Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
Jörch *198
Wohnt im T2!
Beiträge: 1251
Registriert: 09.05.2009 21:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 198
Wohnort: Zwickau

Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von Jörch *198 » 02.05.2018 20:23

Normalerweise gehören Diskussionen über "angemessene" Preise für Ersatzteile ja eher in die Kategorie der Glaubensfragen, aber ich wage es trotzdem mal. Die Situation ist wie folgt:

Ich habe von einem guten Bekannten die Anfrage bekommen, ob er die Schlösser von meinem 79er bekommen könnte, um einen Bulli im Kundenauftrag wieder fit zu machen. (er macht solche Sachen semiprofessionell...)

Wir sprechen hier über das Zündschloss, die Schlösser für die Fahrer- und Beifahrertür, Schiebetür(nur das vordere Schloss), Heck- und Motorraumklappe. Alle Schlösser sind gleichschließend und funktionieren einwandfrei.

Ich stecke ein wenig in einem Gewissenskonflikt: Einerseits will ich ihn nicht bescheißen, aber andererseits will ich die Dinger nicht verschenken. Ich dachte so an 200 Eier. Was meint ihr?
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
bullijochen
T2-Süchtiger
Beiträge: 1052
Registriert: 04.07.2010 16:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von bullijochen » 02.05.2018 21:20

Hallo Jörch warum bestückt dein Bekannter die Schösser nicht neu mit den passenden Schließplättchen? Dann nimmt er einen der alten Schlüssel auf den er die Schlösser anpasst lässt von dem neue kopieren und zack alles wieder im Lot und du musst nicht deine Schlösssr hergeben.
:wink:

Benutzeravatar
Jörch *198
Wohnt im T2!
Beiträge: 1251
Registriert: 09.05.2009 21:35
IG T2 Mitgliedsnummer: 198
Wohnort: Zwickau

Re: Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von Jörch *198 » 03.05.2018 08:18

Müssen muss ich das natürlich nicht. :wink:

Andererseits brauche ich die Dinger nicht. Ich will ihm halt einen Gefallen tun und brauche einfach mal ein Gefühl dafür, was man so nehmen könnte. Zumindest das Schloss für die Schiebetür ist laut seiner Aussage im Eimer. so dass es mit neuen Schließplättchen nicht getan ist.

Abgesehen davon ist er bezüglich seiner Zeitplanung generell ein wenig chaotisch veranlagt. Wenn der sowas anfangen würde, würde der Bus in dieser Saison nicht fertig werden. :mrgreen:
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4987
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von Norbert*848b » 03.05.2018 14:03

Moin Jörch,
Jörch *198 hat geschrieben:
02.05.2018 20:23
dachte so an 200 Eier. Was meint ihr?
... halte ich für angemessen, wenn man das einmal mit 'nem Händlerangebot vergleicht:
http://www.alanhschofield.com/ourparts/ ... -Sets.html
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Benutzeravatar
Weserbulli
T2-Meister
Beiträge: 109
Registriert: 02.02.2016 22:20
IG T2 Mitgliedsnummer: 825
Wohnort: Bremen

Re: Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von Weserbulli » 03.05.2018 17:40

Ja, 200 find ich mehr als fair, bei bus-ok liegt der Preis doppelt so hoch.

Viele Grüße
Olli
Bild

alfi1978
T2-Profi
Beiträge: 81
Registriert: 26.05.2018 16:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Waging ^^

Re: Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von alfi1978 » 26.05.2018 21:49

bullijochen hat geschrieben:
02.05.2018 21:20
Hallo Jörch warum bestückt dein Bekannter die Schösser nicht neu mit den passenden Schließplättchen? Dann nimmt er einen der alten Schlüssel auf den er die Schlösser anpasst lässt von dem neue kopieren und zack alles wieder im Lot und du musst nicht deine Schlösssr hergeben.
:wink:
Darf ich mich da mal einklinken? Wo bekommt man denn solche Schließplättchen?
Bild

Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 670
Registriert: 25.08.2012 19:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818
Wohnort: Düsseldorf

Re: Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von suomi_bus*818 » 26.05.2018 23:17

alfi1978 hat geschrieben:
26.05.2018 21:49

Darf ich mich da mal einklinken? Wo bekommt man denn solche Schließplättchen?
Am günstigsten hier:
http://www.alanhschofield.com/ourparts/ ... 8041A.html

Ich hatte von Dietmar aus Rostock hier welche abbekommen.

Such mal den thread "Schlösser gleichschließend machen"

Erik
Bild
Bild

alfi1978
T2-Profi
Beiträge: 81
Registriert: 26.05.2018 16:08
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Waging ^^

Re: Schlösser vom 79er komplett: Welcher Preis wäre fair?

Beitrag von alfi1978 » 26.05.2018 23:27

Danke, das Set hatte ich auch gefunden und schon in die Favoriten gesetzt ^^ Wegen dem Thread schau ich mal, danke.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste