verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Besondere Angelegenheiten und Dinge, die nirgends passen, aber mal gesagt werden sollten - dies ist der richtige Ort für solche Beiträge.
Benutzeravatar
Marks T2A
T2-Süchtiger
Beiträge: 259
Registriert: 20.06.2010 12:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg Eimsbüttel

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Marks T2A » 08.01.2011 14:20

Highroofer hat geschrieben:super, ich bin dabei.

Sagt jemand Kotten bescheid? (ich schreib ihm ne PN)

Gruß Merten
Ja klasse, um so mehr, um so besser! Dann wird der Glühwein endlich alle :wein:

Bis morgen dann!
Bild

Benutzeravatar
Kotten
T2-Profi
Beiträge: 79
Registriert: 02.08.2010 12:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Kotten » 10.01.2011 13:13

Männer,

SORRY! Nächstes Mal bin ich dabei.

Benutzeravatar
Marks T2A
T2-Süchtiger
Beiträge: 259
Registriert: 20.06.2010 12:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg Eimsbüttel

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Marks T2A » 10.01.2011 14:19

Kotten hat geschrieben:Männer,

SORRY! Nächstes Mal bin ich dabei.
Wir können ja gern mal Handynummern austauschen - dann wirst Du nächstes Mal auch informiert!

Hast PN!
Bild

Benutzeravatar
Kolja
T2-Süchtiger
Beiträge: 319
Registriert: 01.03.2010 01:24
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Kolja » 20.06.2011 11:30

Hallo Zusammen,
ich greife mal das Anfangsthema wieder auf, denn ich bin auf der "verzweifelten Suche nach Stellplatz in Hamburg"

Meinen Bus hole ich am 01.07. nach Hamburg, versuche ihn ohne Erstwagen anzumelden :surprised: und würde ihn dann erstmal bei meinen Eltern (200km südlich von HH) unterstellen können. Natürlich hätte ich den Bus aber gerne bei mir und er freut sich auch schon auf ein paar "Wartungsarbeiten" am Unterboden an kälteren Tagen. Ich suche also primär einen Stellplatz in einer Schraubergemeinschaft, in der Hebebühne und Schweißgerät, sowie Werkzeug vorhanden sind. Trotzdem wäre ich auch übergangsweise für eine reine Unterstellmöglichkeit zu haben. Der Bus ist ein T2 Westfalia, das Tor bräuchte also mindestens 2,06m :mrgreen: Durchfahrtshöhe...

Freue mich über jeden Tipp und jeden neuen Kontakt :wink:

Viele Grüße
Kolja
home is where i park it

Benutzeravatar
just
T2-Süchtiger
Beiträge: 819
Registriert: 24.08.2010 10:33
IG T2 Mitgliedsnummer: 560
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von just » 20.06.2011 11:41

Hi Kolja,

Vielleicht hast du bei Kotten, den Eröffner dieses Threads Glück.
Der brauch den Stellplatz bald nicht mehr... :roll:

Grüße

Ralph
Bild Hochdach - VW fahren in seiner höchsten Form Bus-Blog

Benutzeravatar
Kotten
T2-Profi
Beiträge: 79
Registriert: 02.08.2010 12:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Kotten » 20.06.2011 21:26

Hey zusammen,

ja die Gerüchte stimmen, wie ich an anderer Stelle soeben bestätigt habe.
Und mir drückt gehörig der Schuh. Da hätt' ich mich über ein bisschen mehr Empathie hier schon gefreut. Stattdessen verhandelt ihr schon die Ablösung meiner Garage.

Klar. Sobald die Garage, die vielmehr ein Stellplatz ist, leer ist, werde ich sie untervermieten. Aber sie wird Deinen Ansprüchen (Kolja) vermutlich nicht gerecht. Es handelt sich um einen Stellplatz in einer Halle in Eimsbüttel, alarmgesichert, beleuchtet, trocken, Zufahrt über einen Hinterhof mit Schranke usw. Allerdings gibt es dort keine Steckdosen/Stromnutzung. Dein Bus könnte dort also "nur" sicher und trocken stehen.

Wenn Du magst, melde ich mich, sobald der Platz frei ist.

Gruß,

Malte

Benutzeravatar
Marks T2A
T2-Süchtiger
Beiträge: 259
Registriert: 20.06.2010 12:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg Eimsbüttel

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Marks T2A » 20.06.2011 21:30

Moin Malte,

schade, dass Du Deinen Bulli verkaufen musst. Aber gut dass die Vernunft siegt. Den Bulli um jeden Preis zu halten wäre auch Blödsinn.

Wenn Du trotzdem mal ein bißchen T2-schnacken willst, melde Dich doch einfach. Vielleicht ließt der Highroofer dies auch - wir wollten ja mal wieder ein kleines, feines Treffen in HH organisieren, nech?!? Bist auch ohne Bus willkommen.

Gruß,

Mark
Bild

Benutzeravatar
Kotten
T2-Profi
Beiträge: 79
Registriert: 02.08.2010 12:40
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Kotten » 20.06.2011 21:36

Moin Mark,

besten Dank. Ich werde diesem superguten Nerdhaufen auch treu bleiben. Highroofer hat sich selbst ein Bild von Kotten gemacht und der Vernunft ein bisschen auf die Sprünge geholfen. Ich komme gerne auch weiterhin auf euren Rat zurück. Spätestens bei der Bulli-Planung, die von neuem beginnt, sobald Kotten in guten Händen ist.

Gruß

Benutzeravatar
Marks T2A
T2-Süchtiger
Beiträge: 259
Registriert: 20.06.2010 12:43
IG T2 Mitgliedsnummer: 0
Wohnort: Hamburg Eimsbüttel

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von Marks T2A » 20.06.2011 21:38

Das hört sich doch gut an! Dann schau hier mal öfters rein, damit Du den nächsten Termin nicht verpasst.

Gruß,

Mark
Bild

Benutzeravatar
soulsurfer
T2-Kenner
Beiträge: 14
Registriert: 09.09.2015 20:15
IG T2 Mitgliedsnummer: 0

Re: verzweifelte Suche nach Stellplatz in Hamburg

Beitrag von soulsurfer » 11.09.2015 16:21

hallo an die Hamburger,
suche hallenbeteiligung oder nen tipp für eine unterstellmöglichkeit mit leichtschrauber-erlaubnis, gern im hamburger westen, komme aus hamburg eimsbüttel. ich weiß, dieser thread ist schon älter, aber die problematik ist ja immer wieder aktuell.
freue mich auf eure rückmeldung :bier:
Dateianhänge
DSCF4877.JPG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste