Zeigt mir Eure Schlappen!

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
mihu79
T2-Profi
Beiträge: 80
Registriert: 21.09.2009 19:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von mihu79 » 17.04.2010 20:11

Ups, steht ja sogar unten dran.... Hab´s mit den Augen! Deshalb großes gelbes Auto :lol: !!! Den Kindern gefällt´s auch!

T3 Stahlfelgen, 205er statt 70 vielleicht 50... klingt ja echt gut! Müßten ja sogar noch zu bekommen sein! Werd die nächsten Tage mal die Abbrüche in der Nähe abfahren!

Gruß Mihu
Bild

"Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos."

Juan Manuel Fangio, 24.06.1911 - 17.07.1995
argentinischer Rennfahrer

Benutzeravatar
Peter E.
Wohnt im T2!
Beiträge: 3060
Registriert: 04.06.2003 15:08
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von Peter E. » 17.04.2010 20:38

Achtung, Standard waren beim T3 auch die 5,5 Zoll Felgen, wie beim T2.
Die 6Zoll breiten waren nur teilweise an den Syncros verbaut.

und hier noch der Thread, als Oliver solche Felgen gesucht hat, da sind einige gute Tipps drin



Alternative:

Serienfelgen umschweißen lassen, z.B. hier:

http://www.ds-tuning.com
Gruss von Peter aus dem Schwentinental

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8153
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von clipperfreak » 17.04.2010 20:44

clipperfreak hat geschrieben:
mihu79 hat geschrieben::D

Gott, bin ich froh, daß ich weisse Stahlfelgen haben....!

Weiss geht ja ab Mj. 71 gar nie nicht :wink: :dagegen: Weiss war die Farbe der 50iger und 60iger Jahre

Nur Silber ist ab dem Mj. angesagt gewesen :dafür:und die "Neuzeit" ist auch bei den T2's eingetreten :wink:
Gruß
Klaus *223

helsinki1978

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von helsinki1978 » 17.04.2010 21:27

...ist natürlich Geschmacksache, aber Silber ist schon schön...
6Jvorne.JPG
6Jhinten.JPG

Benutzeravatar
JohnnyBee
T2-Süchtiger
Beiträge: 534
Registriert: 23.08.2007 21:44
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von JohnnyBee » 17.04.2010 22:50

Auf meinem alten hatte ich diese hier drauf..

Waren eigentlich für MB aber mit nen bisser Nacharbeiten einer Dreherei passten die Wunderbar.

Werde für meinen Neuen auch wieder sowas in der Art suchen.
Dateianhänge
2008-11-16 210k.jpg

Benutzeravatar
TAZe
T2-Süchtiger
Beiträge: 363
Registriert: 02.11.2008 18:43
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von TAZe » 18.04.2010 00:17

JohnnyBee hat geschrieben:Auf meinem alten hatte ich diese hier drauf...
Ja die waren ganz nett, nur konnten die irgendwie die Nabenkappen nich halten, hast ja deswegen auch den ganzen Bus gleich verkauft :versteck:

Ich fahr so rum:
SI850137_klein.jpg
SI850141_klein.jpg
Heutzutage würd ich wahrscheinlich Füchse draufschrauben aber da ich die schon '95 hab eintragen lassen gabs mit den Dingern sogar ne H-Zulassung (hoch lebe der Berliner HU-Prüfer). Deswegen gehörn die zum Auto und bleiben jetzt auch.
Sind 215/60 auf 7x15. Eigentlich waren die Felgen für'n T3. Habe damals auch 4 Anläufe gebraucht um die mit dem T3 Gutachten eingetragen zu bekommen. Geändert werden musste nix. Fährt sich in Kombination mit roten KONI's wunderbar bis auf das kurbeln im Stand auf Asphalt.

Aber hab ja gehört das es jetzt ne Servotronic für den Bulli gibt ... aber das is ne andere Geschichte.

TAZe

Benutzeravatar
René
T2-Süchtiger
Beiträge: 750
Registriert: 01.01.2009 22:52
Wohnort: 26160 Bad Zwischenahn

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von René » 18.04.2010 01:59

Ich wurde auch auf dem letzten Jahrentreffen von einem freundlichen Augsburger darauf hingewiesen, dass weisse Felgen schon schön an meinem Bus aussehen würden, aber doch richTIGER wäre SILBER!

Nach ca. 7 Monaten bin ich jetzt auch schon fast mit der Korrektur, des vor Ort erstellten Fehlerprotokolls fertig. Hier mal ein Auszug:
Korrekturmaßnahe Bauteil: Rad
Prüfung vom: 05.09.2009
Festgestellte Fehler: 2
Amtlicher Prüfer: Klaus Sonnenberg
Durchgeführte Arbeiten:
- Stahlfelgen in VW L091 lackiert
- T3 Radkappen gegen T2*hustauchevtlkäferhust*-Original-Nachbau-Radkappen getauscht
:versteck:
Dateianhänge
Räder2.jpg
VW T2b | 18.04.1979 | Westfalia Berlin | L E1M mexikobeige | VW-Typ4-Boxer, 1,9 Ltr., 74kW, org. Einspritzer mit 79er G-Kat. f. Californien
Bild
www.caferacer-forum.de

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8153
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von clipperfreak » 18.04.2010 09:17

René hat geschrieben:Ich wurde auch auf dem letzten Jahrentreffen von einem freundlichen Augsburger darauf hingewiesen, dass weisse Felgen schon schön an meinem Bus aussehen würden, aber doch richTIGER wäre SILBER!

Nach ca. 7 Monaten bin ich jetzt auch schon fast mit der Korrektur, des vor Ort erstellten Fehlerprotokolls fertig. Hier mal ein Auszug:
Korrekturmaßnahe Bauteil: Rad
Prüfung vom: 05.09.2009
Festgestellte Fehler: 2
Amtlicher Prüfer: Klaus Sonnenberg
Durchgeführte Arbeiten:
- Stahlfelgen in VW L091 lackiert
- T3 Radkappen gegen T2*hustauchevtlkäferhust*-Original-Nachbau-Radkappen getauscht
:versteck:

Ja, was soll ich dazu noch sagen? :versteck:

Das Ergebnis ist einfach SPITZE :gut: :dafür:
Gruß
Klaus *223

Benutzeravatar
mihu79
T2-Profi
Beiträge: 80
Registriert: 21.09.2009 19:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von mihu79 » 18.04.2010 14:05

bigbug hat geschrieben:Hier meine... aber halt im kleinen Lochkreis


Irgendwie seh ich vor lauter Felgen nix mehr! Meiner hat auch den 112 Lochkreis,oder!? :? Die 6x14 T3 Syncro Felgen ebenfalls? Ab wann wurde der Lochkreis verändert?


Gruß mihu
Bild

"Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos."

Juan Manuel Fangio, 24.06.1911 - 17.07.1995
argentinischer Rennfahrer

Benutzeravatar
ulme*326
Vorstand IGT2
Beiträge: 2530
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von ulme*326 » 18.04.2010 14:51

mihu79 hat geschrieben:Mir scheint, hier scheiden sich die Geister der großen Bulli-Familie in 2 Lager! Die einen, die am liebsten alles original hätten und die andren, Freigeister des Individualismus. .............
Also bitte mihu79,
Du meinst die Originalos und Freigeister des Individualismus sind absolute Gegensätze? Dann bist Du wohl noch nicht lange genug in der Szene. Ansage mit Konflikt-Potential.
Wenn jetzt auch noch Vollmond wäre - dann :ritter: :wink:

T2-Fahrer und insbesondere spätere Liebhaber sind von jeher auf irgendeine Weise Individualisten gewesen - insbesondere die Älteren ( :unbekannt: ) die das heutige Kulturgut T2 seinerzeit z.B. 15 Jahre mit schmalem Geldbeutel als daily driver benutzt haben und sich von dem Ding bzw. Bulli an den Rand des Ruins an der Tanke haben "befüllen" lassen, obwohl damals bereits Golf1 &Co. zu haben war. Der Wunsch nach Originalität hat auch was mit Werterhalt zu tun - sozusagen als Gegenleistung zu damals.
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
mihu79
T2-Profi
Beiträge: 80
Registriert: 21.09.2009 19:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von mihu79 » 18.04.2010 15:18

Hab das nicht böse gemeint! Ehrlich nicht! :steine:

Bin wirklich noch nicht lange in der VW-Szene :unbekannt: , aber schon seit längerem Besitzer von klassischen Minis und nem 53er Motorrad. Trau mich zu sagen, daß ich doch ein wenig in der "Oldie but Goldie"-Szene unterwegs war/bin und mich auch bedingt auskenne. Hab mir eh schon gedacht, daß der ein oder andre an meiner Ausage knabbert. Wollt aber keinen Interessenkonflikt heraufbeschwören! Liegt mir völlig fremd. Du hast ja recht, ob original, oder (ein wenig) verändert/getunt, im Großen und Ganzen ist ja jeder,der was altes/älteres fährt ein Individualist/Freigeist! :gut:
Was den Geldbeutel anbelangt, so gehör ich auch zu denen, die Stück für Stück ihre Fahrzeuge am Leben erhalten. Alles auf einmal kann ich mir auch nicht leisten! Bin mir auch nicht sicher ob ich dann auch noch den Spaß (bzw. Ärger) an meinen Fahrzeugen hätte, wenn ich alles in ner "Profirestaurationsunderhaltungswerkstätte" machen lassen würde!

Bremsflüßigkeit und Öl in den Haaren, Brandlöcher vom Schweißen an sämtlichen Stellen des Körpers, der schöne Scheiß-(Sonnen)brand im Gesicht.... möchte das nicht missen :lol: !!!

Hoffe, daß ich Dir jetzt meine Position klar erklären konnte! Sorry, falls ich da jemandem auf den Schlipps getreten bin!


Gruß mihu
p.s. Werterhalt.... Hoffe, daß ich meine Fahrzeuge so gut erhalten kann, daß sie irgendwann mal in die Erbmasse wandern und einer meiner Söhne das so weiterführt... :lol: :thumb:
Bild

"Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos."

Juan Manuel Fangio, 24.06.1911 - 17.07.1995
argentinischer Rennfahrer

Benutzeravatar
ulme*326
Vorstand IGT2
Beiträge: 2530
Registriert: 11.04.2007 00:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 326
Wohnort: Naehe Ulm/Donau

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von ulme*326 » 18.04.2010 15:36

:yau: :knuddel:
Gruesse von der Oberschwaebischen Barockstrasse
ulme*326


Bild Kontakt zum Stammtisch ·

Benutzeravatar
boggsermodoa
Wohnt im T2!
Beiträge: 6942
Registriert: 22.12.2003 12:53
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von boggsermodoa » 18.04.2010 16:10

mihu79 hat geschrieben: Irgendwie seh ich vor lauter Felgen nix mehr! Meiner hat auch den 112 Lochkreis,oder!? :?
Ja dann nenn doch mal das Baujahr.
Der kleine Lochkreis kam zusammen mit den Scheibenbremsen mit dem Modelljahr '71 (odda war's '70? Bin jetzt zu faul um nachzugucken. Frach Klaus - auch nachts um 3. Der murmelt dann die richtige Anwort, ohne wirklich aufzuwachen. :wink: )

Gruß,

Clemens

(der übrigens sehr überrascht ist, wie stimmig TAZes Bus aussieht. T2 und Alufelgen, das ging m.E. überhaupt nicht zusammen. Aber hier, mit dezenter Lackierung, weißen Blinkleuchten (die ich sonst grundsätzlich überhaupt nicht mag) und in Wagenfarbe lackierten Lampenringen ergibt das einen sehr coolen Look, der kein bisschen albern aussieht - v.a. wohl auch deswegen, weil die Kiste nicht tiefergelegt ist. In sierragelb wäre das Auto aber undenkbar.)

Benutzeravatar
mihu79
T2-Profi
Beiträge: 80
Registriert: 21.09.2009 19:50
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von mihu79 » 18.04.2010 16:14

Muß der kleine sein! Baujahr meines T2 1972, 17.April! Auslieferung nach Österreich 3 Tage später! Felgen des T3 Syncro passen also ohne Probs, oder!?

Werd mal die angeführten Adressen besuchen! Bleibe bei den Stahlfelgen, aber ein bissi breiter... :wink:
Bild

"Eines der besten Mittel gegen das Altwerden ist das Dösen am Steuer eines fahrenden Autos."

Juan Manuel Fangio, 24.06.1911 - 17.07.1995
argentinischer Rennfahrer

Benutzeravatar
clipperfreak
Wohnt im T2!
Beiträge: 8153
Registriert: 30.09.2007 19:34
IG T2 Mitgliedsnummer: 223
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Zeigt mir Eure Schlappen!

Beitrag von clipperfreak » 18.04.2010 18:49

boggsermodoa hat geschrieben:
mihu79 hat geschrieben: Irgendwie seh ich vor lauter Felgen nix mehr! Meiner hat auch den 112 Lochkreis,oder!? :?
Ja dann nenn doch mal das Baujahr.
Der kleine Lochkreis kam zusammen mit den Scheibenbremsen mit dem Modelljahr '71 (odda war's '70? Bin jetzt zu faul um nachzugucken. Frach Klaus - auch nachts um 3. Der murmelt dann die richtige Anwort, ohne wirklich aufzuwachen. :wink: )

@Clemens

stimmt mit dem 71er Modell kam der kleine Lochkreis. Zwar wüsste ich es tatsächlich nachts um 3 auch, aber da träum ich von anderen Rundungen :wink: :versteck:
Gruß
Klaus *223

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste