Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6382
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Harald » 14.03.2015 13:20

manni90 hat geschrieben:Ich denke, man sollte sich unnötige Kommentare ersparen.
Denke ich zu dem Zitat auch.
Und man sollte nicht das grosse Gebläse anmachen, weil man endlich mal den Luftfilter gewechselt hat. Insbesondere nicht, wenn er so aussieht!
Bild

manni90
T2-Meister
Beiträge: 131
Registriert: 09.09.2014 11:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 532
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von manni90 » 14.03.2015 13:57

Bin sehr enttäuscht, dass man hier niedergemacht wird, nur weil man mitgeteilt hat, was man für seinen Bus getan hat.

Ich habe lediglich u.a. ein Foto von dem alten Luftfilter eingestellt und sofort werden unverschämte Rückschlusse gezogen.

Da ich eine schwere Rücken OP hatte, konnte ich mich in den letzten Jahren leider nicht um Sachen wie dem Luftfilter u. a. kümmern, und habe dies
jetzt nachgeholt.


Das ist doch die unterste Schublade, wie sich einige Leute hier mittlerweile benehmen. Dabei haben wir alle ein gemeinsamen Hobby, welches uns
verbinden sollte.

Werde mich aus dem Forum zurück ziehen und überlege, ob ich künftig noch am Jahrestreffen teilnehmen möchte.

Wie gesagt, ich bin sehr enttäuscht.

manni90

Benutzeravatar
Harald
Wohnt im T2!
Beiträge: 6382
Registriert: 10.06.2003 11:18
Wohnort: Bremen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Harald » 14.03.2015 14:03

Manni,
denke doch bitte mal darüber nach, wie sich Ulme nach Deinem Satz gefühlt haben muss. Ohne jede Wertung hat er sich nach den Kabelbindern auf Deinem Bild erkundigt. Und wenn man nen Luftfilter ausklopfen kann - dann kann man doch auch nen neuen reinlegen.

Also nicht den ersten Stein werfen und dann weinen.

Grüße
Harald
Bild

manni90
T2-Meister
Beiträge: 131
Registriert: 09.09.2014 11:56
IG T2 Mitgliedsnummer: 532
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von manni90 » 14.03.2015 14:16

Was ich kann und was ich nicht kann darüber solltest du dir keine Gedanken machen. Ich weiß auch nicht, ob dein Bus perfeft ist oder nicht. Ehrlich gesagt interessiert mich das auch nicht.

Ich werde mich jedenfalls hier zurück ziehen. Hab andere Hobbys als einige hier, die nur Kritik üben wollen.

manni90

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8056
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von clipperfreak » 14.03.2015 15:24

manni90 hat geschrieben:Bin sehr enttäuscht, dass man hier niedergemacht wird, nur weil man mitgeteilt hat, was man für seinen Bus getan hat.

Ich habe lediglich u.a. ein Foto von dem alten Luftfilter eingestellt und sofort werden unverschämte Rückschlusse gezogen.

Da ich eine schwere Rücken OP hatte, konnte ich mich in den letzten Jahren leider nicht um Sachen wie dem Luftfilter u. a. kümmern, und habe dies
jetzt nachgeholt.


Das ist doch die unterste Schublade, wie sich einige Leute hier mittlerweile benehmen. Dabei haben wir alle ein gemeinsamen Hobby, welches uns
verbinden sollte.

Werde mich aus dem Forum zurück ziehen und überlege, ob ich künftig noch am Jahrestreffen teilnehmen möchte.

Wie gesagt, ich bin sehr enttäuscht.

manni90
Hallo Manni,

wer wird denn gleich in die Luft gehen :dagegen:

Es hat Dir keiner was böses gewollt, Ulme schon gleich gar nicht, so wie ich ihn kenne wollte er einfach konstruktive Kritik üben und du kennst ihn doch von den Jahrestreffen der ist ein ganz Netter und zettelt nie einen Streit an, im Gegensatz zu mir :wink:

Diejenigen die deinen Bus kennen incl. meiner Wenigkeit wissen doch dass Du deinen Bus sowie deine anderen Fahrzeuge in einwandfreiem Zustand hälst, davon können wir uns schon seit über 10 Jahren auf den JT überzeugen, und ich weiss jetzt nicht ob mein Luftfilter gerade viel besser aussieht :versteck: , muss selbst mal wieder nachsehen.

Gerade jetzt wo Du dich im Forum so langsam eingelebt hast, wäre es sehr schade wenn Du dich wegen einer Nichtigkeit wieder zurückziehst.

Also Manni geniessen wir das einigermassen schöne Wochenende und freuen uns auf das Jahrestreffen bei Stuttgart und weitere Berichte hier von Dir und deinem T2 und spätestens auf dem JT in Stuttgart wird dir Ulme die Hand schütteln und bei einem Plausch vor deinem Bus ist dann alles vergessen und Du kannst mit Sicherheit auch darüber lachen :lol: :lol:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
zorg
T2-Meister
Beiträge: 145
Registriert: 02.12.2012 23:21
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Berlin

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von zorg » 14.03.2015 21:47

TÜV!
Ohne Titelxx.jpg
Zitat Prüfer:
"Der sieht ja von unten noch ganz gut aus. Das bißchen Flugrost ist ja heutzutage schon eher vintage"
:lol:

Die paar tröpfchen Öl die der Bulli bei der AU aufm Garagenboden hinterlassen hat wurden großzügig übersehen. Scheint ja okay zu sein, wenn man in dem alter ein wenig inkontinent ist.
Der einzige Mangel war das kaputte Glas der seiten Leuchte. Leider habe ich es nicht mehr geschafft dieses zu ersetzen, obwohl das Ersatzteil bereits zuhause rum liegt. Der Prüfer hat außerdem gemäkelt, dass die Seiten Leuchten Gelb seien müssen. Aber da ich ja jetzt Tüv habe bleiben sie mindestens die nächsten 2 Jahre rot ;)
Bild

Benutzeravatar
IngoLaenen *753
T2-Meister
Beiträge: 138
Registriert: 14.10.2013 13:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 753
Wohnort: 47918 Tönisvorst

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von IngoLaenen *753 » 14.03.2015 21:48

Hallo Euch allen,

heute bin ich mal wieder einen Schritt weiter gekommen mit meiner weiträumigen Motorraumverschönerung :D

Getriebe ist jetzt abgedichtet (muste einen Wellenflansch auf 44mm abdrehen lassen da dieser tiefe Riefen hatte), mit 2K Epxygrundierung grundiert und in Silber (2K-Acryl) neu lackiert.

Heute ging es dann an den Einbau :D :D :D

Dann noch schnell frisches Öl rein und noch den Motorraum neu gedämmt.

Achja, nebenbei noch den Anlasser montiert und ein neues Ausrücklager verbaut.

Gruß Ingo
Dateianhänge
DSC05132.JPG
DSC05130.JPG
DSC05128.JPG
DSC05129.JPG
Bild

Benutzeravatar
Roby75
T2-Süchtiger
Beiträge: 598
Registriert: 20.03.2007 22:48
IG T2 Mitgliedsnummer: 357
Wohnort: 83512 Wasserburg / Inn

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Roby75 » 14.03.2015 21:54

Hi,
Das sieht ja echt Appetitlich aus:-) :respekt:
Gruß
Toni
Bild Bild[/url][/url] Bild[/url][/img]

Benutzeravatar
Andi
Wohnt im T2!
Beiträge: 1600
Registriert: 01.06.2008 11:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 43
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Andi » 14.03.2015 23:17

Ist das XTreme-Iso? Würde ich nicht mehr machen, dämmte bei mir den Schall kein bisschen. Ich schmeiß meins gerade raus und nehme Dämmmaterial aus dem Bootsbau.

Und, ist der linke Kanal verschossen?
Gruß
Andreas
Bild

Benutzeravatar
IngoLaenen *753
T2-Meister
Beiträge: 138
Registriert: 14.10.2013 13:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 753
Wohnort: 47918 Tönisvorst

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von IngoLaenen *753 » 14.03.2015 23:36

Danke Toni! :thumb:

Die Isolierung ist selbstklebendes Armaflex aus dem Lüftungsbau. Habe damit den Ganzen Bulli gedämmt.

Die Glaswolle in Tüten hat mir nicht mehr ganz so gefallen. Mache aber noch die Abdeckung wieder drüber falls der Kleber nicht hält.

Gruß Ingo
Bild

Benutzeravatar
IngoLaenen *753
T2-Meister
Beiträge: 138
Registriert: 14.10.2013 13:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 753
Wohnort: 47918 Tönisvorst

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von IngoLaenen *753 » 14.03.2015 23:38

Sorry Andreas,
was meisnt du mit dem linken Kanal?

Das linke Tankentlüftungsrohr? Ne da ist nur ein Schlauch mit T-Stück drauf.
Bild

Benutzeravatar
TimKC
T2-Meister
Beiträge: 117
Registriert: 16.11.2014 19:08
Wohnort: 68...

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von TimKC » 22.03.2015 12:17

Nachdem letztes Wochenende der Motor eingebaut wurde, wurde heute weiter dran gearbeitet. Angesprungen ist er gestern leider noch nicht, Fehler wurde bis nachts nicht gefunden und muss auf nächstes Wochenende verlegt werden.
WP_20150321_006.jpg
WP_20150321_007.jpg
WP_20150321_004.jpg

Auspuff ist auch schon dran, die Bilder wurden vorher gemacht.
Viele Grüße Tim

VW T2a 1970
VW Käfer 1960

Benutzeravatar
Andi
Wohnt im T2!
Beiträge: 1600
Registriert: 01.06.2008 11:49
IG T2 Mitgliedsnummer: 43
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Andi » 22.03.2015 14:15

IngoLaenen hat geschrieben:Sorry Andreas,
was meisnt du mit dem linken Kanal?

Das linke Tankentlüftungsrohr? Ne da ist nur ein Schlauch mit T-Stück drauf.
Ich meinte es sieht so aus, als wäre der Luftkanal vom linken (fahrerseitigen) Ohr versperrt.
Gruß
Andreas
Bild

Benutzeravatar
IngoLaenen *753
T2-Meister
Beiträge: 138
Registriert: 14.10.2013 13:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 753
Wohnort: 47918 Tönisvorst

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von IngoLaenen *753 » 22.03.2015 15:10

Hallo Andreas,
jetzt habe ich verstanden was du meinst.
Ne, das sieht nur so auf dem Bild aus. Beide Luftkanäle der Ohren sind natürlich frei.
Gruß Ingo
Bild

Benutzeravatar
Norbert*848b
Wohnt im T2!
Beiträge: 4905
Registriert: 31.10.2013 00:57
IG T2 Mitgliedsnummer: 848
Wohnort: Algermissen

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Beitrag von Norbert*848b » 22.03.2015 15:58

Hallo Ingo,
wo zum Teufel hat sich dann Dein Getriebe-Masseband versteckt?
Ansonsten, sauberer Aufbau, meine Anerkennung!
Freundliche Grüße aus Algermissen

Norbert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste