Seite 318 von 459

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 17.07.2014 21:00
von T2Arizona
Hallo,
tolle Fotos!
Wo sind denn die vielen Garagen, das wäre ein Schraubertraum :-)
Man müsste nur Tore einbauen.
Schöne Grüße,
Michael

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 17.07.2014 22:30
von kunstlehrer
Moin Michael,
das stimmt: Tore rein und gut ist! Aber leider sind die in Wuppertal, das ist mal ne unüberschaubare Ecke von Landshut weg...
Und en masse gibts taugliche hier auch nicht, leider!

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 18.07.2014 12:56
von alexos
kunstlehrer hat geschrieben:Moin Michael,
das stimmt: Tore rein und gut ist! Aber leider sind die in Wuppertal, das ist mal ne unüberschaubare Ecke von Landshut weg...
Und en masse gibts taugliche hier auch nicht, leider!

Ist da jetzt mein Getriebe drin, Knut?

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 18.07.2014 23:55
von kunstlehrer
moin!
Schön, von dir zu hören!
Ja richtig, dein Getriebe fährt den Bus nun schon seit 2 1/2 Jahren spazieren (oder andersherum, wie man nimmt), und bis auf einen defekten Rückfahrschalter ist bisher alles gut!
Bei dir auch?

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 19.07.2014 18:38
von Jörch *198
Ich habe mir den Unterbrecherkontakt angeschaut, da ich das Gefühl hatte, dass der Bulli irgendwie nicht mehr so richtig zieht:
IMG_3628.JPG
IMG_3625.JPG
...gleich mal zwei neue bestellt. :roll:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 21.07.2014 23:30
von Inox
Jörch *198 hat geschrieben:Ich habe mir den Unterbrecherkontakt angeschaut, da ich das Gefühl hatte, dass der Bulli irgendwie nicht mehr so richtig zieht:

...gleich mal zwei neue bestellt. :roll:
Ich habe das auch jahrelang gemacht , weil ich der kontaktlosen Zündung nie vertraut habe. Da die Qualität der Kontakte aber immer fragwürdiger wurde, habe ich vor 2 Jahren in den originalen Vergaser eine kontaktlose Zündung eingebaut. Jetzt frage ich mich, warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe.
Der Motorlauf ist viel ruhiger, die Leistung besser und der Verbrauch geringer... und ich fahre immer mit dem exakten Zündzeitpunkt und brauche mich um nichts kümmern.
Seit dem verwende ich die gesparte Zeit um lieber öfter das Ventilspiel zu kontrollieren :)
VG
Jörn

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 09:31
von Feinbein
Hallo Jörn,
habe ich vor 2 Jahren in den originalen Vergaser eine kontaktlose Zündung eingebaut
Das musst Du jetzt aber mal genauer erklären :lol:

Gruß Stephan, der auch immer mit den Unterbrecherkontakten kämpft.

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 09:46
von Rüdiger*289
Ist im Vergaser noch so viel Platz frei ? :yau: :D

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 17:41
von alexos
Pickerl // §57a KFG1967 // TÜV

image.jpg
TÜV
Ohne Mängel!



PS: wer erkennt, was links am Rand des Fotos steht?

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 17:42
von büsle
Glückwunsch :wink:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 17:56
von Der_Schweizer
Radbremszylinder auf der HA getauscht, Bremsen gesäubert und neu eingestellt.
so long
Olli

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 18:17
von büsle
alexos hat geschrieben:
PS: wer erkennt, was links am Rand des Fotos steht?
Das ist doch einfach "Tüv"
was hab ich jetzt gewonnen :wink:
Grüßle Martin

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 18:48
von Rolf-Stephan Badura
alexos hat geschrieben:PS: wer erkennt, was links am Rand des Fotos steht?
Volvo P1800 - hab oft genug Simon Templar gesehen (Serie in s/w mit Roger Moore - engl. Titel "The Saint")

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 20:20
von Jörch *198
Inox hat geschrieben:Ich habe das auch jahrelang gemacht , weil ich der kontaktlosen Zündung nie vertraut habe. Da die Qualität der Kontakte aber immer fragwürdiger wurde, habe ich vor 2 Jahren in den originalen Vergaser eine kontaktlose Zündung eingebaut. Jetzt frage ich mich, warum ich das nicht schon viel früher gemacht habe.
Nachdem der jetzige Unterbrecherkontakt fünf Jahre lang treu seinen Dienst geleistet hat, war es einfach Zeit für einen neuen. Oder halt zwei - das mit der Qualität hatte ich dabei auch im Blick. Für den Einbau einer kontaktlosen Zündung war jetzt einfach keine Zeit mehr. Freitag geht es in den Urlaub. :dog:

Lass Dir von Stephan und Rüdiger nix sagen. Denen fehlt einfach die Phantasie. :nighty:

:wink:

Re: Was habt ihr gestern für euren Bus getan?

Verfasst: 22.07.2014 22:51
von Inox
Da gibt es doch einen ausführlichen Fred :thumb:

http://forum.bulli.org/viewtopic.php?f= ... it=ignitor

Eigentlich ist mein Verteiler vom Radialspiel her an der angegebenen Verschleißgrenze und lief daher mit den Kontakten nicht so sauber, weil sich der Abstand drehzahlabhängig ständig leicht verändert hat.
Der Induktionsgeber bleibt von diesem Effekt aber unberührt und das bringt halt auch nochmal eine Menge Ruhe rein.

VG
Jörn

PS: @Jörg: Schönen Urlaub :)