Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
Fichel
T2-Süchtiger
Beiträge: 423
Registriert: 18.01.2012 20:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Rhede, Westfalen

Re: AW: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Fichel » 05.04.2013 11:36

olle78 hat geschrieben:Den neuen Motor eingesetzt diese Woche noch vollends anschließen und der Sommer kann kommen!
Moin.
Toll. Hab meinen grade fertig, da bin ich schon neidisch auf nen anderen.

Gestern Probefahrt gemacht. Fährt sich Super! Stolz wie Bolle, dass alles noch geklappt hat. Nächste Woche noch Verkleidungen rein und ab zum TÜV.

Gruß,
Thorsten

Benutzeravatar
BulliUli
Wohnt im T2!
Beiträge: 1956
Registriert: 20.03.2008 13:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 90
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von BulliUli » 05.04.2013 15:21

Heute hat mein 2ter Bulli wieder TÜV bekommen, der dritte hat noch nen bisschen Arbeit vor sich bis er wieder legal auf den Straßen rollen darf :tear:
Dateianhänge
CIMG6534.JPG
Mein Camper mal wieder ohne Mängel, der Clipper mit noch nur Mängeln.

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5630
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 05.04.2013 15:29

:gut: na dann, allzeit gute Fahrt und bestes Camper-Wetter!
In Berlin gab's heute wieder vereinzelt Schneeflocken :motz:

Benutzeravatar
suomi_bus*818
T2-Süchtiger
Beiträge: 843
Registriert: 25.08.2012 19:59
IG T2 Mitgliedsnummer: 818
Wohnort: Düsseldorf

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von suomi_bus*818 » 06.04.2013 21:08

Gestern nicht, aber heute bisschen gebastelt. Aus 3 mm HDF-Platte.

Vorher/nachher
kickpanels.jpg
Erik
Bild
Bild

Benutzeravatar
ghiafix
Wohnt im T2!
Beiträge: 1497
Registriert: 05.11.2008 14:11
IG T2 Mitgliedsnummer: 555
Wohnort: Gerlingen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von ghiafix » 06.04.2013 21:52

So, dann kann ich hier auch mal was vermelden.
Habe heute die Spritleitung vom Tank weg zum Motor erneuern müssen. Leitung war total rissig und somit stellenweise undicht. Ich hab auch nen Schluck Sprit abbekommen, als ich den Schlauch vom Tankstutzen abgezogen habe. Schmeckt immer noch so, wie vor 30 Jahren.....
War übrigens ein gewebeummantelter Schlauch......nie wieder!!

Harald
Bild

So, nu hab' ich auch 'nen Blog:
https://stallarbeiten.blogspot.com

Benutzeravatar
sandkastenheld
T2-Süchtiger
Beiträge: 779
Registriert: 03.02.2008 17:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: im Norden
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von sandkastenheld » 08.04.2013 00:29

Endlich mal Zeit für den Dachgepäckträger gefunden und etwas auf Vordermann gebracht.
Dateianhänge
20130405_144346.jpg
20130405_144410.jpg
Gruß,

Thorben

vanstories.com - Busgeschichten für's Auge.

Benutzeravatar
bigbug
Wohnt im T2!
Beiträge: 8070
Registriert: 13.08.2007 19:55
IG T2 Mitgliedsnummer: 249
Wohnort: Zwischen Böblingen und Calw
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von bigbug » 08.04.2013 09:34

Endlich wieder aus der Scheune gezerrt und bewegt.
Rechtzeitig zum Saisonopening in Ludwigsburg.
Breuninger0413.jpg
Bevor es voll wurde
Das Copyright des Bildes liegt bei Sandra Heiny.
BildThomas*249,T2-Westi-Universaldilettant
Homepage des Stammtisch Südwest
Bild

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3737
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Sgt. Pepper » 08.04.2013 11:12

Auch bewegt und ne kleine Spazierfahrt gemacht.
Allerdings liegt hier noch ne Menge Salz auf den Straßen, zum Glück ist es aber abseits der Hauptstraßen nicht mehr so viel.
Wird Zeit das es mal Regnet und das Zeug vonner Straße kommt.

Gruß Stephan
Bild
Bild

Benutzeravatar
T2Arizona
T2-Süchtiger
Beiträge: 851
Registriert: 24.04.2012 12:54
IG T2 Mitgliedsnummer: 739
Wohnort: 84030 Landshut

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von T2Arizona » 08.04.2013 19:00

sandkastenheld hat geschrieben:Endlich mal Zeit für den Dachgepäckträger gefunden und etwas auf Vordermann gebracht.
Ich hätt auch gerne einen Dachgepäckträger, leider würde der am Garagentor zerschellen :-(

Diese Woche gehts bei mir zum Tüv.
Ich sag schonmal danke ans Forum - ohne euch hätte ich es nie soweit gebracht!
Das Leben ist zu kurz für langweilige Fortbewegungsmittel.

Benutzeravatar
T2Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 934
Registriert: 01.07.2008 20:29
Wohnort: Greifswald

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von T2Bulli » 09.04.2013 10:37

Gestern:
- Dichtungen der Stößelstangenschutzrohre erneuert, da es dort in letzter Zeit leckte
- anschließend natürlich das Ventilspiel eingestellt
- Benzinsiebe (vor und in der Benzinpumpe) überprüft (alles sauber)
- Wärmetauscher wieder montiert

Mir ist folgendes aufgefallen: Der Krümmer an Zylinder 2 sitzt nicht richtig dort , wo er hingehört. Der ovale Stutzen des Krümmers muss in die ovale aussparung des Zylinderkopfes. Bei Zylinder 2 sitz er geschätzt 5 mm zuweit hinten. Bei Zylinder 3 war das Auslassventil ölig. Ich hoffe das kommt nur vom Motor durchdrehen beim Ventile einstellen... Naja, generell waren die Auslasskanäle sehr rußig.

Gruß, Basti
Fahre Bus, der Umwelt zuliebe!

Benutzeravatar
Fichel
T2-Süchtiger
Beiträge: 423
Registriert: 18.01.2012 20:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Rhede, Westfalen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Fichel » 09.04.2013 12:44

Mahlzeit,
ich wusste, dass ich was vergessen hatte...Schaltstangenführung! Unglaublich, was dieser kleine Ring ausmacht. Schaltet jetzt echt super. Dann hab ich noch Gurte eingebaut und die Dichtung der Motorklappe einbeklebt.
Foto.JPG
Gruß,
Thorsten

Benutzeravatar
alexos
T2-Süchtiger
Beiträge: 286
Registriert: 16.06.2009 20:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Oberösterreich

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von alexos » 09.04.2013 19:02

Fichel hat geschrieben:Mahlzeit,
ich wusste, dass ich was vergessen hatte...Schaltstangenführung! Unglaublich, was dieser kleine Ring ausmacht. Schaltet jetzt echt super. Dann hab ich noch Gurte eingebaut und die Dichtung der Motorklappe einbeklebt.
Foto.JPG
Gruß,
Thorsten

...und wenn Du schon mal unterm Auto liegst: wie gehts der Schaltstangenkupplung direkt vor dem Geriebe? Wenn der Gummi neu ist, dann ist aber Hallo mit dem Schaltgefühl :dafür: :dafür: :dafür: :dafür:

Benutzeravatar
Fichel
T2-Süchtiger
Beiträge: 423
Registriert: 18.01.2012 20:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Rhede, Westfalen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Fichel » 09.04.2013 23:23

alexos hat geschrieben:
Fichel hat geschrieben:Mahlzeit,
ich wusste, dass ich was vergessen hatte...Schaltstangenführung! Unglaublich, was dieser kleine Ring ausmacht. Schaltet jetzt echt super. Dann hab ich noch Gurte eingebaut und die Dichtung der Motorklappe einbeklebt.
Foto.JPG
Gruß,
Thorsten

...und wenn Du schon mal unterm Auto liegst: wie gehts der Schaltstangenkupplung direkt vor dem Geriebe? Wenn der Gummi neu ist, dann ist aber Hallo mit dem Schaltgefühl :dafür: :dafür: :dafür: :dafür:
Aaaaaaaales neu!! An dem Auto ist nicht mehr viel dran, was man noch erneuern könnte. Ne, aber echt. Hatte mich echt erschrocken als ich den Bulli das erste mal gefahren bin. Aber jetzt ist alles tacko, macht richtig Spaß. :jump:

Gruß,
Thorsten

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
*
*
Beiträge: 3737
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Sgt. Pepper » 10.04.2013 10:41

Ja super!
Wann kann man den denn das erste Mal bewundern?

Gruß Stephan
Bild
Bild

Benutzeravatar
T2Bulli
T2-Süchtiger
Beiträge: 934
Registriert: 01.07.2008 20:29
Wohnort: Greifswald

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von T2Bulli » 10.04.2013 11:30

T2Bulli hat geschrieben:Gestern:
- Dichtungen der Stößelstangenschutzrohre erneuert, da es dort in letzter Zeit leckte
- anschließend natürlich das Ventilspiel eingestellt
- Benzinsiebe (vor und in der Benzinpumpe) überprüft (alles sauber)
- Wärmetauscher wieder montiert

Mir ist folgendes aufgefallen: Der Krümmer an Zylinder 2 sitzt nicht richtig dort , wo er hingehört. Der ovale Stutzen des Krümmers muss in die ovale aussparung des Zylinderkopfes. Bei Zylinder 2 sitz er geschätzt 5 mm zuweit hinten. Bei Zylinder 3 war das Auslassventil ölig. Ich hoffe das kommt nur vom Motor durchdrehen beim Ventile einstellen... Naja, generell waren die Auslasskanäle sehr rußig.

Gruß, Basti
- rechten Wärmetauscher nochmal abgenommen und die Seite des Flansches etwas angeschliffen - es bleibt jedoch dabei, dass der Abgaskrümmer an Zylinder 2 nicht abdichtet :wall:
- den gestrahlten, geschweißten und mit POR15-HT-Lack versiegelten Auspuff montiert (der sieht richtig gut aus)
- Motorraumdichtung erneuert

Heute will ich noch die Bremsen überprüfen und dann kann die Batterie rein. Es wird Frühling! :dafür:

Gruß, Basti
Fahre Bus, der Umwelt zuliebe!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste