Stefan F. ist ner ganz großen Sache auf der Spur

In diesem Forum wird es künftig Bilderthread geben, die gerne auch zu kleinen Diskussionen anregen können, aber vornehmlich Bildern vorbehalten bleiben sollten.

Moderatoren: Rüdiger*289, aps, Mario73

Antworten
Benutzeravatar
Tanjas&Thomas_T2b
Wohnt im T2!
Beiträge: 3184
Registriert: 27.08.2010 21:32
Wohnort: Hamburg

Stefan F. ist ner ganz großen Sache auf der Spur

Beitrag von Tanjas&Thomas_T2b » 18.11.2018 18:29

"Es ist ein Skandal!"
So erzählte Stean F. (Name von der Redaktion geändert)
Im Interview mit Stefan V. erzählte er mir, das er eigentlich nur zufällig auf diesen Skandal gestoßen ist:
"Ich sollte mit Tomas M. eine Doka besichtigen, da sind wir also nach London geflogen.
Es war wohl so früh, das die vom Flughafen nicht realisieren konnten, das wir uns mit der Materie auskennen."

So Stefan F., immer noch sichtlich geschockt, von diesem dreisten Vorgehen.
Ich hatte mühe, überhaupt meinen Informanten zu beruhigen. Nach dieser dreisten Masche ist er noch sichtlich geschockt!

"Ich war sprachlos, hier wurde ja nicht einmal der Versuch unternommen, das hier diese extra dreiste Design Copyright Verletzung zu vertuschen"

Ich musste jetzt mal nachhaken, worum es überhaupt geht. Da zückte StefanF. sein Handy und zeigte mir die Bilder des Skandals:
"Hier, schau her! Das ist doch unglaublich!"
Ich selber war geschockt, als ich das Bild ansah:
Copyright_a.jpg
Stefan F. sichtlich betroffen

"Vermutlich hat die angedrohte Klage des betroffenen Konzerns den Brexit eingeleitet!"

Das ist die begründete Vermutung von Stefan S.
Im Angebot: Drehzahlmesser, US-Motor-Kabelbaum 10101000

Benutzeravatar
Rolf-Stephan Badura
Wohnt im T2!
Beiträge: 5315
Registriert: 12.05.2008 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Stefan F. ist ner ganz großen Sache auf der Spur

Beitrag von Rolf-Stephan Badura » 18.11.2018 20:14

:gut:

Nein!? - Doch!! - Ohh!!!... unglaublich ...
ich hoffe unser kreidebleicher Stefan hat sich von dem Schock wieder erholt und kann bald wieder feste Nahrung zu sich nehmen :shock:

Grüße,

Benutzeravatar
Sgt. Pepper
Wohnt im T2!
Beiträge: 3459
Registriert: 10.03.2005 22:41
IG T2 Mitgliedsnummer: 834
Wohnort: Oldenburg

Re: Stefan F. ist ner ganz großen Sache auf der Spur

Beitrag von Sgt. Pepper » 19.11.2018 12:01

Rolf-Stephan Badura hat geschrieben:
18.11.2018 20:14
ich hoffe unser kreidebleicher Stefan hat sich von dem Schock wieder erholt und kann bald wieder feste Nahrung zu sich nehmen :shock:
Kann er, sofern es sich nicht um Fish & Chips mit Essig handelt. :D

Grüße,
Stephan
Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast