos bezüglich Videos an genannte Email-Adresse blieb leider unbeantwortet.

Wär nett wenn man sich hier aufplustert dann auch hält was man verspricht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste