Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
westfaliafan
T2-Süchtiger
Beiträge: 660
Registriert: 01.01.2008 18:45
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Bad Münster am Stein Ebernburg

Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von westfaliafan »

Hallo Gemeinde,
in Anlehnung an einen Thread bei samba.com diese Frage an euch. Mann ist nicht so alleine beim schrauben (mental) und könnte sich Anregungen holen.
Ich hab, nachdem ich immer noch keine Garage oder sonstigen trockenen Unterstellplatz besitze, mir einen Pavillion mit Seitenwänden zugelegt, aus Platzgründen 4x4 Meter. Jetzt kann ich z.b. mal die Dichtung der Heckscheibe auswechseln, oder nach fehlenden 5 bar Ausschau halten, ohne von einem Gewitterregen überrascht zu werden!
Das Zelt hab ich höchstprofessionell am Bus festgeknüppelt :mrgreen:

Grüße, Andreas
Dateianhänge
buszelt 002.jpg
buszelt 001.jpg
Busfahren macht Spaß
Bild


Bild
Benutzeravatar
Roland *19
Vorstand IGT2
Beiträge: 1298
Registriert: 02.06.2003 18:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 19
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Roland *19 »

Ich habe gestern einen verkauft - der T3 ist jetzt also weg. :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Seit einem Jahr steht der BERLIN in der Scheune. In ein paar Tagen werden wir den Motor entnehmen und dann werde ich auch mal das Dach aufstellen. Er wird dann noch in Mike Sanders ertränkt und komplettiert und zugelassen.

Gestern habe ich immerhin schonmal die Gardienen gewaschen!!! :D

Und vor ein paar Tagen ist schon ein Riesenpaket von Bukok angekommen 8) da sind Sachen drin, die kommen erst nach dem TÜV zum Einsatz. :zunge:
Viele Grüße,
Roland *19
:grinseval:
78er BERLIN (KR-VW9H4/10)
& ein moderner Camper aus dem Hause Rapido :oops: (KR-DR 2021)
Benutzeravatar
ralph
Wohnt im T2!
Beiträge: 1479
Registriert: 09.04.2007 20:05
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: aachen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von ralph »

hallo zusammen,

ich meinem bei dem dreckswetter den gefallen getan und ihn in der garage gelassen :D

gruesse

ralph
entgegen anderslautender Behauptungen wohne ich nicht im T2 !!!!
http://www.ralphschmitz.de
BildBild
Benutzeravatar
SebastianT2a
T2-Süchtiger
Beiträge: 685
Registriert: 18.09.2008 16:05
IG T2 Mitgliedsnummer: 61
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von SebastianT2a »

Ich hab endlich Strom für mein Radio gefunden und verkabelt und gleich einen nicht genutzten Schalter zum kompletten vom Strom nehmen dazwischengeschalten, Lautsprecher montiert: Keine Angst! Hab sie nicht in die Seitenverkleidung reingeschnitten :wink: sondern in die Front der Klapp-Sitzbank (gibt nen schönen Subwoofer-Effekt!) und dabei gefroren wie ein Schneiderlein ... bei Schneider fällt
mir gleich noch ein: Gardinen-Spiraldrähte sind montiert, Stoff besorgt ... jetzt muss fleißig genäht werden, das geht ja
im warmen zuhause :jump: !
Sebastian mit "Betty Jane" T2a deluxe, 1971
http://www.betty-jane.de
http://www.aircooled-garage.de
Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6362
Registriert: 10.06.2003 08:18
Wohnort: Bremen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Harald »

... Batterieladegerät ran gehängt.
Bild
Benutzeravatar
buggy-peter
T2-Süchtiger
Beiträge: 396
Registriert: 06.11.2007 10:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: MÜNCHEN

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von buggy-peter »

Ich habe gestern einen Kohlenmonoxidmelder eingebaut, der laut Alarm schlägt, wenn die Standheizung mal einen defekt haben sollte.

(aber das hab ich ja eigentlich für mich getan und nicht für`n Bulli ) :mrgreen:
Benutzeravatar
ralph
Wohnt im T2!
Beiträge: 1479
Registriert: 09.04.2007 20:05
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: aachen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von ralph »

buggy-peter hat geschrieben:Ich habe gestern einen Kohlenmonoxidmelder eingebaut, der laut Alarm schlägt, wenn die Standheizung mal einen defekt haben sollte.

(aber das hab ich ja eigentlich für mich getan und nicht für`n Bulli ) :mrgreen:

na ja, ist irgendwie auch gut fuer den bulli, denn der verwesungsgeruch geht ganz schlecht raus.... :versteck:
entgegen anderslautender Behauptungen wohne ich nicht im T2 !!!!
http://www.ralphschmitz.de
BildBild
Benutzeravatar
Gringo
T2-Süchtiger
Beiträge: 1159
Registriert: 02.06.2008 16:37
IG T2 Mitgliedsnummer: 378
Wohnort: Wo die Wälder noch rauschen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Gringo »

Ich hab gestern weiter nach meinem Bulli gesucht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
"Lieber die Sonne im Herzen, als Flschlft im Hirn"
Benutzeravatar
Oliver HH
T2-Süchtiger
Beiträge: 180
Registriert: 17.06.2008 11:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 290
Wohnort: Hamburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Oliver HH »

...ich hab ihn gewaschen und war dann beim Lichttest :)
Bild
10.78er T2b Westfalia Helsinki 2,0l, Leuchtorange-Pastellweiß, 1.(Familien-)Hand, 271.000 km
03.70er VW1300L Automatic, Diamantblau, 148.000 km (R.I.P)
02.73er VW412LE Automatic, Pastellweiß, 117.000 km
Benutzeravatar
bullifamilie
T2-Süchtiger
Beiträge: 397
Registriert: 17.08.2007 13:26
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Obernkirchen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bullifamilie »

Ich habe den Bulli gesten im Regen stehen lassen(armes Stück) :heul:
Mein Saison-Kennzeichen läuf heute ab :(
Ich werde heute Nacht mit dem Bus in die Wekstatt fahren und das Winterauto holen (Seat Marbella)
Vieleicht mache ich den Bus diesesmal auch sauber,bevor er ins Winterlager kommt.


Gruß
Stefan
Nichtraucher und Vorzeltkocher
Bild
Antworten