Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
Bullischorsch
T2-Süchtiger
Beiträge: 464
Registriert: 10.09.2016 05:46
IG T2 Mitgliedsnummer: 927
Wohnort: Herzogenrath, Städteregion Aachen

Re: Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Beitrag von Bullischorsch »

:bier: Stammtisch Kölle-Bonn-Oche :bier:
immer am zweiten Dienstag im Monat im Engelshof
Bild Bild
Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1246
Registriert: 18.02.2016 08:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Beitrag von bulli71 »

Bullischorsch hat geschrieben: 20.01.2021 17:24 Kein T2 dabei, aber ein Albtraum
https://www.derstandard.de/story/20001 ... sgebrochen
Boaaaah, ich bin gerade echt ein wenig geschockt. Motorräder sind zwar nicht mein Faible, aber da standen unglaubliche Maschinen. Das älteste Motorrad der Welt, eine Münch habe ich gesehen usw usw. Autos auch, 356,911, eine T1 Pritsche (damit ist das auch nicht mehr Off topic), und sogar ein DB5. Wahnsinn, alles weg😭😭😭😭
Benutzeravatar
helsinki1978
T2-Meister
Beiträge: 120
Registriert: 30.07.2011 21:16
IG T2 Mitgliedsnummer: 360
Wohnort: Kreis Göppingen

Re: Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Beitrag von helsinki1978 »

Wir fahren da öfters mal vorbei, so auch am 21.09.2020:
21 09 2020.jpg
Echt schade um die vielen Exponate und die viele Arbeit die in jedem der Ausstellungsstücke gesteckt hat.
Benutzeravatar
Max Burn
T2-Süchtiger
Beiträge: 493
Registriert: 16.08.2014 15:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 866
Wohnort: Köln

Re: Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Beitrag von Max Burn »

Da weint einem das Herz... Zudem sehr schön anzusehendes Gebäude... Bin mal auf die Brandursache gespannt, wenn diese denn public gemacht wird.
Bild
Benutzeravatar
TEH 29920
Wohnt im T2!
Beiträge: 1370
Registriert: 12.07.2008 05:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 628

Re: Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Beitrag von TEH 29920 »

Moin,

unfassbar und schade um die vielen seltenen Ausstellungsstücke.

Da waren auch bestimmt Leihgaben dabei .... :cry:

Ich finde es auch unfassbar wie ein so modernes Gebäude so komplett Feuer fangen kann.
Brandursache war eine technischer Defekt an einem Bildschirm.

Bei solchen Bildern würde ich auch das Brandschutzkonzept kritisch hinterfragen.

Gruß Bernd
Benutzeravatar
bulli71
*
*
Beiträge: 1246
Registriert: 18.02.2016 08:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 123

Re: Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Beitrag von bulli71 »

Ist halt Holz, so schön die Bauten auch sind so schwierig ist es halt da ein Feuer im Griff zu halten.

Zum Heulen
Benutzeravatar
TEH 29920
Wohnt im T2!
Beiträge: 1370
Registriert: 12.07.2008 05:29
IG T2 Mitgliedsnummer: 628

Re: Neeeeeeiiiin, brennende T2‘s

Beitrag von TEH 29920 »

bulli71 hat geschrieben: 21.01.2021 11:30 Ist halt Holz, so schön die Bauten auch sind so schwierig ist es halt da ein Feuer im Griff zu halten.
Jupp, schon klar.
Ich kennen natürlich die Örtlichkeiten nicht und ich gehen davon aus das Einsatzkräfte schon länger brauchen bis sie vor Ort sind.

Wenn ein Rauchmelder anspricht ist es normalerweise ein weiterer Weg bis eine massive Holzkonstruktion auf voller Länge im Vollbrand steht.

Es war den Bildern nach ein großer Ausstellungsraum ohne Brandabschnitte - das begünstigt natürlich eine Brandausbreitung.
Ab einem bestimmten Punkt kannst Du als Feuerwehr das Gebäude nicht mehr retten. Da gibt es nur noch Schadensbegrenzung und verhindern das der Brand auf angrenzende Gebäude übergreift.
Das war hier wohl der Fall.

Traurig, sehr traurig.

Gruß Bernd
Antworten